Sparkabel Unitymedia 2Play Comfort (120 Mbit/s Kabelinternet ungedrosselt + Festnetzflat) ab eff. 7,49 € / Monat

Redaktion

Leute, die einen Unitymedia-Anschluss bestellen können (das bedeutet im Klartext Baden-Württemberger, Hessen und Nordrhein-Westfalener), haben aktuell via Sparkabel wieder die Möglichkeit, sehr günstiges Kabelinternet abzuschließen


Sparkabel lobt derzeit eine erhöhte Prämie von 180 € Cash aufs Bankkonto aus und der Clou ist, dass man im besten Fall nur 12 von 24 Monaten bezahlen muss, denn Unitymedia erhebt keine Grundgebühr, wenn man zum Abschluss des Vertrags noch in einem DSL-Vertrag (egal von welchem Anbieter) steckt


Aber auch Leute, die nicht von DSL wechseln (also absolute Neukunden sind), bezahlen nur effektiv 19,99 € / Monat, was ja ebenfalls das günstigste Angebot am Markt ist


  • Unitymedia 2Play Comfort 120: 120 Mbit/s Downspeed, 6 Mbit/s Upspeed | Festnetzflat | kostenloser WLAN-Router (Connect Box) oder Fritzbox 6490 für 4,99 € Mietgebühr im Monat | Grundgebühr: 24,99 € / Monat + einmalig 49,99 € Aktivierungsgebühr + 9,99 € Versandkosten + 180 € Cashback aufs Konto (-> ergibt zusammen effektiv 19,99 € / Monat bei 24 Monaten Laufzeit)

  • DSL-Wechselkunden werden – abhängig von der Altvertragsrestlaufzeit – bis zu 12 Monate Grundgebühr erlassen (-> ergibt zusammen effektiv 7,49 € / Monat bei 24 Monaten Laufzeit und davon 12 Monaten Grundgebührerlass)

707985.jpg.


Und für Leute, die noch Fernsehen dazuhaben wollen:


  • Unitymedia 3Play Comfort 120: 120 Mbit/s Downspeed, 6 Mbit/s Upspeed | Festnetzflat | Digitales Fernsehen, ca 123 Sender, davon 35 in HD | kostenloser WLAN-Router +  Receiver + Recorder in einem (Samsung Horizon HD-Recorder) | Grundgebühr: 34,99 € / Monat + einmalig 49,99 € Aktivierungsgebühr + 9,99 € Versandkosten + 180 € Cashback aufs Konto (-> ergibt zusammen effektiv 29,99 € / Monat bei 24 Monaten Laufzeit)

  • DSL-Wechselkunden werden – abhängig von der Altvertragsrestlaufzeit – bis zu 12 Monate Grundgebühr erlassen (-> ergibt zusammen effektiv 12,49 € / Monat bei 24 Monaten Laufzeit und davon 12 Monaten Grundgebührerlass)

707985.jpg


707985.jpg


? Tarifkonditionen Sparkabel 2Play Comfort 120


  • 120 Mbit/s Download
  • 6 Mbit/s Upload
  • Flat ins dt. Festnetz
  • Grundgebühr: 24,99 €,  ab dem 25. Monat 34,99 €, wenn man nicht kündigt
  • Anschlussgebühr: 49,99 €
  • Versandkosten: 9,99 €

707985.jpg


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 24,99 € + 49,99 € + 9,99 € = 659,74 €

707985.jpg


? Cashback zum Sparkabel 2Play Comfort 120 Vertrag


  • 180 € Cashback durch Sparkabel am Ende des Folgemonats nach Aktivierung (=Inbetriebnahme) des Vertrags
  • bis zu 12 Monate Grundgebührerstattung, wenn man aktuell noch an einem DSL-Vertrag gebunden ist (somit kann man in dieser Zeit den Unitymedia-Anschluss + den DSL-Anschluss parallel nutzen, zahlt aber nur für den alten DSL-Vertrag bis zum Ende der Mindestvertragslaufzeit)

