Abgelaufen

Sony Bravia KDL-46 EX 402 für 713€ - 46" Full-HD Fernseher

41
eingestellt am 15. Jun 2010

Wer ein 46? oder 52? Gerät sucht, sollte wohl am besten bei den LGs bei den Ebay Wow! Auktionen zuschlagen (effektiv ~675€ für den LG 46 LD550, bzw. 945€ für den LG 52 LD550). Sagt einem dieser nicht zu, könnte man sich vielleicht für das aktuelle Amazon Angebot interessieren.



Ein schönes Bonbon bei der Amazonbestellung von großen Fernsehern ist natürlich immer, dass das Gerät nicht nur bis zur Haustür (oder gar Bordsteinkante) geliefert wird, sondern wirklich bis zum Aufstellungsort (also ggf. auch auf den Dachboden).


556935.jpg


Damit wagt sich Sony seit langem Mal wieder in das Einsteiger-Preissegment und ist sogar günstiger als der Samsung LE46B550 und nur etwas teurer als der LG 47LD450. Der Sony Bravia EX 402 ist erst Anfang des Jahres erschienen und so gibt es bis jetzt erst recht wenige Testberichte (Durchschnittsnote 1,3Chip Test). Einen ausführlichen Bericht gibt es bei AreaDVD, welchen man allerdings immer noch etwas ins negative relativieren sollte. Bei Amazon sind es im Schnitt 4 Sterne. Ein paar mehr Bewertungen findet man noch bei den kleineren Modellen. Im Hifi-Forum schlagen sie sich fast, ob der Fernseher jetzt Streifen zieht oder nicht.


Pro:


  • Sehr gutes HD-Bild
  • Guter Ton
  • Geringe Input-Lag
  • Geringer Stromverbrauch
  • Preis

Contra:


  • USB-Schnittstelle (Sony unterstützt wie gewohnt nur wenige Formate – LG machts vor wie es gehen sollte)
  • Schwarzwert
  • Bewegungsunschärfe

Anzumerken sei noch, dass 100 Hz Geräte eigentlich erst ab 810€ anfangen, aber man aktuell ja auch noch ein Auge auf die LG LD550 Modelle bei Ebay Wow haben sollte (der 46?er wechselt für ~750€ den Besitzer – 11% LG Cashback). Momentan würde ich den LG 46 LD550 auch dem Sony vorziehen. Nicht nur wegen den 100 Hz, sondern auch weil sich die USB-Schnittstelle ziemlich sicher wieder für .mkv und die anderen Videoformate freischalten lässt.


Technische Daten (Herstellerhomepage):


46?/117cm • Auflösung: 1920×1080 • Format: 16:9 • Anschlüsse: 4x HDMI, Komponenten (YUV), SCART, VGA, S-Video, Composite Video • Besonderheiten: integrierter DVB-C/-T-Tuner (MPEG-4 AVC), 24p-Unterstützung, CI+-Slot, USB-Schnittstelle


Zusätzliche Info
41 Kommentare

Vielen Dank für alle Einsendungen

"Lieferung bis Aufstellungsort" steht auch bei den 40 Zoll Geräten, die werden aber per DHL geliefert wie jedes andere Paket auch

Avatar
Anonymer Benutzer

hab den stromverbrauch überlesen. jenseits der 200W?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

@admid
Casback bei onlinehändler?

Test in c't 12/2010, S. 132 bis S. 139

Offtopic: neue xbox360 noch diese Woche!!! heise.de/new…tml

Der Inputlag mit ausgeschalteten Bildverbesserern, also im Gamingmodus, beträgt etwas > 45 ms, also eher groß.
Mit allen aktiven Bildverbesserern,etc. ist er > 100ms.

Also ist der Inputlagpunkt ein deutliches Kontra (genauso wie bei der Samsung B und C Serie).

Die einzigen LCD Herrsteller die beinahe ein Lagfreies Bild hinbekommen sind Phillips, Toshiba und Sharp, naja und damals der Sony Z4500.

Plasma hat von der Technik aus keinen Inputlag.

Avatar
GelöschterUser1348

Ich konnte leider nicht die Mail des Bloginhabers hier finden, deswegen Poste ich es hier:

Hammer Angebot nach dem 4:0. Mega Fan Set 11tlg Gratis!!! bei Pearl.
Habs grad per Mail reinbekommen.
Best-Nr: GRA-18454-926

PS: 1990+1974-1954=2010! Wir werden sowas von Weltmeister!!!!!

Avatar
GelöschterUser5409


Luchs: @admid
Casback bei onlinehändler?



