Sodastream CO² Flasche kaufen? Nur für 20€-30€?

Ich habe Interesse an einem Sodastream, jedoch macht das doch gar keinen Sinn, wenn eine Kiste 3€-4€ kostet, oder?
Wo kauft ihr denn die Zylinder und für wie viel?

10 Kommentare

Günstiger kommst du heutzutage sicherlich nicht mehr weg. Ein Austauschzylinder kostet 7-8€ und reicht (je nach Modell) für 45l bzw. 60l. Gibts bspw. bei Rewe oder DM. Schau einfach mal auf der Homepage von Sodastream, dort kannst du in deinem Umkreis das nächste Geschäft suchen.

Der große Vorteil liegt m.E. im Gewicht. Nie mehr Wasserkisten ins Dachgeschoss schleppen. Dass ist mir der geringe Aufpreis alle mal wert!

Bei DM, kostet 7,99€ am liebsten mit 5fach Punkten! Wir (4 Personen-HH) kommen mit einer Kartusche ca. 14 Tage aus. Wir haben vorher ca. 3 Kästen in der Woche gebraucht, d.h. bei Deiner Rechnung 9-12€ pro Woche = 18-24€ in 2 Wochen. Was man nicht vergessen darf, die ganze Schlepperei und Pfandrückgabe entfällt. Wir sind zufrieden, Wasser schmeckt.

ZmaD

Günstiger kommst du heutzutage sicherlich nicht mehr weg. Ein Austauschzylinder kostet 7-8€ und reicht (je nach Modell) für 45l bzw. 60l. Gibts bspw. bei Rewe oder DM. Schau einfach mal auf der Homepage von Sodastream, dort kannst du in deinem Umkreis das nächste Geschäft suchen. Der große Vorteil liegt m.E. im Gewicht. Nie mehr Wasserkisten ins Dachgeschoss schleppen. Dass ist mir der geringe Aufpreis alle mal wert!


Also lohnt es sich eh nicht im internet zu bestellen. Sehe da eigentlich nur was mit 20€ für ca. 60 L.
Ist das in allen läden mit 60 L für 7-8€, weil es dann ja eine preisersparnis von 50%, richtig?

ZmaD

Günstiger kommst du heutzutage sicherlich nicht mehr weg. Ein Austauschzylinder kostet 7-8€ und reicht (je nach Modell) für 45l bzw. 60l. Gibts bspw. bei Rewe oder DM. Schau einfach mal auf der Homepage von Sodastream, dort kannst du in deinem Umkreis das nächste Geschäft suchen. Der große Vorteil liegt m.E. im Gewicht. Nie mehr Wasserkisten ins Dachgeschoss schleppen. Dass ist mir der geringe Aufpreis alle mal wert!


Wenn du den Sodastream kaufst, erhältst du einen Zylinder dazu (meist die Größe für 60 Liter). Wenn der leer ist, kannst du den gegen einen vollen austauschen für die genannten 8 Euro. Der Preis ist auch eigentlich überall gleich. Du musst dafür aber den leeren abgeben, da ist sozusagen Pfand drauf. Wenn du deshalb einen neuen kaufen willst ohne einen alten abzugeben (im Internet) bezahlst du hierfür noch den Pfand drauf und somit mehr als die 8 Euro.

BKillzoneOmau2

Also lohnt es sich eh nicht im internet zu bestellen. Sehe da eigentlich nur was mit 20€ für ca. 60 L. Ist das in allen läden mit 60 L für 7-8€, weil es dann ja eine preisersparnis von 50%, richtig?



Wenn ich das richtige verstanden habe zahlst du 8€ wenn du eine leere abgibst und eine neue mitnimmst ( nur Füllung) und ca 20€ als "Vorrausmiete" wenn du keine alte abgibst zzgl Füllung,

Guck mal bei Sodabär nach, ne 60l Füllung für 5,50€ (im 4er Pack). Brauchst halt 4 Tauschzylinder, kannst versuchen welche auf Ebay zu ersteigern

Edit: Link: Klick

Für ca. 15-25 Euro bekommst Du im Laden auch Sparpakete, also 1-3 neue Wasserflaschen (je nach Modell) und zusätzlichen Tauschzylinder. Ist meist günstiger als einen neuen extra zu mieten, außerdem hat man so ein paar Austauschwasserflaschen.
Habe aber auch schon gelesen, dass beim reinen (Neu)-Kauf eines puren CO2-Zylinders in manchen Geschäften wohl auch kein Austauschzylinder verlangt wird...

Sodabär ist abgesehen von selber befüllen (da gibt es hier auch einen alten thread so den ich aber nicht finde gerade leider) das günstigste.
Ich habe auch über ebay 4 leere Kartuschen für 30 Euro gekauft und habe nun insgesamt 6. Ich zahle nun 5 Euro pro Kartusche und kriege sie ja auch noch nach hause geliefert.

simondoof

Sodabär ist abgesehen von selber befüllen (da gibt es hier auch einen alten thread so den ich aber nicht finde gerade leider) das günstigste. Ich habe auch über ebay 4 leere Kartuschen für 30 Euro gekauft und habe nun insgesamt 6. Ich zahle nun 5 Euro pro Kartusche und kriege sie ja auch noch nach hause geliefert.


5€? Wie das?

simondoof

Sodabär ist abgesehen von selber befüllen (da gibt es hier auch einen alten thread so den ich aber nicht finde gerade leider) das günstigste. Ich habe auch über ebay 4 leere Kartuschen für 30 Euro gekauft und habe nun insgesamt 6. Ich zahle nun 5 Euro pro Kartusche und kriege sie ja auch noch nach hause geliefert.


Die füllen halt selber die Zylinder ab & kleben ihr Etikett drauf ;), in vielen Zeitungsläden oder zb. Getränke Hoffmann gibts die Zylinder schon für 6€ (die Zylinder sind von Sodastream aber die Etiketten von den Abfüllfirmen)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wo Sparkonto und Depot für ein Kind eröffnen?1318
    2. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket1325
    3. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen2836
    4. LG 60UH8509 oder PANASONIC TX-58 DXW 784?22

    Weitere Diskussionen