? Effektive Kostenrechnung über 24 Monate für Neukunden


  • Gesamtfixkosten: 659,74 € – 180 € = 479,74 €
  • Effektive Vertragskosten: 479,74 € ÷ 24 = 19,99 € / Monat

? Effektive Kostenrechnung über 24 Monate für DSL-Wechselkunden


  • 1. Beispiel: Man hängt noch 12 Monate beim alten DSL-Anbieter fest
  • 12 × 0 € + 12 × 24,99 € + 49,99 € + 9,99 € = 359,86 €
  • Gesamtfixkosten: 359,86 € – 180 € = 179,86 €
  • Effektive Vertragskosten: 179,86 € ÷ 24 = 7,49 € / Monat

  • 2. Beispiel: Man hängt noch 6 Monate beim alten DSL-Anbieter fest
  • 6 × 0 € + 18 × 24,99 € + 49,99 € + 9,99 € = 509,80 €
  • Gesamtfixkosten: 509,80 € – 180 € = 329,80 €
  • Effektive Vertragskosten: 329,80 € ÷ 24 = 13,74 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT


707985.jpg


  • 707985.jpgSehr Wichtig – Um die Grundgebührerstattung für DSL-Wechselkunden zu bekommen, muss folgendes berücksichtigt werden:
  • Nach Erhalt der Auftragsbestätigung von Unitymedia muss die Kündigungsbestätigung des Altanbieters innerhalb von 14 Tagen per Fax bei Unitymedia eingehen. Für Kunden aus NRW und Hessen Fax an: 0221/46619109, für Kunden aus Ba-Wü Fax an: 0711/54888151

Zu allen Angeboten, egal, ob Wechsel- oder Neukunde, gibt es für die Vertragslaufzeit einen kostenlosen WLAN-Leihrouter, Unitymedia Connect Box, dazu. Für einmalig 29,95 € + 4,99 € pro Monat kann man wahlweise auch die Fritzbox 6490 mit dazunehmen. Dabei handelt es sich allerdings auch nur um einen Leihrouter, den man am Vertragsende zurückgeben muss.

Beste Kommentare

Schön die 7,49€ im Monat...aber wer zahlt in den 12 Monaten den anderen parallel laufenden Vertrag - der ja ein "must have" ist, um die o.g. Konditionen zu bekommen?!
Insofern ganz schöne Milchmädchenrechnung das ganze....!

Leistungen an sich sind ordentlich. Zumindest für den 08/15-User. Wenn man allerdings z.B. mit Dyndns hantieren muss/will, wird's relativ schnell relativ blöd!

Wie,sind denn die Erfahrungen in Stuttgart? Unitymedia soll ja vor allem in Stoßzeiten massive Probleme haben, die vereinbarte Bandbreite bereitzustellen.

Die Rechnung für Wechsler kann man so nicht machen, die zahlen dann ja noch die Restlaufzeit des alten Vertrags weiter. Die haben natürlich den Vorteil, dass sie selbst bei noch laufendem Vertrag ohne Zusatzkosten wechseln können, aber eine Preisreduzierung ergibt sich da insgesamt gesehen kaum.

Es ist eine Milchmädchenrechnung!

Jeder, der dieses Angebot wahrnimmt, muss einen weiteren Vertrag bezahlen. Somit -> unvollständige Rechnung = Milchmädchenrechnung!

Zitat: "Eine Milchmädchenrechnung ... ist die spöttische Bezeichnung für eine naive Betrachtung oder Argumentation, die wesentliche Rahmenbedingungen nicht beachtet ... und deshalb zu einem nur scheinbar plausiblen, tatsächlich jedoch unzutreffenden Ergebnis kommt."

Genau das ist hier der Fall:

"DSL-Wechselkunden werden – abhängig von der Altvertragsrestlaufzeit – bis zu 12 Monate Grundgebühr erlassen (-> ergibt zusammen effektiv 7,49 € / Monat bei 24 Monaten Laufzeit und davon 12 Monaten Grundgebührerlass)"

Diese Darstellung ist falsch, weil es effektiv – vor allem "zusammen" – nicht 7,49€ sind, die man ingesamt zu zahlen hat. Man bekommt zwar das Produkt zu dem Preis, allerdings muss man ein weiteres Produkt bezahlen – nämlich den anderen Vertrag. Effektiv zahlt man also deutlich mehr! Klar ist: der Effektivpreis, um dieses Angebot wahrzunehmen, liegt wesentlich höher.

MyDealz sollte Angebote objektiver darstellen.

che_che

Leute, das tut mir echt immer im Herzen weh, wenn ich solche Kommentare lesen muss, die wieder und wieder die PISA-Studien bestätigen.


Das als Redaktionsmitglied? Da kann ich den Ball mit dem Schmerz im Herzen nur zurückspielen. Traurig, dass hier User derart von der Redaktion angegangen, ja gar beleidigt werden.





chillside

Hallo Che, vielen Dank für die saubere Auflistung und Erklärung der Angebote. ich möchte mir als Neukunde ab Mai den 3play zulegen, weil ich dann den Samsung Horizon HD-Recorder bekomme, der TV und Inet etc. vereint und zudem dann 30+ HD Sender habe. Mal ganz blöd gefragt: Lohnt es sich 3play statt 2play zu bestellen? Hab einen 46Zoll Philips und hatte 4-5 Jahre kein normales TV Programm mehr. Wahrscheinlich habe ich sonst nur widerliche Quali bei den öffentlichen Sendern bei 2play, nicht wahr? Gruß


Setz dich doch mal einen Nachmittag zu Freunden, die normales TV-Programm haben. Dann wirst du höchstwahrscheinlich über die letzten 5 fernsehfreien Jahre unfassbar froh sein und dich gegen 3 Play entscheiden. Mal ehrlich: In Zeiten von Netflix und co ist es unfassbar komfortabel geworden dem Mist aus dem Weg zu gehen...

122 Kommentare

Mist gerade letzte Woche abgeschlossen...

Wie,sind denn die Erfahrungen in Stuttgart? Unitymedia soll ja vor allem in Stoßzeiten massive Probleme haben, die vereinbarte Bandbreite bereitzustellen.

Die Rechnung für Wechsler kann man so nicht machen, die zahlen dann ja noch die Restlaufzeit des alten Vertrags weiter. Die haben natürlich den Vorteil, dass sie selbst bei noch laufendem Vertrag ohne Zusatzkosten wechseln können, aber eine Preisreduzierung ergibt sich da insgesamt gesehen kaum.

Ist das sicher mit der Connect Box als Router? Abgebildet ist ja der TC 7200 und bei den Infos gibt es auch nur zu dem ein Handbuch.

Erhöhen sich die Kosten nicht nach 12 Monaten oder wurde das miteinberechnet?
Gilt dies auch für Bestandskunden bei Unitymedia?

Schön die 7,49€ im Monat...aber wer zahlt in den 12 Monaten den anderen parallel laufenden Vertrag - der ja ein "must have" ist, um die o.g. Konditionen zu bekommen?!
Insofern ganz schöne Milchmädchenrechnung das ganze....!

Leistungen an sich sind ordentlich. Zumindest für den 08/15-User. Wenn man allerdings z.B. mit Dyndns hantieren muss/will, wird's relativ schnell relativ blöd!

Funktionieren denn p2p-Filesharingdienste gut über Unitymedia?

Die Tarifdetails direkt auf der Startseite werden falsch angezeigt. Dort steht noch, dass die 24,99 € nur für die ersten 9 Monate gelten. Im Warenkorb werden dann andere Tarifdetails aufgelistet (jeweils 24,99 € für alle 24 Monate).

Für Bestandskunden gilt der normale Preis 30€ monatl.?
Haben momentan den Clever Kabel 25 (von damals noch KabelBW) und würden gerne zum 2play 120 wechseln.

VerfasserRedaktion

noifeg

Ist das sicher mit der Connect Box als Router? Abgebildet ist ja der TC 7200 und bei den Infos gibt es auch nur zu dem ein Handbuch.


Ja, ist 100-prozentig sicher, ich habe das genauso wie du gesehen mit dem alten Technicolor Router und mich im Vorfeld deswegen erkundigt bei Sparkabel.
Du bekommst definitiv die neue Connect Box (geht auch gar nicht anders, da es original Unitymedia Verträge sind und Unitymedia gar keine anderen Router mehr ruasschickt).
Bei Sparkabel handelt es sch lediglich um einen Bildfehler - die werden es ASAP beheben.

NYCity

Die Rechnung für Wechsler kann man so nicht machen, die zahlen dann ja noch die Restlaufzeit des alten Vertrags weiter. Die haben natürlich den Vorteil, dass sie selbst bei noch laufendem Vertrag ohne Zusatzkosten wechseln können, aber eine Preisreduzierung ergibt sich da insgesamt gesehen kaum.



RealNBB

Schön die 7,49€ im Monat...aber wer zahlt in den 12 Monaten den anderen parallel laufenden Vertrag - der ja ein "must have" ist, um die o.g. Konditionen zu bekommen?! Insofern ganz schöne Milchmädchenrechnung das ganze....! !


Unfassbar!!! Sowas berücksichtigt mydealz wieder nicht! Was bekommt die GmbH als Provision dafür, dass der Deal vorgestellt wird?
Gott sei dank, gibt es wachsame User.

Milchmädchenrechnung! Der Erlass der Grundgebühr bedingt einen schon bestehenden DSL-Vertrag. Dieser kostet bekanntlich mind. 20€ / Monat. Unitymedia ist natürlich schneller, aber egal wie man es auch dreht und wendet, unter 20€ Gesamtkosten im Monat kommt man nicht weg.

VerfasserRedaktion

TRiPLeXX

Erhöhen sich die Kosten nicht nach 12 Monaten oder wurde das miteinberechnet? Gilt dies auch für Bestandskunden bei Unitymedia?


Alle Kosten sind von mir richtig aufgeführt.
Das sind nur Neukunden- bzw. DSL-Wechselkundenangebote hier leider und keine für Bestandskunden.

Mist gerade letzte Woche abgeschlossen...

In der zweiten Liga wird das Internet gedrosselt xD

wie lange kann man das buchen? gilt das angebot noch die ganze nächste woche?

Einen Wunschtermin in zwei Monaten anzugeben ist scheinbar nicht möglich, oder?

VerfasserRedaktion

RealNBB

Schön die 7,49€ im Monat...aber wer zahlt in den 12 Monaten den anderen parallel laufenden Vertrag - der ja ein "must have" ist, um die o.g. Konditionen zu bekommen?! Insofern ganz schöne Milchmädchenrechnung das ganze....!


mejustwe

Unfassbar!!! Sowas berücksichtigt mydealz wieder nicht! Was bekommt die GmbH als Provision dafür, dass der Deal vorgestellt wird? Gott sei dank, gibt es wachsame User.


peterpan79

Milchmädchenrechnung! Der Erlass der Grundgebühr bedingt einen schon bestehenden DSL-Vertrag. Dieser kostet bekanntlich mind. 20€ / Monat. Unitymedia ist natürlich schneller, aber egal wie man es auch dreht und wendet, unter 20€ Gesamtkosten im Monat kommt man nicht weg.



Leute, das tut mir echt immer im Herzen weh, wenn ich solche Kommentare lesen muss, die wieder und wieder die PISA-Studien bestätigen.
Lest doch einfach mal, ich hab doch alles im Text geschrieben.
Und nein, es ist keine Milchmädchenrechnung, denn das Produkt, um das es hier geht, nämlich Unitymedia, bekommt ihr zum angegebenen Preis.
Falls Euch oben genannte Rechnungen nicht reichen, helfe ich Euch auch gerne noch einmal persönlich weiter, wenn ihr mir sagt, was ihr derzeit bei DSL bezahlt.
So oder so kommt ihr selbstverständlich hiermit preiswerter weg, was ich ja auch bereits damit ausgedrückt habe, dass ich die Rechnung einmal komplett ohne Wechselgebühr durchführe.

VerfasserRedaktion

nicvidia

wie lange kann man das buchen? gilt das angebot noch die ganze nächste woche?


Das Angebot soll wohl bis zum 22.04.2016 laufen, aber es ist natürlich gut möglich, dass es verlängert wird, das weiß ich aktuell noch nicht.

Kann ich auch von Unitymedia zu Sparkabel wechseln?!

Taugt denn der anbieter was?

Hallo Che, vielen Dank für die saubere Auflistung und Erklärung der Angebote.
ich möchte mir als Neukunde ab Mai den 3play zulegen, weil ich dann den Samsung Horizon HD-Recorder bekomme, der TV und Inet etc. vereint und zudem dann 30+ HD Sender habe.

Mal ganz blöd gefragt: Lohnt es sich 3play statt 2play zu bestellen? Hab einen 46Zoll Philips und hatte 4-5 Jahre kein normales TV Programm mehr. Wahrscheinlich habe ich sonst nur widerliche Quali bei den öffentlichen Sendern bei 2play, nicht wahr?

Gruß

Philipp1234

Kann ich auch von Unitymedia zu Sparkabel wechseln?!



Sparkabel selbst ist doch kein Provider?!

Es ist eine Milchmädchenrechnung!

Jeder, der dieses Angebot wahrnimmt, muss einen weiteren Vertrag bezahlen. Somit -> unvollständige Rechnung = Milchmädchenrechnung!

Zitat: "Eine Milchmädchenrechnung ... ist die spöttische Bezeichnung für eine naive Betrachtung oder Argumentation, die wesentliche Rahmenbedingungen nicht beachtet ... und deshalb zu einem nur scheinbar plausiblen, tatsächlich jedoch unzutreffenden Ergebnis kommt."

Genau das ist hier der Fall:

"DSL-Wechselkunden werden – abhängig von der Altvertragsrestlaufzeit – bis zu 12 Monate Grundgebühr erlassen (-> ergibt zusammen effektiv 7,49 € / Monat bei 24 Monaten Laufzeit und davon 12 Monaten Grundgebührerlass)"

Diese Darstellung ist falsch, weil es effektiv – vor allem "zusammen" – nicht 7,49€ sind, die man ingesamt zu zahlen hat. Man bekommt zwar das Produkt zu dem Preis, allerdings muss man ein weiteres Produkt bezahlen – nämlich den anderen Vertrag. Effektiv zahlt man also deutlich mehr! Klar ist: der Effektivpreis, um dieses Angebot wahrzunehmen, liegt wesentlich höher.

MyDealz sollte Angebote objektiver darstellen.

che_che

Leute, das tut mir echt immer im Herzen weh, wenn ich solche Kommentare lesen muss, die wieder und wieder die PISA-Studien bestätigen.


Das als Redaktionsmitglied? Da kann ich den Ball mit dem Schmerz im Herzen nur zurückspielen. Traurig, dass hier User derart von der Redaktion angegangen, ja gar beleidigt werden.





Wer VPN nutzen möchte, solllte sich das Ganze nochmal überlegen.

chillside

Hallo Che, vielen Dank für die saubere Auflistung und Erklärung der Angebote. ich möchte mir als Neukunde ab Mai den 3play zulegen, weil ich dann den Samsung Horizon HD-Recorder bekomme, der TV und Inet etc. vereint und zudem dann 30+ HD Sender habe. Mal ganz blöd gefragt: Lohnt es sich 3play statt 2play zu bestellen? Hab einen 46Zoll Philips und hatte 4-5 Jahre kein normales TV Programm mehr. Wahrscheinlich habe ich sonst nur widerliche Quali bei den öffentlichen Sendern bei 2play, nicht wahr? Gruß


Setz dich doch mal einen Nachmittag zu Freunden, die normales TV-Programm haben. Dann wirst du höchstwahrscheinlich über die letzten 5 fernsehfreien Jahre unfassbar froh sein und dich gegen 3 Play entscheiden. Mal ehrlich: In Zeiten von Netflix und co ist es unfassbar komfortabel geworden dem Mist aus dem Weg zu gehen...

unitymedia beschte^^

chillside

Hallo Che, vielen Dank für die saubere Auflistung und Erklärung der Angebote. ich möchte mir als Neukunde ab Mai den 3play zulegen, weil ich dann den Samsung Horizon HD-Recorder bekomme, der TV und Inet etc. vereint und zudem dann 30+ HD Sender habe. Mal ganz blöd gefragt: Lohnt es sich 3play statt 2play zu bestellen? Hab einen 46Zoll Philips und hatte 4-5 Jahre kein normales TV Programm mehr. Wahrscheinlich habe ich sonst nur widerliche Quali bei den öffentlichen Sendern bei 2play, nicht wahr? Gruß



Ehrlich gesagt hast du Recht. Jedesmal, wenn ich meine Eltern besuche, ärgere ich mich unglaublich über die unverschämt langen Werbepausen, die ich sonst garnicht mehr gewohnt bin und über das trashige Fernsehprogramm.
Ist echt eine Überlegung wert, ob ich nicht für die 10€ Differenz mir dann lieber Netflix etc hole. Was ich jedoch am normalen TV manchmal vermisse und berufsbedingt in den letzten 2 Monaten Hotel-Life cool fand ist, dass man einfach mal rumzappen und sich irgendwelche Dokus o.ä. anschauen kann... Finde das ist bei Netflix immer so eine Unternehmung, für die man Zeit haben muss.

chillside

Hallo Che, vielen Dank für die saubere Auflistung und Erklärung der Angebote. ich möchte mir als Neukunde ab Mai den 3play zulegen, weil ich dann den Samsung Horizon HD-Recorder bekomme, der TV und Inet etc. vereint und zudem dann 30+ HD Sender habe. Mal ganz blöd gefragt: Lohnt es sich 3play statt 2play zu bestellen? Hab einen 46Zoll Philips und hatte 4-5 Jahre kein normales TV Programm mehr. Wahrscheinlich habe ich sonst nur widerliche Quali bei den öffentlichen Sendern bei 2play, nicht wahr? Gruß


Naja, einen ganz "normalen" Kabel / Fernsehanschluss hast du doch trotzdem, auch ohne 3 Play. Mir persönlich wärens die paar Dokus nicht wert, vor allem da dort der Qualitätsunterschied zwischen digital und digital HD nicht so immens ist.

che_che

Leute, das tut mir echt immer im Herzen weh, wenn ich solche Kommentare lesen muss, die wieder und wieder die PISA-Studien bestätigen.



So siehts aus.
Zumal der Deal nun wirklich nichts dolles ist.
Anfang des Jahres gab es 240€.
Ich hab Vor knapp 8 Monaten mit 360€ CB abgeschlossen.
Die Prämien sinken also zur Zeit.

Nur als kleiner Hinweis, wer Interesse an 3Play hat, muss eventuell noch 20,99EUR/Monat zahlen für einen Kabelanschlussvertrag selbst. Wer mietet, hat die Kosten oftmals schon über die Nebenkosten gedeckt. Bei mir ist das leider nicht so... also bleibe ich weiterhin bei T-Entertain.

Anschlussvoraussetzungen: Kabelanschlussvertrag. Erhältlich für 20,99€ mtl. im Einzelnutzervertrag, oft bereits in den Mietnebenkosten enthalten.

Als unity media bestandskunde geht das nicht?

Unitimedia Neuverträge kommen alle mit IPv6 via DualStack Lite!
Damit funktioniert VPN meist nicht und auch Dyndns-Dienste klappen nicht.
Bestandskunden werden inzwischen auch bei Vertragsänderungen (bspw. Geschwindigkeitsupgrades!) stillschweigend von IPv4 auf IPv6 umgestellt.
IPv4 gibt es nur noch in den Business-Tarifen!

Wer also einen alten Vetrag hat und IPv4 behalten will, sollte daher besser nichts ändern oder gleich in einen Business-Tarif wechseln!

Cooooold da milchmädchenrechnung

Geil, wenn das mal nach Bayern kommt heißts Tschüß Kabel Deutschland.

lasst euch doch jetzt nicht noch schnell alle fangen, ein paar Monte bevor der Routerzwang fällt. bzw die neuen Verträge kommen.

lasst euch doch jetzt nicht noch schnell alle fangen, ein paar Monte bevor der Routerzwang fällt. bzw die neuen Verträge kommen. dann fallen die monatlichen Router weg.

SeidochkeinSparten

Geil, wenn das mal nach Bayern kommt heißts Tschüß Kabel Deutschland.


kommts aber nicht!

Was an dem Deal auch noch komisch ist:

"Grundgebühr 1. bis 12. Monat: mtl. € 0,00
Grundgebühr 13. bis 24. Monat: mtl. € 34,99"


Das steht im Angebot bei Sparkabel – passt natürlich nicht zu den beworbenen 7,49€ Effektivkosten, die hier mEn treudoof in den Deal übernommen wurden.

Im Anschluss steht dort nur noch der Hinweis: "Einzelheiten zu der Grundgebühr sowie der Anschlussgebühr entnehmen Sie bitte den Tarifdetails des jeweiligen Tarifs. Streichpreise beziehen sich auf die unverbindliche Preisempfehlung des Netzbetreibers."

Für mich heisst das: es ist überhaupt nicht klar, ob nun 24,99 oder 34,99 Euro bezahlt werden müssen.
Hier liegt ein Fehler vor, der weder im Deal noch auf der Seite aufgeklärt wird. Man schließt aber einen Vertrag, ohne die Möglichkeit der einfachen Prüfung der Vertragsbedingungen zu haben.
Da bin ich raus –  wirkt sehr unseriös und den Stress will ich mir später nicht geben!

Für Leute, die noch lange Zeit haben, würde ich ggf. das Warten empfehlen, denn jedes späterer Angebot kann auch mit deutlich weniger Cashback attraktiver sein. Ich lass es jetzt sein – habe noch ca. 9 Monate auf der Uhr beim anderen Provider (20€ im Monat). Und der normale Preis von ca. 20€ für 2Play ist auch kein Kracher, sondern der alte Normalpreis mit weniger Speed.
Mal gucken, was in nächster Zeit noch kommt. Vor allem zum Jahresende hin wird es sicherlich wieder interessanter.


Darauf hab ich gewartet.
Im Juni steht der Umzug an.

@che_che

Mein Informationsstand ist das die Sale-Aktion (durchgehend 24 Monate lang 24,99 Euro) bis Ende April läuft.

1. Ist es möglich, dass in der Heißphase lies letzte April-Woche das Cashback noch steigen kann?

2. Gibt es zusätzlich zum Cashback noch den Online Vorteil in Höhe von 60 Euro von Unitymedia dazu????

Kann man eigtl. auch bestellen, wenn lt. Internetseite ein Anschluss nicht verfügbar ist?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Digidip umgehen? Links gehen nicht711
    2. o2 Kino Donnerstag code für Cinemaxx in Mülheim35
    3. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1651964
    4. Suche Wickelkomode unter 200€67

    Weitere Diskussionen