Sonos Stromverbrauch

AvatarGelöschterUser10982620
eingestellt am 4. Jan 2017
Hallo zusammen,

habe gerade den Stromverbrauch meiner Sonos Play 1 im Ruhemodus gemessen, 10 W , sollte ja eigtl um die 3 W sein. Hat jemand ähnliche Werte
Zusätzliche Info

Gruppen

20 Kommentare
Guter Punkt... hab schnell nachgemessen: 9,8 Wat
Avatar
GelöschterUser109826
Vielleicht aufgrund des letzten firmware updates
10 Watt im Ruhemodus?
10 * 24 * 365 = 87,6 kW im Jahr!

87kW * 0,25€ = 21,75€ mehr an Stromkosten pro Jahr..^^
Ja doch kommt hin. Habe zwar selbst nicht gemessen, aber das sind Werte die ich öfter schon gelesen habe.

SeeeD4. Jan 2017

21,75€ mehr an Stromkosten pro Jahr..^^




Und das ist nur eine..
Bearbeitet von: "BlueFlavour" 4. Jan 2017
Bei meinen hat sich auch mit der neusten Firmware nichts geändert. Zwei Play:1 verbrauchen bei mir ~10W im Betrieb. Sind sie länger als 5 min im Standby (3,8W pro Box) trennt sie eine FritzDect 200 vom Stromkreis.
Ich guck nachher auch nochmal zu hause, bin mir aber fast sicher, dass es um die 3 Watt waren.
was für ein Messgerät ist denn für eine verlässliche Verbrauchsmessung empfehlenswert ?
Gibt es hier schon neue Erkenntnisse? Müsste mein eigenes Messgerät nach dem Umzug erst einmal selbst wieder suchen
Avatar
GelöschterUser109826
Ich hab dem sonos support mal geschrieben, warte noch auf eine an
Mein 15 Jahre alter Stereo Verstärker von Yamaha verbraucht im Standby nur zwei Watt
Gerade meine Play 1 gemessen, genauso wie früher. Beim Abspielen 5W, im Standby 4W.
Avatar
GelöschterUser109826
C3Po06.01.2017 18:45

Gerade meine Play 1 gemessen, genauso wie früher. Beim Abspielen 5W, im …Gerade meine Play 1 gemessen, genauso wie früher. Beim Abspielen 5W, im Standby 4W.


5W beim Abspielen scheint mir aber ziemlich wenig, selbst Sonos gibt da deutlich höhere Werte an
GelöschterUser10982606.01.2017 20:07

5W beim Abspielen scheint mir aber ziemlich wenig, selbst Sonos gibt da …5W beim Abspielen scheint mir aber ziemlich wenig, selbst Sonos gibt da deutlich höhere Werte an


Wo?
hier stehen auch meine Werte:
de.community.sonos.com/run…902

Bei Luxusschall steht die Play 3 im Betrieb mit 8W, im Vergleich auch plausibel. Taugt eventuell dein Messgerät nix?

Die offiziellen Werte gibt es hier
5W beim Abspielen mit normaler Zimmerlautstärke sind realistisch - unnormal ist weiterhin der hohe Standby-Verbrauch, auch wenn die Firmwareupdates einiges an Fortschritt gebracht haben (die Playbar hatte früher 15W im Standby ;))

Nur bei den neunen Play:5 ist man das Problem angegengen.
Avatar
GelöschterUser109826
Sorry, ihr habt recht, mein Fehler. Evtl misst mein Messgerät falsch im Ruhemodus sind es so ca 10,5 W und im Betrieb ca 12,5
Avatar
GelöschterUser109826
ich glaube es liegt daran, dass mein messgerät den blindstrom nicht berücksichtigt
Avatar
GelöschterUser109826
C3Po6. Jan 2017

Gerade meine Play 1 gemessen, genauso wie früher. Beim Abspielen 5W, im …Gerade meine Play 1 gemessen, genauso wie früher. Beim Abspielen 5W, im Standby 4W.


Was für ein messgerät hast du benutzt
Avatar
GelöschterUser109826
troglo04.01.2017 13:49

Guter Punkt... hab schnell nachgemessen: 9,8 Wat


Was für ein messgerät hast du benutzt?
GelöschterUser10982615.01.2017 03:32

Was für ein messgerät hast du benutzt?


Das hier:
Technoline Cost Control amazon.de/dp/…VAK

Laut Ct-Test auch bei Verbräuchen unter 10W tauglich im Gegensatz zu einigen anderen, die da teilweise um über 100% ungenau anzeigen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen