Sony SmartWatch 2 SW2 (Metallarmband) für 59€ *UPDATE*

Admin
Update 2

Xeswinoss hat die Sony SmartWatch 2 SW2 mit Metall-Armband bei Media Markt zu einem guten Kurs gefunden:


Update 1

In silber jetzt nochmal knapp 4€ günstiger bei Saturn zu haben:


Danke, Search85!


Ursprünglicher Artikel vom 02.11.2015:


kalle12 hat auf ein nettes Angebot bei eBay hingewiesen, falls ihr euch für eine SmartWatch interessiert, aber nicht zu tief in den Geldbeutel greifen wollt:


Inzwischen gibt es zwar natürlich auch schon die 3er-Version, diese ist aber mit aktuell mindestens 155€ auch deutlich teurer.


626835.jpg


Testberichte zur Smartwatch finden sich u.a. bei CHIP, ComputerBild, connect oder MobileGeeks. Gelobt werden neben dem schicken Gehäuse (natürlich Geschmackssache), die gute Akkulaufzeit von 4 Tagen bei normaler Nutzung, die IP57-Zertifizierung und das integrierte NFC, was das Koppeln noch leichter macht. Kritisiert wird eigentlich nur das mit 220 x 176 Pixeln recht niedrig auflösende Display, was angesichts der Displaygröße von 1,6 Zoll aber in Ordnung geht. Auch die Hardware ist etwas schwachbrüstig, was sich beispielsweise dadurch äußert, dass Apps ab und zu auch mal ein bisschen länger brauchen bis sie geöffnet sind. Gemessen am Preis kann man hier denke ich aber auch nicht viel mehr erwarten.


Die Rezensionen bei Amazon fallen mit 3,5 Sternen bei 341 Rezensionen eher durchschnittlich aus, was größtenteils daran lag, dass es bei einigen Besitzern wohl Probleme mit der Verbindung zum Smartphone gab. Ansonsten sind die Besitzer aber ziemlich zufrieden.


Technische Daten:


Gehäusematerial: Aluminium, Edelstahl • Armbandmaterial: Silikon • Display: 1.6?, 220×176 Pixel, OLED, kapazitiver Touchscreen • OS: Android 4.0 • Schnittstellen: Bluetooth 3.0, NFC, Micro-USB 2.0 • Kompatibilität: ab Android 4.0 • Stromversorgung: Akku • Betriebszeit: 72h • Abmessungen (Gehäuse): 42x41x9mm • Gewicht: 122.5g • Besonderheiten: IP57-zertifiziert

Beste Kommentare

nutzt ihr die wirklich für irgendwas sinnvoll?

Ich versuche schon lange die dinger krampfhaft zu mögen

derbayer

Generell kann man wohl sagen, wenn etwas "smart" ist, dann kann man es jeden Abend laden.


eismann333

Für was benutzt man die denn realistisch (ausser uhrzeit X) ) wollte schon länger mal eine haben aber denke dass ich sie wohl nicht anders als eine normale uhr benutzen würde und es daher einfach ne (relativ) teure spielerei für mich ist



ich benutze die uhr zum:
-navigieren auf dem fahrrad/zu fuß
-einsehen meiner geschwindigkeit/strecke in endomondo
-einsehen von nachrichten (fb/whatsapp/sms)
-fernauslöser meiner handykamera
-annahme von telefonaten (bt headset)
-mp3 steuerung
-anzeigen der uhrzeit
-einsehen meines kallenders

klar "brauchen" tut man das sicher alles nicht.

aber alleine schon den vorteil mit dem ding einzusehen zu können, ob es sich denn nun lohnt das handy aus der tasche zu ziehen, oder obs in der tasche bleiben kann, weil nur wieder jemand zu candy crush eingeladen hat, mag ich nicht mehr missen
130 Kommentare

Kann jemand was über die (tatsächliche) Akkulaufzeit sagen?

StraightEdgeGuy

Kann jemand was über die (tatsächliche) Akkulaufzeit sagen?


