Soundbar mir Chromecast built-in

2
eingestellt am 22. Feb
Hi zusammen,

Nachdem ich bereits 2 Soundbars getestet und retourniert habe, versuche ich es mal mit professioneller Hilfe ;-)

ich hatte bereits die Bose Solo 5 und Panasonic SC-HTB510EGK.

Ich möchte damit den miesen Sound meines Philips TV verbessern, insbesondere den nicht vorhandenen Bass. Am TV werden hauptsächlich Fußball und Serien geguckt, noch mehr wird die Soundbar aber für Musik streaming gebraucht. Das Wohnzimmer ist relativ groß, links vom TV ist eine Wand, rechts das Esszimmer, so dass ich zu 2.1 oder 3.1 tendieren würde.

Solo 5 hatte zu wenig Bass, bei Panasonic hatte ich das bekannte Problem mit dem Subwoofer, der sich immer ausschaltet. Noch nerviger ist allerdings die Tatsache, dass ich die Soundbar immer einschalten muss, bevor ich Musik streamen kann, das sollte auch in Standby möglich sein. Das funktioniert ja auch beim normalen Chromecast, der Audio Version und meinem AV Receiver mit DLNA.

Kosten bis 300€.

Danke für Vorschläge.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

2 Kommentare
2.1 hast du leise Stimmen bei Filmen. Du willst Musik streamen wenn das Gerät aus ist? Dann ist das Gerät schlicht an und nicht im Standby.
El_Pato22.02.2020 09:25

2.1 hast du leise Stimmen bei Filmen. Du willst Musik streamen wenn das …2.1 hast du leise Stimmen bei Filmen. Du willst Musik streamen wenn das Gerät aus ist? Dann ist das Gerät schlicht an und nicht im Standby.


OK, dann also 3.1, guter Hinweis.

Mein AV Receiver ist definitiv im Standby-Modus, streame ich, schaltet er sich ein. Natürlich wird er etwas mehr Energie ziehen als wenn ich die Funktion deaktiviere, aber so kann ich schon Musik anschalten, bevor ich den Raum betrete.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler