Solide DSLR/Systemkamera gesucht

Frage an die Fotografieexperten:

Ich möchte mir für eine längere Reise (inkl. längerer Wanderungen) eine gute Kamera zulegen. Kostenrahmen geht bis 500-600€, max. 700€ für wirklich gute Deals.

An den kompakteren Systemkameras stören mich zwei Dinge

a) vergleichsweise höhere Preis ggü. DSLR
b) fehlende/schlechte Sucher

Mit anderen Worten: Was sind eure Tipps für eine solide, relativ günstige Systemkamera, wenn möglich mit gutem Sucher.

Cheers

Stieg

Ps: Ihr könnt sonst auch gerne eure Senf zu möglichen DSLR geben, ich habe bis jetzt ein Auge auf Sony 58, Pentax K 30/50/500 geworfen.

11 Kommentare

was denn jetzt? DSLR oder Systemkamera?

delpiero223

was denn jetzt? DSLR oder Systemkamera?



wegen Gewicht/Abmessung lieber Systemkamera. Aber denke wenn es ohne Sucher nichts "vernünftiges" in meiner Preisklasse gibt, nehme ich lieber ne anständige DSLR

Redaktion

Was heißt "solide" für Dich genau? Soll man mit ihr auch im Regen Fotos schießen können und auch Staub usw. nicht ins Gehäuse dringen können?

Dann solltest du einen solchen Deal wie den hier wieder abwarten. Preis/Leistungs-technisch bekommt man nichts Besseres als eine Pentax K-30:

hukd.mydealz.de/dea…279

che_che

Was heißt "solide" für Dich genau? Soll man mit ihr auch im Regen Fotos schießen können und auch Staub usw. nicht ins Gehäuse dringen können?Dann solltest du einen solchen Deal wie den hier wieder abwarten. Preis/Leistungs-technisch bekommt man nichts Besseres als eine Pentax K-30:http://hukd.mydealz.de/deals/pentax-k-30-18-55mm-wr-objektiv-457-amazon-co-uk-271279



Danke, hast Erfahrung mit der K -30? Habe gelesen, das die Geschwindigkeit etwas langsam ist.

Ich würd mir die NEX 7 anschauen, hab eine 5n (die hat keinen Sucher, fällt daher für Dich wohl weg) aber die hat meine D700 ganz schön als tägliche Kamera verdrängt... Wenn's richtig gut sein muss, kommt die d700 zum Einsatz, sonst ist die NEX zu 95% genauso gut verwendbar und deutlich kleiner und bequemer...

Redaktion

che_che

Was heißt "solide" für Dich genau? Soll man mit ihr auch im Regen Fotos schießen können und auch Staub usw. nicht ins Gehäuse dringen können?Dann solltest du einen solchen Deal wie den hier wieder abwarten. Preis/Leistungs-technisch bekommt man nichts Besseres als eine Pentax K-30:http://hukd.mydealz.de/deals/pentax-k-30-18-55mm-wr-objektiv-457-amazon-co-uk-271279



Hab sie schon öfter mal getestet ja. Ich selbst habe aber eine andere Pentax DSLR. Was soll denn an ihr langsam sein?

che_che

Was heißt "solide" für Dich genau? Soll man mit ihr auch im Regen Fotos schießen können und auch Staub usw. nicht ins Gehäuse dringen können?Dann solltest du einen solchen Deal wie den hier wieder abwarten. Preis/Leistungs-technisch bekommt man nichts Besseres als eine Pentax K-30:http://hukd.mydealz.de/deals/pentax-k-30-18-55mm-wr-objektiv-457-amazon-co-uk-271279



Nein, die ist schon recht flot (selbst im liveview-Modus ist sie schneller als die meisten Canon und Nikon und kommt fast an die A58 heran). Das hängt aber auch von Objektiv sehr stark.
Und was P/L aktuell angeht, hat Che_Che m. M. n. Recht. Aber du muss aufpassen: nur die WR-Objektive sind Wasser/Staubdicht (und das Kit-Objektiv ist das leider nicht).

Aber was mich etwas stutzig macht, ist das du mit einer DSLR (ca. 1kg Zusatzgewicht selbst bei nur einem Objektiv!) längerere Wanderungen machen möchtest...

che_che

Was heißt "solide" für Dich genau? Soll man mit ihr auch im Regen Fotos schießen können und auch Staub usw. nicht ins Gehäuse dringen können?Dann solltest du einen solchen Deal wie den hier wieder abwarten. Preis/Leistungs-technisch bekommt man nichts Besseres als eine Pentax K-30:http://hukd.mydealz.de/deals/pentax-k-30-18-55mm-wr-objektiv-457-amazon-co-uk-271279



Genau das ist ja die Krux, weswegen ich mir die Symstemkameras intensiver anschaue und nach Tipps gefragt habe. Aber ich habe bisher auch schon mehrtätige Wanderungen mit geliehener DSLR gemacht. Das ging gut und in Nepal (mein Reiseziel) sollen Träger sehr verbreitet sein (obwohl ich mir da etwas wie ein Sklaventreiber vorkommen würde)

Redaktion



Jup, wasserdicht muss das Objektiv selbstverständlich auch sein, wenn man Fotos im Regen usw. schießen möchte. Das sind aber nicht nur alle mit dem Zusatz WR, sondern auch alle DA* Pentax Objektive (auf das Sternchen achten). Es gibt auch verschiedene WR Kit Objektive (z.B. das aus dem Link).

Zuj

Aber du muss aufpassen: nur die WR-Objektive sind Wasser/Staubdicht (und das Kit-Objektiv ist das leider nicht).

stiegforge

Genau das ist ja die Krux, weswegen ich mir die Symstemkameras intensiver anschaue und nach Tipps gefragt habe. Aber ich habe bisher auch schon mehrtätige Wanderungen mit geliehener DSLR gemacht. Das ging gut und in Nepal (mein Reiseziel) sollen Träger sehr verbreitet sein (obwohl ich mir da etwas wie ein Sklaventreiber vorkommen würde)



Da würde ich persönlich lieber die Sony RX100 oder die RX100ll mitnehmen...

stiegforge

Genau das ist ja die Krux, weswegen ich mir die Symstemkameras intensiver anschaue und nach Tipps gefragt habe. Aber ich habe bisher auch schon mehrtätige Wanderungen mit geliehener DSLR gemacht. Das ging gut und in Nepal (mein Reiseziel) sollen Träger sehr verbreitet sein (obwohl ich mir da etwas wie ein Sklaventreiber vorkommen würde)



Gibt die wirklich halbwegs vergleichbare Bildqualität?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Willkommen zum neuen mydealz6852193
    2. DVB-T2 Receiver810
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?22
    4. Ein etwas anderer Deal...1622

    Weitere Diskussionen