Findet man auf dem Eingabe-Formular der Aktionsseite:
"*Die Aktion gilt nur für den stationären Handel, Online-Händler
sind von dieser Aktion ausgeschlossen."

Dacht ich mir, meine das auch bei Saturn gelesen zu haben.

Aber das Angebot des KDL-46 bei ist schon irgendwie nett. Nicht nur das es deutlich am günstigsten ist, es ist halt auch Amazon.

100 Hz werden total überschätzt. Im Hifi-Forum schalten es die meisten Leute meistens aus.

Aber leider keine 100 Hz.

Warum sollte man sich denn dann eigentlich nicht den Philips kaufen?

amazon.de/Phi…1OK

Kostet genausoviel und habt auch ein gutes Bild.

Ich habe mit dem Gedanken gespielt mir den 46hx705 oder den 46ex505 zu holen - also 200 bzw. 100Hz weil ich gerne Sportkanäle schaue. Preislich liegen die Geräte aber doppelt so hoch wie der hier umworbene - hat jemand die Fernseher im direkten Vergleich gesehen?

Avatar
Anonymer Benutzer

@ Tom die von dir beschriebenen sind um längen dahingehend besser das dort andere Displays verwendet werden.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Mein Rat : Holt, Euch keinen 50Hz, auch wenn der Preis lockt -
ich spreche aus Erfahrung

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Der Philips Fernseher würde mich auch interessieren. Von den Daten klingt er recht gut.

Welche der hier beschriebenen Fernseher (Sony, LG) haben ein mattes und welche ein glänzendes Display? Diese Merkmale sind bei mir große Kaufkriterien.

Ist eine Ebayhändler überhaupt ein "an der Aktion teilnehmender Händler"?

denkandie11.lg.de/tei…gen

Der Phillips ist der deutlich bessere Fernseher, vorallem für Zocker!

Kein spürbarer Input-Lag im Gegensatz zum Sony!
Verstehe einfach nicht wie der Admin schreibt, dass der Sony einen geringen Inputlag hat.
Wie gesagt ich hatte den KDL EX 402 (nicht in 46 Zoll) und war sehr entäuscht und unzufrieden, naja Widerrufsrecht ist halt was feines.

Schade das es solche Aktionen nicht endlich mal bei den großen Panas gibt.Nen 54 oder 58 für nen angenehmen Preis wäre klasse.
LG ist einfach kein Vergleich dazu,geiz ist nicht immer geil...

Avatar
Anonymer Benutzer

"Die Aktion gilt nur für Käufe beim stationären Handel; Käufe von Online-Händlern sind von dieser Aktion ausgeschlossen."

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

hab das teil in 40 zoll... habs an den pc angeschlossen und zock auch ab und zu damit. Von input lag merk ich da nix...

das bild über dvb-t war aber auf dem toshiba den ich vorher hatte besser.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Dann spiel mal CoD, Bioshock, NFS, Fifa , Streetfighter ...
Ich finde man merkt es ziemlich hart.

Avatar
Anonymer Benutzer

Der LG 46LD550 hat ein mattes Display, hab den bei mir stehen und bin sehr zufrieden.

Soweit ich weiß gelten die 11% LG-Cashback nur bei teilnehmenden Offline-Händlern! (Z.B. Media Markt)

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer


Haterman: Aber leider keine 100 Hz.
Warum sollte man sich denn dann eigentlich nicht den Philips kaufen?amazon.de/Phi…1OKKostet genausoviel und habt auch ein gutes Bild.



Den hat sich am Samstag erst mein Kumpel gekauft. Wirklich tolles Bild, der Sound ist auch ganz gut. Was aber garnicht geht ist die Fernbedienung. Die Form ist Geschmacksache, aber die Knöpfe sind teilweise eine Unverschämtheit (Ziffernblock). Auch finde ich die Menüführung nicht ganz gelungen, manchmal etwas umständlich und langsam.
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Auch der LG 52LD550 soll laut dem review:

viewpoints.com/LG-…d09

ein mattes Display haben. Wäre bei mir auch ein großes Kaufkriterium. Klingt insgesamt nach einem sehr interessanten Gerät.

Schade, dass man sonst so wenig von der Qualität weiß. Vielleicht noch ein wenig abwarten bis die ersten Testberichte kommen. Der Preis wird sich dann ja sowieso noch ein wenig regulieren...

Gibts in der Preisklasse noch ne gute alternative mit mattem Display 52 Zoll?

Bei den 100hz/200Hz etc. gibt es (soweit ich weiß) große Qualitätsunterschiede, je nachdem welche Technik angewandt wird. Von daher kann man nicht wirklich pauschal sagen "100Hz etc. ist Mist/Supergut".