Habe meine länger schon nicht mehr in Benutzung.
Aber soweit ich mich erinnere, kam ich locker auf 3 Tage.
Kommt natürlich ganz stark auf die Push Meldungen an, die bei der Uhr ankommen und wie häufig sie dann vibriert.
Zudem hatte ich das Gefühl, dass der Akku schneller schlapp macht, wenn das Handy öfter in größerer Entfernung ist bzw. sich ständig koppeln muss.

Über Geschmack lässt sich streiten...

Generell kann man wohl sagen, wenn etwas "smart" ist, dann kann man es jeden Abend laden.

derbayer

Generell kann man wohl sagen, wenn etwas "smart" ist, dann kann man es jeden Abend laden.


Habe meine Sony SW 2 auch schon eine ganze Weile. Also wenn man sie nur als Uhr benutzt und lediglich mal die Anrufe anzeigen lässt, schafft sie bis zu 5 Tage. Aber 3 Tage ist eigentlich immer drin, auch bei intensiver Nutzung.

Wer die Uhr gerne dauerhaft einsetzen möchte, dem empfehle ich das Silikonarmband durch etwas Vernünftiges auszutauschen. Denn dieses gerät schnell in Mitleidenschaft. Aber ansonsten ist die Uhr echt gut und vor allem für Android-Smartphones universell einsetzbar.

Apps und Watchfaces gibt es zudem wie Sand am Meer im Google Play Store. Passt also. Für keine 70 Euro echt ein Schnapper! Guter Deal! ;-)

Ach ja, noch ein Hinweis zum Laden: Je nach Ladegerät ist die Uhr zwischen 35 Minuten bis 70 Minuten komplett geladen. Bisher hänge ich sie immer an ein Schnellladegerät. Der Akku muckt derzeit noch nicht auf. ;-)

Die Metallversion sieht echt klasse aus.

ich benutze die sony smartwatch 2 nun seit 4 monaten täglich und bin immer noch sehr zufrieden damit.

hot

Das Silikonarmbamd öffnet sich schnell von alleine!! Vorsicht!

nutzt ihr die wirklich für irgendwas sinnvoll?

Ich versuche schon lange die dinger krampfhaft zu mögen

VFLdalzer

nutzt ihr die wirklich für irgendwas sinnvoll? Ich versuche schon lange die dinger krampfhaft zu mögen


Naja, wenn Du im Büro arbeitest, dann ist das durchaus sinnvoll.
Handy ist auf lautlos und vibrieren auf dem Schreibtisch kannste auch vergessen.
Vibriert nur die SW, bekommt es keiner (außer Dir) mit

Bei wenig benutzen kommst auf 7 Tage. sonst sind 4tage locker drinne

Blöde Frage: Google Maps (Fußgängernavigation) geht nicht - oder?
Sprich "nur" GPS Maps (ohne Navi) verfügbar?

Das wäre "meine" Killeranwendung für eine Smartwatch

Sonst warten auf die Asus Zenwatch 2 (OK, kostet noch deutlich mehr, ist aber Android Wear...).

Für was benutzt man die denn realistisch (ausser uhrzeit X) ) wollte schon länger mal eine haben aber denke dass ich sie wohl nicht anders als eine normale uhr benutzen würde und es daher einfach ne (relativ) teure spielerei für mich ist

myzocki

Blöde Frage: Google Maps (Fußgängernavigation) geht nicht - oder? Sprich "nur" GPS Maps (ohne Navi) verfügbar? Das wäre "meine" Killeranwendung für eine Smartwatch




GPS navigation geht mit der app "GPS Maps 2".

Kann man durch uhr eigentlich auch zum Anzeigen des Pulses beim Sport nutzen?
Kann ich mir über Runtastic die gefahrenen KM anzeigen lassen?

eismann333

Für was benutzt man die denn realistisch (ausser uhrzeit X) ) wollte schon länger mal eine haben aber denke dass ich sie wohl nicht anders als eine normale uhr benutzen würde und es daher einfach ne (relativ) teure spielerei für mich ist



ich benutze die uhr zum:
-navigieren auf dem fahrrad/zu fuß
-einsehen meiner geschwindigkeit/strecke in endomondo
-einsehen von nachrichten (fb/whatsapp/sms)
-fernauslöser meiner handykamera
-annahme von telefonaten (bt headset)
-mp3 steuerung
-anzeigen der uhrzeit
-einsehen meines kallenders

klar "brauchen" tut man das sicher alles nicht.

aber alleine schon den vorteil mit dem ding einzusehen zu können, ob es sich denn nun lohnt das handy aus der tasche zu ziehen, oder obs in der tasche bleiben kann, weil nur wieder jemand zu candy crush eingeladen hat, mag ich nicht mehr missen

wieviel muss man ca noch in Apps investieren um alle Nachrichten zu bekommen und damit zu navigieren?

ist die always-on?

Benztowner

Kann man durch uhr eigentlich auch zum Anzeigen des Pulses beim Sport nutzen? Kann ich mir über Runtastic die gefahrenen KM anzeigen lassen?



runtastic ja, puls weis ich nicht.

Kann man durch uhr eigentlich auch zum Anzeigen des Pulses beim Sport nutzen?
Kann ich mir über Runtastic die gefahrenen KM anzeigen lassen?

Ja, geht beides - und viel besser als mit der SW3 (und Wear)! Akku bei mir: min. 2 Tage (inkl Laufen). Viel mehr aber nicht, will ja nicht dann mit unter 2% die letzte Uhrzeit ablesen...

vipro

Kann man durch uhr eigentlich auch zum Anzeigen des Pulses beim Sport nutzen? Kann ich mir über Runtastic die gefahrenen KM anzeigen lassen? Ja, geht beides - und viel besser als mit der SW3 (und Wear)! Akku bei mir: min. 2 Tage (inkl Laufen). Viel mehr aber nicht, will ja nicht dann mit unter 2% die letzte Uhrzeit ablesen...



Ok, und wieso besser wie mit der SW3 deiner meinung nach?

sind die wasserdicht?

Solange kein GPS Modul da eingebaut ist und zu diesem Preis verkauft wird, ist es für mich nicht der Knüller.

Spritzwasser geschützt!

eismann333

Für was benutzt man die denn realistisch (ausser uhrzeit X) ) wollte schon länger mal eine haben aber denke dass ich sie wohl nicht anders als eine normale uhr benutzen würde und es daher einfach ne (relativ) teure spielerei für mich ist



Danke, genau so etwas wollt ich hören, das ding ist gekauft X)

VFLdalzer

nutzt ihr die wirklich für irgendwas sinnvoll? Ich versuche schon lange die dinger krampfhaft zu mögen




Für mich ist entscheidend, was ich durch diese Uhr nicht mache. Zum Beispiel würde ich bei jeder Meldung/Nachricht/Email das Handy rausholen und nachgucken.
Mit der Smartwatch sehe ich sofort, wenn es etwas unwichtiges war: Spam Mail, unwichtige Benachrichtigung, eben alles.

Dann bleibt das Handy in der Tasche, spart bisschen Akku und sieht auch besser aus, als dauernd auf sein Phone zu gucken.

Nicht verbunden sein ist auch eine gute Nutzung. Beispielsweise kann man per App die Displaysperre nur aktivieren, wenn die Uhr nicht in der Nähe ist. Außerdem über verlorene Verbindung benachrichtigen zu lassen, wirkt gegen vergessen/verlieren des Phones.

Hat man eines der beiden Verlegt kann man das per App einfach vibrieren/klingen lassen.

Und Zuletzt benutze ich es für Musik/Hörbücher. Also Start/Pause/Play und Lautstärke. Für einfach nur hören nur eine Spielerei. Aber da ich zum Beispiel auch beim Arbeiten oder sonst wo mit einseitigem BT-Headset höre, muss ich nur kurz auf die uhr drücken und kann mit Menschen reden.
Wird man angesprochen und fummelt erst mal am Handy herum, hat man schon die Hälfte verpasst oder der andere muss warten. Das wirkt eher unhöflich :>




StraightEdgeGuy

Kann jemand was über die (tatsächliche) Akkulaufzeit sagen?


3 Tage klappen, wenn man nicht ständig das Display betätigt

vipro

Kann man durch uhr eigentlich auch zum Anzeigen des Pulses beim Sport nutzen? Kann ich mir über Runtastic die gefahrenen KM anzeigen lassen? Ja, geht beides - und viel besser als mit der SW3 (und Wear)! Akku bei mir: min. 2 Tage (inkl Laufen). Viel mehr aber nicht, will ja nicht dann mit unter 2% die letzte Uhrzeit ablesen...



Ok, und wieso besser wie mit der SW3 deiner meinung nach?

... (warum klappt das zitieren

oh man, also was ich eigentlich sagen wollte, warum klappt das Zitieren eigentlich nicht mit der App?

Also mit der SmartWatch 3 funktioniert es nicht so gut, da hier kein Umstellen der Anzeige möglich ist. Vielleicht habe ich es aber auch nur noch nicht herausgefunden. Ich bin aber insgesamt mit der SmartWatch 3 nicht so zufrieden. Irgendwie ist Wear noch nicht so ausgereift wie ich mir das erhofft hatte. Die SW2 habe ich mehr genutzt.

Habe es mir auch mal durch den Kopf gehen lassen. Aber 122g an Gewicht ist ja schon fast mehr als mein Smartphone. Hat das Gewicht keinen von euch gestört?

Und was ist mit den vielzitierten Verarbeitungsmängeln? Hat Sony da schon heimlich nachgebessert?

Mich wundert, dass noch niemand darauf hingewiesen hat.... Payback zu nutzen ist klar, aber aktuell gibt es in der Payback App (vermutlich nur da) einen eCoupon mit 1000 Payback Punkten extra einmalig für einen Kauf bei ebay ab 30€. Damit ist die Uhr ja quasi nochmal 10€ günstiger!

Die Uhr ist top für den Preis. Habe sie jetzt ein halbes Jahr. Das Rädchen könnte etwas fester sein und die Uhr drückte sich etwas aus dem Gehäuse. Das ließ sich aber leicht beheben. Funktionen reichen mir vollkommen aus. Brauche aber auch nicht alles in einer Uhr.

großer Unterschied zur smartwatch 3?

Hab nach so langer Zeit der SWes auch mal zugeschlagen.

prego7493

Mich wundert, dass noch niemand darauf hingewiesen hat.... Payback zu nutzen ist klar, aber aktuell gibt es in der Payback App (vermutlich nur da) einen eCoupon mit 1000 Payback Punkten extra einmalig für einen Kauf bei ebay ab 30€. Damit ist die Uhr ja quasi nochmal 10€ günstiger!



Bei mir nicht, soweit ich sehe.

+1
bei mir auch nicht, sonst hätte ich tatsächlich zugeschlagen.

vipro

Kann man durch uhr eigentlich auch zum Anzeigen des Pulses beim Sport nutzen? Kann ich mir über Runtastic die gefahrenen KM anzeigen lassen? Ja, geht beides - und viel besser als mit der SW3 (und Wear)! Akku bei mir: min. 2 Tage (inkl Laufen). Viel mehr aber nicht, will ja nicht dann mit unter 2% die letzte Uhrzeit ablesen...



Puls geht nur mit entsprechendem Brustgurt über Bluetooth...

LPGler

Habe es mir auch mal durch den Kopf gehen lassen. Aber 122g an Gewicht ist ja schon fast mehr als mein Smartphone. Hat das Gewicht keinen von euch gestört?



122g wiegt die Version mit metallarmband, die Version mit gummiarmband ist deutlich leichter.

Hier für 59€?!
Ist doch genau die gleiche Uhr?
ebay.de/ulk…788

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. O2 (UK) drosselt mobiles Internet wegen EU-Roamings22
    2. Allyouneedfresh - Kein Gutschein geht mehr - Ehrmann Aktion44
    3. Mundgeblasene Weingläser45
    4. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1772218

    Weitere Diskussionen