Abgelaufen

Sony PSP, Sony Ericsson K810i, LG HB 620 TV Handy und vieles mehr komplett kostenlos mit Handyvertrag

681
eingestellt am 25. Aug 2008

*UPDATE* Der Monat nähert sich dem Ende und so werden sowohl diese Aktion als auch die getmobile Aktion auslaufen. Wer noch zuschlagen will, sollte langsam bestellen. *UPDATE – ENDE*


Viele können sich noch an die komplett kostenlos Aktionen von Eteleon erinnern. Sparhandy versucht jetzt auch schon länger offensiv neue Marktanteile zu gewinnen.So werden viele Geschenke bei Pro7/Kabel1 gesponsort und haben seit kurzem als erster Mobilfunkanbieter sich auch das TÜV-Siegel erarbeitet. Nun gibt es ein neues, sehr interessantes Angebot mit 100% finanzierter Hardware. In diesem Fall kann eine Sony PSP, ein Sony Ericsson K810i, ein LG HB 620 TV Handy, ein Sony Ericsson K770i oder eine Sony PS2 + Navi komplett kostenlos abgestaubt werden.


Die Fakten

Vom Prinzip her funktioniert das BIG DEAL Spezial bei Sparhandy genau wie die Eteleon Angebote. Finanziert wird das Ganze durch den Abschluss von 2 Handyverträgen, deren Fixkosten vollständig erstattet werden. Hierbei handelt es sich um 2 Vodafone Verträge beim Provider The Phone House. Die Grundgebühr der Verträge beträgt monatlich 15,39€ und man hat je Karte 50 Freiminuten ins Vodafone- und Festnetz. Im Gegensatz zu den alten Aktionen von Sparhandy wird jetzt auch das Geld auf einen Schlag etwa 4-6 Wochen nach Abschluss auf euer Girokonto überwiesen.


Die Fixkosten
  • 2 x 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 2 x 24 x 15,39€ monatliche Grundgebühr
  • – 738,72€ Auszahlung (erfolgt nach etwa 4-6 Wochen aufs Girokonto)
  • 2 x 50 Freiminuten (zu Vodafone + Festnetz)
  • 1 kostenlos Prämie nach Wahl (Sony PSP, Sony K810i, etc.)
  • ————————————————————————————–
  • 0€ Fixkosten und eine kostenlose Prämie

Folgende Prämien können also kostenfrei erstanden werden:


554259.jpg



554259.jpg


Noch mehr sparen

Mit etwas Glück kann man noch mehr sparen, indem man nach Vertragsabschluss auch noch in einen günstigeren Tarif wechselt. Theoretisch wäre nach 3 Monaten der Wechsel vom Vodafone V50 (monatl. Grundgebühr von 15,39€) in den Vodafone Kombi Komfort Tarif (monatl. Grundgebühr von 9,95€) möglich. Dadurch hätte man zwar keine monatlichen Freiminuten mehr, aber würde dadurch 2 x 21 x 5,44€ = 228,48€ – 2×24,95€ Wechselgebühr = 178,58€ sparen, bzw. zusätzlich zu der Prämie Gewinn machen. Damit würden die Fixkosten folgendermaßen aussehen:


  • 2 x 25€ Anschlussgebühr (entfällt)
  • 2 x 3 x 15,39€ monatliche Grundgebühr (V50)
  • 2 x 21 x 9,95€ monatliche Grundgebühr (Kombi Comfort)
  • 2 x 24,95€ Wechselgebühr
  • – 738,72€ Auszahlung (erfolgt nach etwa 4-6 Wochen aufs Girokonto)
  • 1 kostenlos Prämie nach Wahl (Sony PSP, Sony K810i, etc.)
  • ————————————————————————————–
  • 178,58€ Auszahlung und eine kostenlose Prämie

Ob der Tarifwechsel allerdings funktioniert, kann man nie sagen und wird einem auch keiner garantieren. Also sollte man das Angebot nur wahrnehmen, wenn man mit beiden Angeboten zufrieden wäre. Hier findet sich das Wechselformular.


Die Kündigung

Auch ist es wichtig die Verträge innerhalb der ersten 21 Monate zu kündigen, denn sonst fallen weitere Kosten an. Dafür eignet sich wie immer der Kündigungsgenerator von Inside-Handy, allerdings empfehle ich euch vorher alle ausstehenden Sachen (Auszahlung, Tarifwechsel, Grundgebührbefreiung) unter Dach und Fach zu bringen.


Die Prämien

Bei den Prämien handelt es sich ausschließlich um Neuware mit voller Garantie. Die Handys sind ohne Sim- oder Netlock und können damit mit jeder Simkarte genutzt werden.


Weitere Infos

Wie immer bei Handyverträgen sollte man beachten, dass man nicht unbegrenzt Verträge abschließen kann und irgendwann die Provider (in diesem Fall The Phone House) einen ablehnen. Die Anzahl der Verträge werden bei der Schufa festgehalten.


Die Tarifdetails zum V50 Tarif finden sich hier und die des Kombi Komfort hier. Die Wechselgebühren und Bedingungen sind in der Servicepreisliste festgehalten. Zum Telefonieren eignet sich der Tarif nicht, also entweder die 2 mal 50 Freiminuten abtelefonieren oder die Karten direkt in der Ecke verschwinden lassen.

Zusätzliche Info
681 Kommentare

Das ganze ist doch viel zu viel Aufwand. Und am Ende hat man x Handy-Verträge an der Backe, die einem die Schufa ruinieren.

Wenn man WIRKLICH eine Sony PSP oder ähnliches braucht, dann sollte man sich die einfach kaufen und gut.

Avatar
Anonymer Benutzer

Och ich finds ganz gut. Werds gleich mal machen denke ich. WIe schauts dort eigentlich aus, wenn man die Grundgebühr komplett direkt zahlen will( im Vorraus für die 2 Jahre)? Bei eteleon war dies doch möglich!? Geht das auch hier?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Da ich bei eteleon mitgemacht habe werde ich hier wahrscheinlich wieder mitmachen. Muss mir aber nur noch überlegen was für ein Geschenk ich mir nehme.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

danke @admin

Aufwand ist es schon aber der hält sich eigentlich in Grenzen wenn ich das richtig verstehe.

- Vertrag per Internet abschließen
- komplette Beiträge ausgezahlt bekommen
- dann direkt kündigen
- zwei SIM-Karten unnötig in der Schublade liegen lassen
- sich über die Prämie freuen (PSP oder Handy)

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Zitat Babooo:
Och ich finds ganz gut. Werds gleich mal machen denke ich. WIe schauts dort eigentlich aus, wenn man die Grundgebühr komplett direkt zahlen will( im Vorraus für die 2 Jahre)? Bei eteleon war dies doch möglich!? Geht das auch hier?

Das geht bei ThePhoneHouse leider nicht.

@dm: Vorm kündigen würde ich noch versuchen den Vertrag zu wechseln.

Avatar
Anonymer Benutzer

Kleiner Rechenfehler:
Die Wechselgebühr würde wohl 2x anfallen, also bleiben "nur" 178,58 Euro, oder?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Richtig!

Avatar
Anonymer Benutzer

mhh würde das ja auch geeerne machen .. aber es kommt einem doch ziemlich seltsam vor .. alles doch dann am ende für "gratis" zu bekommen ...

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Hört sich ja echt gut an! Wie sind die Erfahrungen mit Sparhandy? Bzw. wie sicher ist diese Methode eine kostenlosen Artikel abzustauben?

Wird das Geld auch sicher ausgezahlt, oder gibt es irgendeinen kleinen Hacken bei der Sache?

Danke im voraus

Anmerkung: Schließlich leben wir in Deutsch- und nicht im Schlaraffenland!

Ich habe das jetzt mal gemacht und schau, was dabei rauskommt.
Falls irgendetwas unvorhergesehenes auftreten sollte, habe ich immernoch mein Widerrufsrecht (oder falls ich noch ein schlechtes Gewissen bekomme).

Zitat FATlui:
Hört sich ja echt gut an! Wie sind die Erfahrungen mit Sparhandy? Bzw. wie sicher ist diese Methode eine kostenlosen Artikel abzustauben?

Wird das Geld auch sicher ausgezahlt, oder gibt es irgendeinen kleinen Hacken bei der Sache?

Danke im voraus

Das ist inzwischen Standard bei den Handyanbietern. Man muss nur geduldig sein, das war zumindest bei Eteleon Pflicht. Mal sehen wie Sparhandy so ist.
Die Bewertungen bei Ciao sind gemischt, aber auch ziemlich alt ciao.de/Erf…r/2
Manchmal echt lustig zu sehen warum manche Leute nur einen Stern geben

Also man hat ja einen Vertrag, den man unterschreibt und denen per Post zukommen lässt.

Dort ist alles festgehalten
- die Auszahlung
- die Prämie
- monatliche Kosten
usw.

Das heisst: sobald irgendetwas nicht so läuft, kann man vom Vertrag zurücktreten und ist rechtlich abgesichert, da Sparhandy sich nicht an den Vertrag halten würde.

Und da es sich bei der Zahlung um Lastschrift handelt, kann man dann auch das Geld bei seiner Bank zurückbuchen lassen, falls irgendetwas nicht passt. Wenn Sparhandy dann mit Verzugszinsen kommt, dürfte man eigentlich immer noch im Recht sein wenn was schief gelaufen ist.

Danke namIKa....

Ich werde, glaube ich, noch erstmal abwarten.
Vielleicht gibts mal so ein Sparangebot mit nem 5MP-Handy

In welchen Intervallen sind den diese "Preisbrecher" zu erwarten?
Das Angebot bei eteleon ist ja auch noch nicht lange her.
Ändern diese Anbieter öfters mal ihr Angebot!

--> mydealz ist super

Zitat Crono:

Falls irgendetwas unvorhergesehenes auftreten sollte, habe ich immernoch mein Widerrufsrecht (oder falls ich noch ein schlechtes Gewissen bekomme).

Nein, du hast hier natürlich kein Widerrufsrecht, weil du hier eine DIENSTLEISTUNG in Anspruch nimmst, und KEIN Produkt kaufst!

Gibt es auch Vodafone Stars, also nochmal 2 x 50 € Prämie?

Avatar
Anonymer Benutzer

Zitat Johnny:
Das ganze ist doch viel zu viel Aufwand. Und am Ende hat man x Handy-Verträge an der Backe, die einem die Schufa ruinieren.

Wenn man WIRKLICH eine Sony PSP oder ähnliches braucht, dann sollte man sich die einfach kaufen und gut.

Eben... kann ich nur unterstreichen.

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

Hi,


also ich habe mir vor ca. einem jahr meine Playstation 3 über nen Handyvertrag finanziert. Wie genau der Anbieter heißt weiß ich nicht mehr aber hat alles problemlos geklappt.

Demnach habe ich also noch nen ungenutzen Vodafone Vertrag laufen bei dem ich Monatlich irgendwas unter 20 € zahle, dabei habe ich natürlich auch schon so ne Einmalzahlung erhalten und gekündigt.

Ich frage mich jetzt aber ob ich noch nen Vertrag abschließene kann, weil der würde ja wieder bei Vodafone laden.

Jemand Erfahrungen?

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

@Namika: Ja, ist wirklich lustig warum die Leute die Anbieter schlecht beurteilen. Da bekommen sie eine Xbox-360 fast komplett gesponsort und dazu noch die 85%ige Auszahlung ihrer Monatsbeiträge für 24 Monate im vorraus und beschweren sich, weil die Xbox360 eine Lieferzeit von 4 Wochen hat.
Bei Eteleon hat bei mir alles sehr gut geklappt. Ich kann nix über Sparhandy sagen.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

@Daniel du kannst nicht so einfach von einem Handy Vertrag zurücktreten... und wenn Sparhandy nicht zahlt hast du ein Vertrag an der Backe aus dem du nicht mehr rauskommst...

Zitat Johnny
Nein, du hast hier natürlich kein Widerrufsrecht, weil du hier eine DIENSTLEISTUNG in Anspruch nimmst, und KEIN Produkt kaufst!

Na steht aber sogar so im Vertrag:

III Widerrufsrecht
1. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, e-mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor
Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen.

wie lange werden die verträge bei der schufa festgehalten? so lange bis man sie kündigt? oder länger?

Zitat Danny:
@Daniel du kannst nicht so einfach von einem Handy Vertrag zurücktreten... und wenn Sparhandy nicht zahlt hast du ein Vertrag an der Backe aus dem du nicht mehr rauskommst...

Das wäre Vertragsbruch von denen Und das deutsche Recht schützt da zum Glück den Kunden.

@Maaannn man kann maximal 2 Verträge bei Vodafone haben einige haben auch mehr ist aber sehr selten einfach mal Versuchen mehr als ablehnen kann man dich ja nicht

Ich hab 4 Vodafone Verträge, allerdings handelt es sich hier um ThePhoneHouse Verträge, auch wenn das über das Vodafone Netz läuft entscheidet TPH ob man angenommen wird oder nicht.

Was wiederum mit Stress verbunden ist. Aber Sparhandy ist groß genug, dass man sich da eignetlich keine Sorgen machen brauch.

Zitat Muh:
wie lange werden die verträge bei der schufa festgehalten? so lange bis man sie kündigt? oder länger?

solange bis sie erfüllt worden, bei Handyverträgen also 24 Monate. Bis zu einem gewissen Punkt sind übrigens regelmässig gezahlte Verträge sogar gut fürs Schufa Rating.

Avatar
Anonymer Benutzer

Zitat Johnny:
Zitat Crono:


Nein, du hast hier natürlich kein Widerrufsrecht, weil du hier eine DIENSTLEISTUNG in Anspruch nimmst, und KEIN Produkt kaufst!

Im Vertrag von denen, den ich gerade ausgedruckt habe steht 14 Tage widerrufsrecht ;-)

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Zitat Dirk:
Gibt es auch Vodafone Stars, also nochmal 2 x 50 € Prämie?

1.) Stars gibt's seit dem 1.8. nicht mehr!
2.) Stars haben nur mit Original VDF Verträgen funktioniert, nicht bei Providerverträgen.


An alle die Sorgen haben - auch wenn sich das alles ZU gut anhört, auf eBay ist das gang und gebe. Schon seit Jahren schmeißen die Provider nur mit Subventionen nur so um sich. Der leidtragende war (bis ePlus vor kurzem losgeprescht ist) der Kunde, der diese durch im Vergleich zu hohen Tarifen re-finanziert hat.

Grade Phone House/mobilcom/debitel scheinen in letzter Zeit aber wieder Lust auch hohe Subventionen bekommen zu haben. Auch VDF ist nicht untätig, auch wenn durch den Wegfall der Stars viele Angebote nicht mehr Knallerangebote sind, aber immer noch rel. lukrativ sind.

Au revoir...

Avatar
GelöschterUser554

Meine einzige Sorge wäre auch nur, dass der Verein (Sparhandy) sich übernimmt und nicht Auszahlen kann. Dann ist's bestimmt ein Mega-hassle aus den TPH-Verträgen zu kommen.
Andererseits bekommen die ja eine Provision und es sollte alles gedeckt sein.

Zitat Buzzz:
Meine einzige Sorge wäre auch nur, dass der Verein (Sparhandy) sich übernimmt und nicht Auszahlen kann. Dann ist's bestimmt ein Mega-hassle aus den TPH-Verträgen zu kommen.
Andererseits bekommen die ja eine Provision und es sollte alles gedeckt sein.
sparhandy.de/unt…tml

Wo hier soviel über die Schufa geschrieben wurde, haben mich mal meine Einträge bei der Schufa interessiert und bin auf deren Seite gesurft.

Ist es eigentlich rechtens, dass die Geld dafür verlängen wenn man für sich selbst wissen will was die über einen speichern?!

sind nicht alle big deal angebote komplett kostenlos? also auch z.b. sparhandy.de/bun…657
oder sehe ich da was falsch?

Und da sind keine versteckten "Haken" wie bei Eteleon dabei ?
( Diese Abos die nach 3Monaten kostenpflichtig werden ?) Wenn ja ist meine Skepsis besiegt und ich denke das ich mir eine PSP unter den Nagel reißen werde. :P

Zitat PiEpS:
Und da sind keine versteckten "Haken" wie bei Eteleon dabei ?
( Diese Abos die nach 3Monaten kostenpflichtig werden ?) Wenn ja ist meine Skepsis besiegt und ich denke das ich mir eine PSP unter den Nagel reißen werde. :P
Bei The Phone House werden keine Zusatzoptionen hinzugebucht

PSP ... gleich bestellt!

Ups ... ne Frage hab ich aber noch ... hab nen Vertrag bei Eplus ... macht das was?
Wird der dann gekündigt oder so? Ne oder?

Wie viele Verträge darf man haben?

Avatar
Anonymer Benutzer

Genau das mit den Zusatzoptionen bei Eteleon (bzw. Debitel) war bei mir der Fall.
Allerdings wusste ich im Vorraus, dass ich innerhalb von 3 Monaten kündigen muss und hab das auch telefonisch getan (ging bei der Zusatzoption nicht schriftlich).
Seit diesem Monat wurden jetzt doch diese 3€ nochwas mehr abgebucht. Wies aussieht wollen die mich verarschen.
Als ich die Option gekündigt hab hieß es, ich bekäme eine SMS als Kündigungsbestätigung.
Ob ich diese bekommen hab werd ich jetzt gleich mal heute checken und bei Debitel nachhaken.
Wär echt ärgerlich, wenn ich die ~4€ über die 24 Monate zahlen müsste. Das wären ~116€ mehr als anfänglich geplant

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Ich habe schon einen Mobilcom Vertrag von Sparhandy. Lieferung kam sehr schnell und auch die Zahlung pünklich zum vorhergesagten Termin.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Zitat Luca:
Ups ... ne Frage hab ich aber noch ... hab nen Vertrag bei Eplus ... macht das was?
Wird der dann gekündigt oder so? Ne oder?

Wie viele Verträge darf man haben?

Das Bundesfernmeldeamt gestattet Privatpersonen, nach BFmO §12 Abs. 4, insgesamt maximal 2 Mobil-Verträge. Für Firmen gelten andere Regelungen. Wird ein dritter Vertrag rechtskräftig, wird der jeweils älteste Vertrag seitens des BFmA zwangsgekündigt. Eventuelle Kosten wegen nicht erfüllter Vertragslaufzeit trägt der Kunde. Ist leider so, wurde im Zusammenhang mit War on Terror eingeführt. Du kannst natürlich auf andere Namen, Freundin, kleine Schwester oder so, noch Verträge abschließen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Die Schufaauskunft kostet nur Geld, wenn man das Online oder schriftlich anfordert. Die haben mehrere Niederlassungen in Deutschland (z.B. in FFM auf der Zeil), in denen man kostenlos seinen Datensatz ansehen kann.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler