Spanienreise in Corona Zeiten

13
eingestellt am 10. Jun
Hallo Community,

kann man ab dem 21.6. nach Barcelona und Valencia einreisen oder gelten für diese Städte auch ähnliche Beschränkungen wie für Mallorca (max 10.000 Deutsche Touris)?
Zusätzliche Info
Sonstiges
13 Kommentare
Aushilfsmafiosi10.06.2020 23:24

Wird wohl nahezu täglich …Wird wohl nahezu täglich aktualisiert:https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/spanien-node/spaniensicherheit/210534


Hab dort auch schon nachgeschaut. Wie du schon sagtest werden die Meldungen fast täglich aktualisiert...kotzt einen echt an die aktuelle Lage...
Mit Dir „kotzen“ bestimmt eine weitere Milliarde Menschen, wenn nicht noch mehr.
Auf der Website des AA ist auch eine offizielle spanische Seite verlinkt - vielleicht verrät die noch etwas mehr. Bei den EU-Staaten gehe ich aber davon aus, dass das AA binnen Stunden neue Stände veröffentlicht, wenn es sie gibt.
rtve.es/ala…26/


"Los turistas extranjeros podrán entrar en España desde el próximo mes de julio"

-> Übersetzung: "Die ausländischen Touristen werden ab Juli im nächsten Monat nach Spanien einreisen können"

Mehr Infos habe ich aber auch nicht parat.
Bearbeitet von: "mydealz_DFM" 10. Jun
mydealz_DFM10.06.2020 23:35

https://www.rtve.es/alacarta/videos/especiales-informativos/turistas-extranjeros-podran-entrar-espana-desde-julio/5581226/"Los turistas extranjeros podrán entrar en España desde el próximo mes de julio" -> Übersetzung: "Die ausländischen Touristen werden ab Juli im nächsten Monat nach Spanien einreisen können"Mehr Infos habe ich aber auch nicht parat.


Danke
mydealz_DFM10.06.2020 23:35

https://www.rtve.es/alacarta/videos/especiales-informativos/turistas-extranjeros-podran-entrar-espana-desde-julio/5581226/"Los turistas extranjeros podrán entrar en España desde el próximo mes de julio" -> Übersetzung: "Die ausländischen Touristen werden ab Juli im nächsten Monat nach Spanien einreisen können"Mehr Infos habe ich aber auch nicht parat.


Der Beitrag ist vom 23.05., also muss der nicht den aktuellen Stand repräsentieren.
mstbln1910.06.2020 23:38

Danke


Bitter sehr. Dennoch ist der Hinweis zum AA sicherlich hilfreich. Ggf. kannst du dort anrufen und nachfragen, ob du dich vorher testen lassen musst oder ob es Auflagen gibt, die zu erfüllen sind.
Diesen Monat wird es jedenfalls noch nicht gehen, so wie es aussieht.
Aushilfsmafiosi10.06.2020 23:40

Der Beitrag ist vom 23.05., also muss der nicht den aktuellen Stand …Der Beitrag ist vom 23.05., also muss der nicht den aktuellen Stand repräsentieren.


Ja, das ist richtig.
Habe keine andere aktuellere Info gefunden.
Auch die spanischen Ministerien beziehen sich darauf.

100%ig sicher ist es vom AA, sehe ich auch so wie du.
Ich habe mich eben mit eher geringen Spanischkenntnissen durch die Seite des spanischen Gesundheitsministeriums und der Stadt Barcelona gequält und auch keine besseren Infos gefunden.
Aus der obigen AA-Seite:

„Derzeit besteht, zunächst bis zum 15. Juni 2020 bei Einreise über die EU-Außengrenzen, bzw. nach aktuellem Stand bis zum Ende des Alarmzustands am 21. Juni 2020 bei Einreise über die EU-Binnengrenzen, ein Einreiseverbot für alle Ausländer nach Spanien, ausgenommen sind Bürger der EU und der assoziierten Mitgliedsstaaten des Schengenraums sowie Andorras, die sich auf der Rückreise zu ihrem Wohnsitz befinden, Inhaber langfristiger Aufenthaltstitel eines EU-Landes oder eines der assoziierten Mitgliedstaaten des Schengenraums, die sich auf der Reise dorthin befinden, Grenzgänger, Gesundheits- bzw. Pflegepersonal auf dem Weg zur Arbeitsstätte, Arbeitnehmer im Warentransport, Flugpersonal, diplomatisches, konsularisches und Personal, bei internationalen Organisationen, Soldaten, Mitglieder humanitärer Organisationen und Personen, die höhere Gewalt oder eine Notsituation nachweisen können, denen die Einreise aus humanitären Gründen gestattet wird.

Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Einreisebeschränkungen auch über die o.g. Zeitpunkte hinaus verlängert werden. Der spanische Ministerpräsident hat allerdings öffentlich angekündigt, dass Touristen ggf. ab dem 1. Juli wieder in Spanien einreisen können.“
——

Ich verstehe den oberen Mammutsatz (dessen überlange Formulierung ich für eine Zumutung halte) so, dass ab 21.06. oder 22.06. wieder ungehinderte Einreisen nach Spanien für jeden EU-Bürger möglich werden könnten. Der letzte Absatz mit der Aussage des Premiers steht dem entgegen, könnte aber auch bedeuten, dass es heißen soll, dass spätestens ab 01.07. sämtliche Einreisebeschränkungen fallen (könnten). Es ist jetzt 00:24 Uhr. Vielleicht liegt das daran oder widersprechen sich die beiden Absätze tatsächlich?
Bearbeitet von: "Aushilfsmafiosi" 11. Jun
Aushilfsmafiosi11.06.2020 00:26

Aus der obigen AA-Seite:—„Derzeit besteht, zunächst bis zum 15. Juni 2020 b …Aus der obigen AA-Seite:—„Derzeit besteht, zunächst bis zum 15. Juni 2020 bei Einreise über die EU-Außengrenzen, bzw. nach aktuellem Stand bis zum Ende des Alarmzustands am 21. Juni 2020 bei Einreise über die EU-Binnengrenzen, ein Einreiseverbot für alle Ausländer nach Spanien, ausgenommen sind Bürger der EU und der assoziierten Mitgliedsstaaten des Schengenraums sowie Andorras, die sich auf der Rückreise zu ihrem Wohnsitz befinden, Inhaber langfristiger Aufenthaltstitel eines EU-Landes oder eines der assoziierten Mitgliedstaaten des Schengenraums, die sich auf der Reise dorthin befinden, Grenzgänger, Gesundheits- bzw. Pflegepersonal auf dem Weg zur Arbeitsstätte, Arbeitnehmer im Warentransport, Flugpersonal, diplomatisches, konsularisches und Personal, bei internationalen Organisationen, Soldaten, Mitglieder humanitärer Organisationen und Personen, die höhere Gewalt oder eine Notsituation nachweisen können, denen die Einreise aus humanitären Gründen gestattet wird.Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Einreisebeschränkungen auch über die o.g. Zeitpunkte hinaus verlängert werden. Der spanische Ministerpräsident hat allerdings öffentlich angekündigt, dass Touristen ggf. ab dem 1. Juli wieder in Spanien einreisen können.“——Ich verstehe den oberen Mammutsatz (dessen überlange Formulierung ich für eine Zumutung halte) so, dass ab 21.06. oder 22.06. wieder ungehinderte Einreisen nach Spanien für jeden EU-Bürger möglich werden könnten. Der letzte Absatz mit der Aussage des Premiers steht dem entgegen, könnte aber auch bedeuten, dass es heißen soll, dass spätestens ab 01.07. sämtliche Einreisebeschränkungen fallen (könnten). Es ist jetzt 00:24 Uhr. Vielleicht liegt das daran oder widersprechen sich die beiden Absätze tatsächlich?


Du hast es sehr gut zusammengefasst.
Es liegt daran das sich in dieser Zeit einfach niemand konkret festlegen möchte.
tagesschau.de/new…tml

"Spanien will Grenzen wohl schon am 21. Juni öffnen"

Es bleibt spannend.
Bearbeitet von: "mydealz_DFM" 14. Jun
viele meiner bekannten sind wohl gerade nach malle geflogen. gibt es da jetzt tatsächlich eine 10.000 deutsche touri regelung? o.O
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler