Abgelaufen

Sony STR-DN840 für 199€ - 7.2 AV-Receiver *UPDATE*

35
eingestellt am 6. Jun 2014
Update 2

DontFeedTheTroll hat gerade darauf hingewiesen, dass es den Sony STR-DN840 jetzt bei Cyberport endlich mal unter 200€ gibt:


Update 1

Amazon ruft den neuen Bestpreis für den Sony STR-DN840 auf:


Danke, daveh!


UPDATE 2

DontFeedTheTroll hat gerade darauf hingewiesen, dass es den Sony STR-DN840 jetzt bei Cyberport endlich mal unter 200€ gibt:


UPDATE 1

Amazon ruft den neuen Bestpreis für den Sony STR-DN840 auf:


Danke, daveh!


Ursprünglicher Artikel vom 24.09.2013:


Bei iBood bekommt man heute eine Kombination aus 7.2 AV-Receiver und spartanisch ausgestatteten 4k-Blu-ray-Player:


Die Kombination eignet sich für alle, die sich ein großes Heimkino-System aufbauen wollen, oder bereits Boxen haben und ihren Receiver austauschen wollen. Gehen wir mal näher auf die Komponenten ein:


Sony STR-DN840


Der STR-DN840 bekommt auf Testberichte.de die Note 1,0 aus 4 Tests. Auf Testeo.de gibts die Note 2,1 aus 5 Testberichten (ich glaub Testeo hat da etwas falsch zusammengerechnet). Gelobt wird das integrierte WLAN, die 4k Auflösung, der Zugriff auf Sonys Music Unlimited Musikstreaming-Dienst (und vTuner) und das gute Preis/Leistungsverhältnis. Hier ist die Ausstattung:


  • 150 Watt pro Kanal, 4K, 3D, 6x HDMI IN, 1x HDMI OUT, GUI, W-LAN, AirPlay, DLNA, Internetradio

563423.jpg


Bei Amazon gibt es 4,5 Sterne von 12 Käufern. Ein Kunde hat es nicht geschafft vTuner und Music Unlimited zum Laufen zu überreden. Außerdem stellt er ein brummen des Trafos fest, das man noch bis 50cm Entfernung hören kann. Die restlichen Kunden loben den sauberen, knackigen Sound und sagen, dass man für das Geld kaum einen besser aussgestatteten Receiver finden kann. Zumindest ist man dank 4k-Unterstützung auch für die Zukunft gewappnet.


Sony BDP-A6000


Der BDP-A6000 ist ein nobel-Blu-ray-Player, der das neue Topmodell von Sony sein soll. Anscheinend konzentriert sich Sony stark auf den optischen Aspekt, denn neben dem Design gibt es keine Multimedia-Features, wie On-Demand-Filme, Youtube oder Internet-Browser. Dafür sollen sich die Geräte qualitativ auf einem neuen Level bewegen.


  • Full HD, 2D/3D mit 4K-Upscaling, WiFi, 2x HDMI, 2x USB

563423.jpg


Der Player wurde auf der IFA erstmals vorgestellt und im Hifi-Forum wird ihm ein Thread gewidmet. Dort wird der Player mit dem Sony BDP-S790 verglichen (ab 170€), der eigentlich die gleichen Maße hat, ein bisschen weniger wiegt, jedoch mehr Funktionen hat (Internet-Dienste). Daher habe ich den Preisvergleich oben mit ihm angesetzt, da sich mir ein Vorteil des A6000 gegenüber dem S790 noch nicht erschleißt.


Ein Amazon-Käufer vergibt 4 Sterne. Den Punktabzug gibt es für fehlendes Alu (bei dem Preis kann man das schon erwarten) und eine unschöne Fernbedienung. Der Ton und das Bild soll jedoch überragend gut sein. Leider hatte der Käufer nicht den S790 in der Hand – vielleicht wäre seine Bewertung noch schlechter gewesen (wenn er gesehen hätte, dass dieser eine ähnliche Bildqualität für weniger als die Hälfte des Preises bringt).


Wenn ihr noch keinen Blu-ray-Player habt und auch vollkommen auf Internetdienste verzichten könnt (und euch das Design anspricht), ist das Set mit dem Blu-ray-Player gut. Wollt ihr neben 4k auch Online-Dienste nutzen, würde ich nicht zu dem Set greifen.

Zusätzliche Info
35 Kommentare

Die DLNA-Fähigkeiten des BD-Players sollten relativ mies sein, aufgrund der Sony-Firmenpolitik. Vorher auf jeden Fall informieren ob man das braucht oder nicht.

Haben die hdmi 2? Wenn nicht ist es ein Versuch veraltete HW do schnell wie möglich aus dem Lager zu kriegen. 4k ohne hdmi 2 macht nur bedingt Sinn

10 der 12 Testberichte sind von Amazon Tester, irgendwie auch ein wenig komisch, das es nur 2 freie Tests gibt, dir dann auch noch negativer ausfallen.

Avatar
Anonymer Benutzer

Bei HDMI 2 handelt es sich um eine Veränderung der Spezifikationen. Anschlüsse und Kabel bleiben gleich. Daher kann HDMI 2 mittels Firmware nachgerüstet werden, so angekündigt für Sony Fernseher. Also denke ich, werden die auch dem Player eine neue Firmware spendieren, wenn es das neue Flaggschiff ist. HDMI 2 wurde gerade mal Anfang September auf der IFA vorgestellt, eine Testsuite ist noch nichtmals raus. Also macht mal nicht die Kühe Scheu...

30 Bilder in 4K gehen auch über HDMI 1 raus...

Für mch ist das Set leider nichts, da ich 2 HDMI-Outs für Fernseher und Beamer brauche, ein Switch ist mir da leider zu umständlich ...

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Warum ist ein Switch umständlich?
Habe mir vor nem halben Jahr den Yamaha 7.2 geholt mit auch nur einem HDMI Out. Dahinter ne Ligawo Matrix die das Signal kontinuierlich verdoppelt. Gleichzeitig nochmal den Sound optisch ausgibt. Läuft super!

Dieses Set klinkt jetzt trotzdem sehr verlockend!

Einen Sony AV Reciever würde ich persönlich nicht bestellen... Auch wenn der Preis TOP ist...



mewsiq: er würde ich persönlich nicht b
Ohne eine Argumentation ist dein Kommentar meiner Meinung nach "überflüssig".

Pro/Kontra???

hat schonmal einer bei ibood storniert und kann berichten wie es lief?
danke!

michel:
hat schonmal einer bei ibood storniert und kann berichten wie es lief?
danke!




Ja, ich hab erst bei iBood bestellt und schließlich storniert. Das Geld sollte morgen wieder auf meinem Konto sein.

Hat schon jemand einen Versandtermin von dealclub?

Huch, hab da wohl etwas beim Zitieren durcheinander gebracht.

Wäre der Receiver eine Alternative zu einem Denon X2000? Leistungs und Qualitätsmäßig.

Bei Saturn is der Receiver alleine also normal Preis amazon.de/Son…840

Der Pioneer 923 ist für 299 Euro aber weitaus interessanter:

mydealz.de/dea…888

Bei amazon gibt es den Sony STR-DN840 für 299,00 versandkostenfrei.

amazon.de/Son…840

Erhält nach 27 Bewertungen im Schnitt "nur" 3,8 von 5 Sternen. Da gibt es in dem Preissegment meiner Meinung nach bessere.

Amazon ist mitgezogen. 299,-

Die hohe Anzahl an Warehausedeals bei Amazon sagt doch schon alles.
Selbst für 263,45 Euro will den keiner.
Bei Saturn geht der auch nur auf Kreditkauf raus.
30 Raten a 10,- Euro.

Phlippo:
Der Pioneer 923 ist für 299 Euro aber weitaus interessanter:


mydealz.de/dea…888




Danke, konnte noch zuschlagen

Funktioniert die Spotify App auch ohne Apple?
Laut Amazon:
"Oder Sie spielen Musik direkt von Ihrem iPhone, iPad, MacBook oder iMac ab. Dank integriertem AirPlay können Sie außerdem die Spotify-App auf Ihrem Apple-Gerät nutzen und über den Receiver abspielen."

Ich habe genau diesen Receiver seit Ende letzten Jahres in Betrieb. Zusammen mit einem Sony TV, BR-Player, Apple TV und Air-Play-Nutzung. Klanglich ist er deutlich besser, als der Pioneer den ich vorher hatte. Das OnScreen-Display wirkt etwas altbacken, aber ich will damit ja nur das Gerät bedienen. Nach etwas Einstellerei funktioniert alles tiptop, alle Sony-Geräte lassen sich mit der Fernbedienung des TV steuern.
Also: DAUMEN HOCH für diesen Deal :-)

Die Tests von "areaDVD" sind meiner Meinung nach sehr gut und ausführlich.Auch werden dort Vergleiche mit Konkurenzprodukten aufgeführt. Hier mal für den Sony STR-DN 840:

areadvd.de/har…tml

Avatar
GelöschterUser259190

Du meinst die Geräte schneiden bei Area DVD in den Tests immer sehr gut ab. Oder hast du dort schon einmal einen Test gelesen, wo ein Gerät mit mangehaft oder schlecht bewertet wurde?
Diese Tests sind nichts als etwas erweiterte Produktvorstellungen. Es gibt keinerlei Messwerte sondern lediglich fragwürdige Klangbeschreibungen. Als Grundlage für eine Kaufentscheidung die vor allem auf die Klangqualität abzielt, kann man diese Tests absolut nicht gebrauchen.

Habe das Gerät beim letzten Deal mir zugelegt bin sehr zufrieden.Einziges Manko das Menu aber sonst genug Leistung usw...

hrrkrch: Ich habe genau diesen Receiver seit Ende letzten Jahres in Betrieb. Zusammen mit einem Sony TV, BR-Player, Apple TV und Air-Play-Nutzung. Klanglich ist er deutlich besser, als der Pioneer den ich vorher hatte. Das OnScreen-Display wirkt etwas altbacken, aber ich will damit ja nur das Gerät bedienen. Nach etwas Einstellerei funktioniert alles tiptop, alle Sony-Geräte lassen sich mit der Fernbedienung des TV steuern.
Also: DAUMEN HOCH für diesen Deal :-) den Punkt mit dem Pioneer kann ich nur unterstreichen. Die Loudness-Korrektur ist deutlich besser als bei anderen Modellen. Etwas nervig finde ich das Sport-Soundfeld, wenn man den TV auf Sport stehen hat.

Achja der Netztrafo brummt etwas, wenn das Gerät an ist, hört man aber kaum, sobald was aus den Lautsprechern kommt garnicht. Klanglich zieht er den weiter oben genannten Pioneer jedenfalls deutlich ab.

Ich versteh sowieso nicht, warum die Sony AV Receiver keinen besseren Ruf haben. Jeder der mal einen Vergleich mit den üblichen Verdächtigen wie DENON, ONKYO, PIONEER im gleichen Preissegment macht und keine tauben Ohren hat, der müsste eigentlich hören, dass sich wohl alle dem Sony hinsichtlich Sound geschlagen geben müssen. Ob die Ausstattung der Sonys immer praxisgerecht ist, steht aber auf einem anderen Blatt.

Vielleicht solltest du einfach mal deine Ohren überprüfen lassen. Denn rational ist deine Behauptung nicht zu erklären und schon gar nicht mit Fakten zu belegen.
Sony hat in den 80er und 90er Jahren, insbesondere mit der Esprit Serie durchaus gute Sachen gebaut, aber Verstärker waren bis auch einige wenige Ausnahmen bei grösseren Endstufen nie ihr Ding. Und Sony AV Receiver sind in keiner Preisklasse der Konkurenz überlegen. Weder bei den billigen mit nicht vorhandenem oder rudimentärem Einmesssystem noch bei teureren AV Receivern wie z.B. dem Onkyo 929 mit Audyssey Multi EQ XT 32. Da hat Sony einfach nichts entgegen zu setzen.
Und schon gar nicht, was den gefühlten Verstärkerklang bei direkt durchgeschaltetem Eingangssignal angeht. Da zeigen schon die reinen Messwerte, dass an einem Sony AVR nichts besser ist.

gerade die

... audyssey geräte klingen mir nach der einmessung einfach zu farblos



TheUnexpectedGuest:
… audyssey geräte klingen mir nach der einmessung einfach zu farblos



Geht mir genauso.

Der selbsternannte "Profi" ist aber auch nur ein Troll dem man keine Beachtung schenken sollte. Ich bin ihm in folgendem Deal schonmal begegnet:

mydealz.de/344…nn/

Scheint ein ziemlicher Pfosten zu sein der Geräte gerne schlecht redet ohne sie jemals gehört zu haben.

Ok, ich werds nicht weiter füttern :-)

Warum sind solche Receiver so klobig. Ich brauche was kompaktes flaches mit hohen WAF (Woman acceptance factor). Alles so protzig für Leute mit kleinen Geschlechtsteilen zum Angeben! :-)

hm... hab mir vor paar Tagen den Pioneer VSX-923-K 7.2Bestellt, ist der die 75€ aufpreis zu dem SONY STR-DN840 wert oder lieber Stornieren und diesen Bestellen?



WaldemarBeck:
hm… hab mir vor paar Tagen den Pioneer VSX-923-K 7.2Bestellt, ist der die 75€ aufpreis zu dem SONY STR-DN840 wert oder lieber Stornieren und diesen Bestellen?



lieber den Yamaha 475 nehmen (und kommt mir nicht mit 7.2 zu 5.1)
amazon.de/dp/…ZEI
bei dem funktioniert wenigstens alles, die App ist gut und der Klang top

Auch bei redcoon im Angebot für 199,-



Schwallinsall1:
Auch bei redcoon im Angebot für 199,-




Das Teil ist ja wirklich der letzte Müll -.- da bleibe ich lieber bei meinem Onkyo 515...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler