Sodastream: Frage zur Selbstbefüllung / Adapter

22
eingestellt am 8. Jun
Hi,


ich habe mir eine 10 Kg CO2 Flasche und diesen Adapter-Schlauch geholt:

ebay.de/itm…649

Leider habe ich erst jetzt festgestellt, dass der Adapterschlauch sich nur an das Gerät selbst anschliessen lässt. Ich möchte damit aber auch die 452g Sodastream-Flaschen befüllen können.

Weiß jemand von Euch, ob es eine Verbindungsadapter zwischen dem Schlauch und einem 425g Zylinde gibt?

1185616-5otZL.jpg
Zusätzliche Info
22 Kommentare
Verfasser
Ist das hier evtl. richtig?

ebay.de/itm…ull
Verfasser
Solearvor 19 m

CO2-Adapter.de



Den kenne ich, danke. Ich suche aber einen Adapter "male" auf "male", wie sich aus der Frage ableiten lässt.
xound.vor 53 m

Den kenne ich, danke. Ich suche aber einen Adapter "male" auf "male", wie …Den kenne ich, danke. Ich suche aber einen Adapter "male" auf "male", wie sich aus der Frage ableiten lässt.


Warum verkaufst du nicht einfach den Schlauch und kaufst günstig einen Adapter. Ich habe damit Cam 25 Kartuschen ohne Probleme gefüllt. Ich würde es nicht komplizierter machen als nötig.
Verfasser
Gummifunvor 1 m

Warum verkaufst du nicht einfach den Schlauch und kaufst günstig einen …Warum verkaufst du nicht einfach den Schlauch und kaufst günstig einen Adapter. Ich habe damit Cam 25 Kartuschen ohne Probleme gefüllt. Ich würde es nicht komplizierter machen als nötig.



Ich find die Idee mit dem Schlauch eigentlich cool, so kann ich etwas rangieren beim befüllen. Aber wenn es keinen Adapter gibt, muss ich das wohl so machen, wie Du sagst....
Da gibt es nichts zu rangieren, die große Flasche muss auf den Kopf gestellt werden und die kleine am besten direkt ran. Bei dem langen Schlauch verschenkst du ja ohne Ende CO2.
xound.vor 12 m

Ich find die Idee mit dem Schlauch eigentlich cool, so kann ich etwas …Ich find die Idee mit dem Schlauch eigentlich cool, so kann ich etwas rangieren beim befüllen. Aber wenn es keinen Adapter gibt, muss ich das wohl so machen, wie Du sagst....


Ok, ich kann für dich leider zeitlich nicht recherchieren.

Aber der Preis von 50€ für den Adapter zeigt schon die Problematik für präzise Sondergrößen solcher Adapter: Das Gewinde für den SodaStream ist einen wenig verbreitete Normgröße und hat deshalb in guter Qualität einen Stolzen Preis. Dein Adapter ist tendenziell noch seltener verbreitet und dürfte mutmaßlichen richtig teuer werden.

Den Komfort würde ich jetzt nicht überbewerten. Ich habe einige Zylinder und fülle die alle Paar Monate auf. Ich fand das bisher nicht umständlich. Ganz im Gegenteil: Für mich ist es komfortabler, dass der Adapter sich fest auf die 10L Flasche schrauben lässt. Dadurch lässt sich der Zylinder auf der anderen Seite komfortabler aufschrauben. Der Adapter muss also nicht fixiert/gegengedreht werden
Verfasser
Gummifunvor 1 h, 26 m

Ok, ich kann für dich leider zeitlich nicht recherchieren. Aber der Preis …Ok, ich kann für dich leider zeitlich nicht recherchieren. Aber der Preis von 50€ für den Adapter zeigt schon die Problematik für präzise Sondergrößen solcher Adapter: Das Gewinde für den SodaStream ist einen wenig verbreitete Normgröße und hat deshalb in guter Qualität einen Stolzen Preis. Dein Adapter ist tendenziell noch seltener verbreitet und dürfte mutmaßlichen richtig teuer werden.Den Komfort würde ich jetzt nicht überbewerten. Ich habe einige Zylinder und fülle die alle Paar Monate auf. Ich fand das bisher nicht umständlich. Ganz im Gegenteil: Für mich ist es komfortabler, dass der Adapter sich fest auf die 10L Flasche schrauben lässt. Dadurch lässt sich der Zylinder auf der anderen Seite komfortabler aufschrauben. Der Adapter muss also nicht fixiert/gegengedreht werden



Ich dachte mir schon, dass das sehr speziell ist.

Kann ich denn da einfach so einen Adapter aus China nehmen?

ebay.de/itm…I2Q


War es das oder benötige ich noch mehr? Steigrohr oder so etwas?
Verfasser
Solearvor 1 h, 35 m

Da gibt es nichts zu rangieren, die große Flasche muss auf den Kopf …Da gibt es nichts zu rangieren, die große Flasche muss auf den Kopf gestellt werden und die kleine am besten direkt ran. Bei dem langen Schlauch verschenkst du ja ohne Ende CO2.



Die muss auf den Kopf gestellt werden?? Really?
xound.vor 1 h, 47 m

Ich dachte mir schon, dass das sehr speziell ist.Kann ich denn da einfach …Ich dachte mir schon, dass das sehr speziell ist.Kann ich denn da einfach so einen Adapter aus China nehmen?https://www.ebay.de/itm/G5-8-CO2-Zylinder-Refill-Stecker-Adapter-Homebrew-fur-europaische-Soda-Stream/112935807761?hash=item1a4b7fab11:g:4AIAAOSwV-xa0I2QWar es das oder benötige ich noch mehr? Steigrohr oder so etwas?


Mir wäre eine hohe Qualität bei den hohen Drücken wichtig. Ich würde persönlich deshalb in Deutschland kaufen.

Steigrohr sorgt für minimal höheren Komfort, dafür gestaltet sich Wiederbefüllen tendenziell komplizierter/teurer.
Ich kann nur empfehlen ein CO2-Flaschenreczt bei Hornbach zu kaufen und dort die Flaschen leer gegen voll zu tauschen. Ist sehr günstig und unkompliziert
xound.vor 2 h, 2 m

Die muss auf den Kopf gestellt werden?? Really?



Kommt drauf an ob du eine Flasche mit oder ohne Steigrohr hast. Bei Flaschen ohne Steigrohr muss die Schwerkraft das befüllen erledigen.
Verfasser
buuiivor 22 m

Kommt drauf an ob du eine Flasche mit oder ohne Steigrohr hast. Bei …Kommt drauf an ob du eine Flasche mit oder ohne Steigrohr hast. Bei Flaschen ohne Steigrohr muss die Schwerkraft das befüllen erledigen.


Ich habe so eine Thekenflasche, die auch bei Zapfanlagen verwendet wird.
xound.vor 53 m

Ich habe so eine Thekenflasche, die auch bei Zapfanlagen verwendet wird.


Du willst aber umfüllen, nicht begasen.
Verfasser
Solearvor 34 m

Du willst aber umfüllen, nicht begasen.



So sehen die Flaschen aus.
17587298-leWqD.jpg
Also die 10L Flaschen kannst du eigentlich alle nehmen, ob die ein Steigrohr hat weiß ich leider nicht, ich vermute nur das dieser Blaue Rand dafür da ist um die Flasche darauf abzustellen (auf dem Kopf) aber da bin ich kein Experte da ich nur die eine Flasche habe (und die hat kein Steigrohr aber bei Toom gab es keine Auswahl..).
Nur zur Info. Der Druck sagt dir absolut nichts über den Füllstand der Flasche, da der Druck Temperaturabhängig ist. Somit unnötig ein Adapter mit Druckanzeige zu kaufen. Wenn du wissen willst wie viel noch in der Flasche ist dann musst du wohl oder übel wiegen.
Verfasser
Kaiiivor 54 m

Nur zur Info. Der Druck sagt dir absolut nichts über den Füllstand der F …Nur zur Info. Der Druck sagt dir absolut nichts über den Füllstand der Flasche, da der Druck Temperaturabhängig ist. Somit unnötig ein Adapter mit Druckanzeige zu kaufen. Wenn du wissen willst wie viel noch in der Flasche ist dann musst du wohl oder übel wiegen.



Okay, also einfach so einen Adapter nehmen und das wars?

17589265-GxqwV.jpg
xound.vor 1 h, 12 m

Okay, also einfach so einen Adapter nehmen und das wars?[Bild]


Genau. Empfehlen kann ich noch:
- Einen entsprechenden Maulschlüssel um den Adapter etwas anzuziehen.
- Handschuhe um die Zylinder (welche Vorher in dem Gefrierschrank waren anzufassen)
- Haushaltswaage um den Zylinder nachzuwiegen. Wenn man die Kühlmethode anwendet kann man definitiv die Zylinder überfüllen. Inwiefern das riskant ist möchte ich nicht bewerten (jeder Zylinder hat eine kleine Berstscheibe...). Ich habe nur festgestellt, dass überfüllte Zylindern nachher im SodaStream auch Probleme machen, indem sich die CO2-Zugabetaste kaum/schwer nur noch bedienbar ist.


Und zum umfüllen ist viel Frischluft definitiv sinnvoll. Bei mir hat ist schon mehrmals ein Ventil vereist, wodurch mehrere hundert Gramm CO2 direkt wieder ausgeströmt sind. Ich arbeite deshalb immer im freien.
Verfasser
Gummifunvor 7 m

Genau. Empfehlen kann ich noch:- Einen entsprechenden Maulschlüssel um den …Genau. Empfehlen kann ich noch:- Einen entsprechenden Maulschlüssel um den Adapter etwas anzuziehen.- Handschuhe um die Zylinder (welche Vorher in dem Gefrierschrank waren anzufassen)- Haushaltswaage um den Zylinder nachzuwiegen. Wenn man die Kühlmethode anwendet kann man definitiv die Zylinder überfüllen. Inwiefern das riskant ist möchte ich nicht bewerten (jeder Zylinder hat eine kleine Berstscheibe...). Ich habe nur festgestellt, dass überfüllte Zylindern nachher im SodaStream auch Probleme machen, indem sich die CO2-Zugabetaste kaum/schwer nur noch bedienbar ist.Und zum umfüllen ist viel Frischluft definitiv sinnvoll. Bei mir hat ist schon mehrmals ein Ventil vereist, wodurch mehrere hundert Gramm CO2 direkt wieder ausgeströmt sind. Ich arbeite deshalb immer im freien.



Danke für die ausführliche Beschreibung.

Wenn ich das richtig verstehe, muss bei diesem Adapter die oben gezeigten CO2 Flasche aber nicht auf dem Kopf stehen, ja?
Den Adapter oben habe ich auch.

Doch man muss die Flasche auf den Kopf stellen da man ja die Flüssigkeit und nicht das Gas möchte.

Da ich nur einen Zylinder besitze fülle ich immer bei Zimmertemperatur um. Zylinder ist dann immer zwischen 50-70% befüllt.
Verfasser
Kaiiivor 24 m

Den Adapter oben habe ich auch. Doch man muss die Flasche auf den Kopf …Den Adapter oben habe ich auch. Doch man muss die Flasche auf den Kopf stellen da man ja die Flüssigkeit und nicht das Gas möchte.Da ich nur einen Zylinder besitze fülle ich immer bei Zimmertemperatur um. Zylinder ist dann immer zwischen 50-70% befüllt.



Alles klar. Danke für die Info.
xound.vor 3 h, 33 m

Wenn ich das richtig verstehe, muss bei diesem Adapter die oben gezeigten …Wenn ich das richtig verstehe, muss bei diesem Adapter die oben gezeigten CO2 Flasche aber nicht auf dem Kopf stehen, ja?


Ich kann auf dem Bild nicht erkennen, ob die Flaschen ein Steigrohr/Rauchrohr haben. Ein T wäre bspw. Ein Symbol für ein derartiges Rohr.

Mit Rohr musst du die Flasche nicht drehen, da flüssiges CO2 von unten rausgedrückt wird. Ohne Rohr musst du die Flasche während dem Befüllvorgang auf den Kopf stellen um zu verhindern, dass das nur Gasförmige CO2 in deinen Zylinder einströmt. Ich habe kein Tauchrohr und sehe das jetzt nicht als Problem. Besonders, da in meiner Region das Wiederbefüllen einer Flasche mit Tauchrohr ca. 40€ kostet und ich bei Hornbach eine Flasche ohne Tauchrohr in wenigen Minuten für ca. 12€ taushhen kann. Sollte man halt vorher prüfen. Ich sehe keinen spürbaren komfortnachteil
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler