Sonoff S20 Wifi Steckdose „tot“ nach bzw. bei Firmware Update

6
eingestellt am 30. Aug
Ich habe hier nach einiger Zeit mal wieder eine S20 Steckdose aus der Schublade geholt, die ich seinerzeit mal mit der Tasmota Firmware geflasht habe. Ich habe mich dann kurz über die Weboberfläche eingeloggt und gesehen, dass es eine neue Version dieser Firmware gibt. Dann habe ich direkt aus dieser Oberfläche heraus das Update gestartet und dabei scheint irgendwas schief gelaufen zu sein, denn nun rührt sich die Steckdose nicht mehr. Hat jemand von euch sowas schon mal gehabt und gibt es vielleicht einen Weg, diese Steckdose wiederzubeleben? Danke schon mal und natürlich noch einen schönen Sonntag!
Zusätzliche Info
Sonstiges
6 Kommentare
Dazu fällt mir der Kommentar des Erstellers der Firmware ein:
Unless your Tasmota powered device exhibits a problem or you need to make use of a feature that is not available in the Tasmota version currently installed on your device, leave your device alone - it works so don't make unnecessary changes!

Du könntest versuchen eine neue Firmware per serieller Schnittstelle zu flashen.
Zumindest rudimentäre Lötkentnisse sind notwendig.
therealpink30.08.2020 15:04

Dazu fällt mir der Kommentar des Erstellers der Firmware ein:Unless your …Dazu fällt mir der Kommentar des Erstellers der Firmware ein:Unless your Tasmota powered device exhibits a problem or you need to make use of a feature that is not available in the Tasmota version currently installed on your device, leave your device alone - it works so don't make unnecessary changes!Du könntest versuchen eine neue Firmware per serieller Schnittstelle zu flashen.Zumindest rudimentäre Lötkentnisse sind notwendig.


Ja, an dem Kommentar ist schon was dran, und später habe ich auch gelesen, dass man immer nur von einer Firmware zur nächsten upgraden soll, also keine Sprünge über mehrere Versionen hinweg. Natürlich hätte ich es auch einfach so belassen können… Aber wie das so ist, hinterher ist man schlauer.
Das mit der seriellen Schnittstelle habe ich mir angeschaut, das lohnt den Aufwand nicht. Dennoch danke für den Hinweis.
Schon mal versucht paar Minuten Stromlos und noch mal anklemmen? Hatte ich nach Tasmota Update auch, direkt nach dem Update nicht ansprechbar, dann viertel Stunde aufn Tisch gelegt, danach noch mal angeschlossen und...Da war se wieder erreichbar. Inkl. Neuer Firmware.
Und...wie ist der Status 25 min später?
aware30.08.2020 17:12

Schon mal versucht paar Minuten Stromlos und noch mal anklemmen? Hatte ich …Schon mal versucht paar Minuten Stromlos und noch mal anklemmen? Hatte ich nach Tasmota Update auch, direkt nach dem Update nicht ansprechbar, dann viertel Stunde aufn Tisch gelegt, danach noch mal angeschlossen und...Da war se wieder erreichbar. Inkl. Neuer Firmware.


lustigHH30.08.2020 17:39

Und...wie ist der Status 25 min später?


Ich habe es noch nicht ausprobiert, gebe aber selbstverständlich nachher noch eine Rückmeldung!
aware30.08.2020 17:12

Schon mal versucht paar Minuten Stromlos und noch mal anklemmen? Hatte ich …Schon mal versucht paar Minuten Stromlos und noch mal anklemmen? Hatte ich nach Tasmota Update auch, direkt nach dem Update nicht ansprechbar, dann viertel Stunde aufn Tisch gelegt, danach noch mal angeschlossen und...Da war se wieder erreichbar. Inkl. Neuer Firmware.


lustigHH30.08.2020 17:39

Und...wie ist der Status 25 min später?


Ich habe es gerade noch mal ausprobiert, bei der Steckdose ist der Status leider unverändert. Kein leuchtender Ring, kein hörbares Schalten, gar nichts…
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text