Im Hifi-Forum schlagen sie sich fast, ob der Fernseher jetzt Streifen zieht oder nicht.

Lol XD.

Deltatecc hat mehrere Filialen:
expert-mueller.de/
Am besten die Filiale in Neunkirchen eintragen.



Sniper: Ist eine Ebayhändler überhaupt ein “an der Aktion teilnehmender Händler”?denkandie11.lg.de/tei…gen

Kostet jetzt wieder 855 Euro bei Amazon.

Oh sorry - stimmt nicht. Der Amazon-Preis wird nur nicht als erstes angezeigt - der Liefertermin hat sich geändert. 1-2 Monate Wartezeit.

Ist Expert und deltatecc ein Laden? Die Kontaktdaten auf Ebay führen einen ja auf die Internetseite deltatecc.de
Die Kontaktdaten auf deltatecc.de und expert-mueller.de unterscheiden sich. Auch wenn die zusammengehören sollten, ist die Frage ob LG das anerkennt. Gerade wenn man eine Rechnung vom Shop deltatecc.de bekommen sollte. Aber auch ohne die 11% Rabatt handelt es sich hierbei doch noch um ein gutes Angebot oder?

Es gibt allerdings einen Lagerverkauf von Deltatecc in Saarwellingen, für die die in der Nähe wohnen sollten... Nur bietet deltatecc die Geräte ja ausschließlich über WOW an, auch ist fraglich ob LG das anerkennt. Für mich ists sowieso zu weit weg ;-)



admin: Deltatecc hat mehrere Filialen:
expert-mueller.de/
Am besten die Filiale in Neunkirchen eintragen.

@ Slyder
Die Antworten auf Deine Fragen würden mich auch interessieren.

Hat diese Kauf- und Cashbackvariante denn überhaupt schon bei jemandem funktioniert?

Außerdem finde ich die Versandkosten ab 46" recht happig. Bei den Versandkosten fällt das zurücksenden bei Nichtgefallen um so schwerer.

@sniper:
Die Hinversandkosten sind auch von Deltatecc zu tragen.

Die Information habe ich wie gesagt von Deltatecc direkt. Ich kläre das nochmal genau ab.



admin: @sniper:
Die Hinversandkosten sind auch von Deltatecc zu tragen.


Korrekt laut letzter Rechtssprechung

Klar, aber auch nur die Hinversandkosten. Ich glaube kaum, dass ich für weniger als 50€ mit DHL das Gerät zurücksenden könnte.

Avatar
Anonymer Benutzer

@Sniper:

Also bei uns war ein LG-Vertreter im Media Markt und hat die 11% direkt erlassen, d.h. der Fernseher war 11% billiger. Und nun hoffe ich, dass Deutschland ins Achtelfinale kommt und ich dann nochmal 10% von Media Markt zurückbekomme
Angeboten wurde er für 899€ - 11% = 800€ - 10% = 720€ (+ 0% Finanzierung ^^)

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

720€ wäre ein wirklich ordentlicher Preis. Allerdings ist der Ausgangspreis doch wieder mal ziemlich unattraktiv. Man könnte es fast einen Mondpreis - wie er bei Teppichhändlern zu finden ist - nennen. Da fällt es nicht schwer drauf Rabatt zu geben.

Ich wünsche dir sehr, dass Deutschland das Viertelfinale packt, sonst war die Kiste zu teuer.

Avatar
Anonymer Benutzer

Achtelfinale reicht ^^ und das ist ja hoffentlich drin
Hätte auch nie gedacht das ich nen Fernseher bei Media Markt kaufe, da ich die Preise im Internet viel besser fand, aber bei dem Angebot konnte ich nicht nein sagen. Besonders das matte Display war mir wichtig, da wir viel Sonneneinstrahlung im Wohnzimmer haben.

Lustig ist noch, das die den 46LD550 im Media Markt-Flyer mit Videoabspielmöglichkeit über USB beworben haben, obwohl das bei dem LCD für den europäischen Markt nicht "freigeschaltet" ist. Aber zum Glück funktioniert der LG-Hack auch bei diesem LCD.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Hab seit Samstag einen LG 60pk250, wunderbares teil, kann da LG selbst in den Unteren Klassen ihrer Serien empfelen.

haben noch andere Saturn-Prospekte außer Frankfurt und Offenbach den 47-Zöller LG 47 LD 450 im Angebot für 777 Euro, abzüglich 100 Euro Geschenkkarte also 677 Euro?

Im Media Markt Koblenz kostet der LG47LD450 750€. Allerdings kaufe ich kein Gerät, was bereits seit 2,5 Jahren auf dem Markt ist. Dann würde ich eher zu dem neueren Amazon Sony greifen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler