Abgelaufen

Sparkasse+ (iOS/Android/WindowsPhone) kostenlos am 30.10. – Banking App auch für andere Banken

94
eingestellt am 30. Okt 2014
Update 1

Heute ist der Weltspartag, somit gibt es heute auch die App kostenlos.


UPDATE 1

Heute ist der Weltspartag, somit gibt es heute auch die App kostenlos.


Ursprünglicher Artikel vom 16.10.2014:


Jedes Jahr aufs neue verschenken sich die Banking-Apps am Weltspartag. Dadaggl hat darauf hingewiesen, dass auch die Sparkasse mit ihrer + App wieder mitmachen werden. Da die App ja fast durchgängig in den Top10 ist, wollte ich darauf hinweisen, dass man sich jetzt nochmal 2 Wochen gedulden sollte 563983.jpg


Die App heißt inzwischen wie bekannt Sparkasse+ und funktioniert mit nahezu allen anderen Konten anderer Banken. Die Android Version war das letzte Jahr nur in den alternativen App-Stores (Amazon / Android-Pit) kostenlos.


563983.jpg

Zusätzliche Info
94 Kommentare

Was ist der Vorteil zur "free"-Version?

Der Unterschied


"Mit der App Sparkasse+ haben Sie Ihre Finanzen bei der Sparkasse und auch bei anderen Banken unterwegs im Griff. So können Sie jederzeit die Bewegungen auf all Ihren Konten nachvollziehen und von diesen aus Überweisungen tätigen, Daueraufträge einrichten und vieles mehr. Das Premium-Angebot Sparkasse können Sie kostenpflichtig erwerben."


Daueraufträge einrichten und auf andere Banken

Der Link funktioniert nicht - "Seite nicht gefunden

Diese Seite existiert nicht.
Bitte korrigieren Sie Ihre Angaben oder klicken Sie hier, um auf die Startseite des Deutschen Sparkassenverlags zu gelangen."

ne app die onlinebanking macht? Ne das wäre mir zu unsicher.

Kostet doch 0,89 Euro im AppStore

Ach schon gut, ich Depp

vielleicht bin ich auch ein Depp, aber ich Krieg auch nur die 89 cent Version ?

"Da die App ja fast durchgängig in den Top10 ist, wollte ich darauf hinweisen, dass man sich jetzt nochmal 2 Wochen gedulden sollte "

@emwi: In zwei Wochen dann

Könnt ihr alle nicht lesen?

Am WELTSPARTAG! Nicht heute ...

Lernt lesen Jungs...

euch ist klar, dass da steht \"ab dem 30.10\" , oder?!

wieso wird das nicht dann gepostet, wenns aktuell ist? in zwei wochen erinnert sich da kein mensch mehr dran...

Kann ich auch nicht nachvollziehen und wurde bereits im "Deal" von Dadaggi kritisiert. Solche Beiträge spamen die Seite nur voll und machen sie meiner Meinung nach unattraktiver. Eine Ankündigung einen Tag zuvor ist für mich - zumindest bei einem solchen Angebot - schon das höchste der Gefühle.

die absicht dahinter war wohl eher,

meeep1: wieso wird das nicht dann gepostet, wenns aktuell ist? in zwei wochen erinnert sich da kein mensch mehr dran...
Damit du die App jetzt nicht für teure 89 ¢ kaufst und dich dann am 29.10. beschwerst, warum man den Deal nicht ein paar Tage früher erwähnt hat.

das man sich die app jetzt grad nich kaufen muss. bei 89 € ent allerdings, verstehe ich den aufriss auch nicht. böse zungen würden behaupten der admin hätte was davon ... gunstigen bausparvertrag oder 10Lose aus der Glückssparlotterie xD
sry für doppelpost ... app spinnt ;-)



RayRewind:
“Mit der App Sparkasse+ haben Sie Ihre Finanzen bei der Sparkasse und auch bei anderen Banken unterwegs im Griff. So können Sie jederzeit die Bewegungen auf all Ihren Konten nachvollziehen und von diesen aus Überweisungen tätigen, Daueraufträge einrichten und vieles mehr. Das Premium-Angebot Sparkasse können Sie kostenpflichtig erwerben.”


Und im Kleingedruckten steht dann sowas?

“Mit der App Sparkasse+ haben wir Ihre Finanzen bei der Sparkasse und auch bei anderen Banken im Griff. So können wir jederzeit die Bewegungen auf all Ihren Konten nachvollziehen und von diesen aus Überweisungen tätigen, Daueraufträge einrichten und vieles mehr.”

ich habe sie jetzt genau seit einem Jahr und bin unglaublich zufrieden damit! holt sie Euch! mit der Auswertung (Feature der App) hat man auch einen wirklich guten Haushaltsü erblick

Auf allen meinen Konten?

Da mich der Staat bzw die BRD GmbH ausbeutet und ich für jeden Dreck zahlen muß, habe ich nur ein Konto.

Wenn dann bald ggf die Frischluftsteuer kommt.....

Deal natürlich Hot bzw der Hinweis


HDDriver1964: Und im Kleingedruckten steht dann sowas?
“Mit der App Sparkasse+ haben wir Ihre Finanzen bei der Sparkasse und auch bei anderen Banken im Griff. So können wir jederzeit die Bewegungen auf all Ihren Konten nachvollziehen und von diesen aus Überweisungen tätigen, Daueraufträge einrichten und vieles mehr.”

Guter Einwand!, kann mir auch gut vorstellen, dass das nicht unabsichtlich mit anderen Banken funktioniert! Ähnlich wie bei Sofortüberweisung, denke ich auch, dass die Transaktionen auswerten und dir irgendwann mal "zufällig" mal eigene Produkte anbieten...
Bauarbeiter007: Auf allen meinen Konten?

Da mich der Staat bzw die BRD GmbH ausbeutet und ich für jeden Dreck zahlen muß, habe ich nur ein Konto.

Wenn dann bald ggf die Frischluftsteuer kommt.....

Deal natürlich Hot bzw der Hinweis

Dachte der Emissionshandel den die Mutti mit der GmbH treibt wäre schon die Frischluftsteuer... dann muss ich wohl noch mehr sparen. man weiss ja nie was kommt : )
Caroline22: \"Da die App ja fast durchgängig in den Top10 ist, wollte ich darauf hinweisen, dass man sich jetzt nochmal 2 Wochen gedulden sollte :)\"

@emwi: In zwei Wochen dann

Danke Caroline :-)

Für Sparkassenkonten sicher top!

Blöd nur das meine Sparkasse mir ab nächstes jahr nur noch die Wahl lässt 50 Eur im Jahr zu zahlen und jeweils 1,50 Eur für Geldabheben am SB-Terminal, oder 35 Eur im Jahr und 0,30 Eur für jede Kontobewegung (auch Gut- und Lastschriften) und SB-Terminals, oder 84 Eur im Jahr für all inkl.

Ich hab da so ne kostenlose Version.. die ist eigentlich ausreichend... aber wenn man mehr für umme bekommt... immer her damit!

@meeep1: Ist es echt zuviel verlangt, sich im Smartphone etc. einen Termin diesbezügl. zu setzen? Klar, für einige schon wie man sieht. Oder soll euch das Deal-Team noch separat erinnern mit einer genauen Anleitung? Oh Mann, oh Frau.



SirAnonymous:
Für Sparkassenkonten sicher top!


Blöd nur das meine Sparkasse mir ab nächstes jahr nur noch die Wahl lässt 50 Eur im Jahr zu zahlen und jeweils 1,50 Eur für Geldabheben am SB-Terminal, oder 35 Eur im Jahr und 0,30 Eur für jede Kontobewegung (auch Gut- und Lastschriften) und SB-Terminals, oder 84 Eur im Jahr für all inkl.



Ist das Dein Ernst? Gut, dass es andere Sparkassen gibt. Würde den Filialleiter darauf ansprechen. Kann ich mir echt nicht vorstellen!!

Holt ein Admin den Deal am 30.10. nochmal hoch?


AndreasW: Ist das Dein Ernst? Gut, dass es andere Sparkassen gibt. Würde den Filialleiter darauf ansprechen. Kann ich mir echt nicht vorstellen!!


Leider nicht, hier die neuen Konditionen der Sparkasse in meiner früheren Heimat: sparkasse-bottrop.de/pri…ht/


gbw:
ne app die onlinebanking macht? Ne das wäre mir zu unsicher.



inwieweit glaubst du es sei über einen browser sicherer?


SirAnonymous:
Für Sparkassenkonten sicher top!


Blöd nur das meine Sparkasse mir ab nächstes jahr nur noch die Wahl lässt 50 Eur im Jahr zu zahlen und jeweils 1,50 Eur für Geldabheben am SB-Terminal, oder 35 Eur im Jahr und 0,30 Eur für jede Kontobewegung (auch Gut- und Lastschriften) und SB-Terminals, oder 84 Eur im Jahr für all inkl.



das wäre selbst für Sparkassen Verhältnisse sehr teuer...aber Sparkasse+ unterstützt auch andere banken, die die app "Sparkasse" unterstützt nur die Sparkasse und ist auch kostenlos

Im Prinzip ist Sparkasse+ eine "Branding" Version von StarMoney.

am 30.10 ja, warum dann jetzt die Information? bis dahin habe ich das vergessen

Wieso sehen eigentlich alle die Banking-Apps so unkritisch. Zumindest wenn man das SMS-Tan Verfahren nutzt ist das doch bedenklich.

Meine Bank (Cortal Consors) schreibt auch:
": Sollte Ihnen ein Schaden durch nicht autorisierte Transaktionen entstehen, erstatten wir Ihnen diesen vollumfänglich zurück, wenn alle nachfolgenden Voraussetzungen erfüllt sind:
[...]
- Sie haben beim mobilen TAN-Verfahren zusätzlich auf die Kanal-/Gerätetrennung geachtet.
[...]"

Klar, beim Chip-Tan-Verfahren siehts anders aus, aber denke mal das viele Mobile-Tan benutzen. Zwei verschiedene Handies benutzes wäre auch ne Möglichkeit...aber wer macht das schon? Was meint ihr dazu?



userMeMe: Sie haben beim mobilen TAN-Verfahren zusätzlich auf die Kanal-/Gerätetrennung geachtet.

Viele Apps blocken das schon direkt. Die App der Volksbank z.B. sendet keine TANs über die Online App.

Banking 4A finde ich persönlich besser.
Hatte die Sparkasse+ App jahrelang benutzt und dann gemerkt, dass es andere Apps gibt die noch mehr bieten.

Die Typen Numbrs sollen sich mal beeilen. Die Portierung auf Android dauert doch schon Ewigkeiten...

Oceanwaves: meeep1: wieso wird das nicht dann gepostet, wenns aktuell ist? in zwei wochen erinnert sich da kein mensch mehr dran...
Damit du die App jetzt nicht für teure 89 ¢ kaufst und dich dann am 29.10. beschwerst, warum man den Deal nicht ein paar Tage früher erwähnt hat.Wenn man nach dieser Logik geht, bitte jeden Tag diese App in einem neuen Deal erwähnen. Danke!


userMeMe:
Wieso sehen eigentlich alledie Banking-Apps so unkritisch. Zumindest wenn man das SMS-Tan Verfahren nutzt ist das doch bedenklich.


Meine Bank (Cortal Consors) schreibt auch:
“: Sollte Ihnen ein Schaden durch nicht autorisierte Transaktionen entstehen, erstatten wir Ihnen diesen vollumfänglich zurück, wenn alle nachfolgenden Voraussetzungen erfüllt sind:
[...]– Sie haben beim mobilen TAN-Verfahren zusätzlich auf die Kanal-/Gerätetrennung geachtet.
[...]”


Klar, beim Chip-Tan-Verfahren siehts anders aus, aber denke mal das viele Mobile-Tan benutzen. Zwei verschiedene Handies benutzes wäre auch ne Möglichkeit…aber wer macht das schon? Was meint ihr dazu?




Genaus so sehe ich das auch. Ich nutze auch mobile-Tan und moechte diese Bequemlichkeit zwingend beibehalten. Zumal ich den nutzen solcher Apps nicht unbedingt erkenne. Oder bin nur ich einer der wenigen, bei dem sich der Durchschnitt der taeglichen Transaktionen im hoegscht niedrigen, einstelligen Bereich bewegen? Wozu da die Moeglichkeit des staendigen Einblicks?

Vom Sicherheitsaspekt ganz zu schweigen. Und das die Apps das blocken ist ja gut und schoen, aber dann bin ich doch wieder gezwungen, den normalen Online Account zu nutzen? Dazu noch die Panik, wenn ich wieder einmal ein Telefon verlieren wuerde... ne danke.


blafasel: inwieweit glaubst du es sei über einen browser sicherer?



Schon mal was von mtan gehört? Ist super, wenn das Smartphone oder dessen Daten in die falschen Hände geraten. Dann hat man nicht nur eine praktische App für die Überweisung, sondern kann direkt auch die Tan für die Überweisung empfangen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler