Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
eingestellt am 13. Okt 2022
Habe heute bei der Sparkasse in Offenbach paar Sachen erledigt und mal nett nach "eins zwei Ordner" gefragt. Schnurstracks ist der Bankmitarbeiter in Lager gerannt und hat mir die Ordner mitgegeben.

Zahle jahrelang Kontoführungsgebühren, das ist ja mal das mindeste was die mir schenken können 😄

Denke jede größere Bank (Commerzbank, Deutsche Bank usw....) hat welche zu verschenken.

Hoffe der Deal ist nicht doppelt. Konnte dazu nicht finden.

🤟🤟🤟
Zusätzliche Info
Dauerangebote
Sag was dazu

61 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Richtiger Geringverdiener move, wie kommt man auf die Idee in der Sparkasse nach Ordnern zu fragen?
    Avatar
    Autor*in
    Mein Berater hat vor 2 Jahren gemeint wenn mein Ordner voll wird kann ich mir neue holen.
  2. Avatar
    Fragst du bitte für mich auch? Ich schäme mich nämlich bei sowas.
    Avatar
    Autor*in
    Ja kann ich verstehen aber mittlerweile hebt jeder die Preise an und keiner schämt sich dafür. Dein Vermieter schämt sich auch nicht wenn er die Miete erhöht. Dein Chef schämt sich auch nicht wenn er deinen Urlaub ablehnt. 😄
  3. Avatar
    Gehe morgen mal vorbei und frage nach nem Kuli. Deal findet ihr dann hier (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Wow. Bist ja ein richtiger Held hinter deiner Tastatur.. Wie wärs wenn du auch mal paar Deals oder Angebote reinstellst? Bist ja schon seit 3 Jahren aktiv;)
  4. Avatar
    Ich musste grinsen. Beim Abschluss meiner Hausfinanzierung gab es einen Zollstock und ein paar Arbeitshandschuhe.

    Fast so geil wie die Flasche Sekt beim Autokauf. 
    Avatar
    Na ja, den Gliedermaßstab darfst Du ja verwenden, wenn Du baust. Den Sekt aber nicht, wenn Du Auto fährst…
  5. Avatar
    Autor*in
    Muss zugeben das Design ist 🤮 aber die die Dinger fühlen sich echt Wertigkeit an

    37977941-8zost.jpg37977941-ahkZv.jpg (bearbeitet)
    Avatar
    Wird bei Besuchern für staunen sorgen und zu Fragen führen.

    "Arbeitest du bei der Sparkasse?"
    "Nein, hab aber gefragt und gab es umsonst"
    .oO(so ein armer Wicht, kann sich nicht mal billige Leitz Ordner leisten...)

    (bearbeitet)
  6. Avatar
    Für die Kontoführungsgebühren die sie abkassieren, sollten sie diese Dinger an ihre Kunden nach Hause schicken.
  7. Avatar
    Jahrgang 92 und dann noch ein Konto bei der Sparkasse? Dachte, dass die Leute, die dort sind, weil sie das ja schon immer waren, langsam wegsterben. Analog zu den Kirchenmitgliedern.
  8. Avatar
    Geil, ich versuche auf papierlos umzustellen und Leute schnorren in 2022 noch Ordner.
    Avatar
    Genau. Lieber papierlos und Backups, Backups, Backups.
  9. Avatar
    …wahrscheinlich die ordner, die sie bei sich aussortiert haben, weil man nach 10 jahren nun endlich mal versucht auch modern und hipp zu werden und bemerkt hat, dass „digital“ keine krankheit ist…

    bis vor kurzem musste ich, wenn ich meinen online zugang verdaddelt hatte, in die filiale gehen, an einem einzigen geöffneten schalter 10 min anstehen, mich dann in den glaskasten setzen, um bei einer tasse kaffee fünf ausgedruckte seiten je zweimal zu unterschreiben, bevor mir mitgeteilt wurde, dass ich meinen neuen zugang in 3-4 tagen per post zugeschickt bekomme…(y)

    großes kino(y) (bearbeitet)
  10. Avatar
    37994504-MMrat.jpg
  11. Avatar
    Die neue Variante von haste mal nen Euro
  12. Avatar
    Was für ein 'Deal'!
    Avatar
    Müsste auch demnächst Geldautomaten geben. Die werden auch langsam abgebaut.
  13. Avatar
    wenn ich mein konto gratis aus einem deal bekomme, ist mir das fürs erste schon mal genug...
  14. Avatar
    Dagobert Duck gefällt das. Obwohl - da er sein Geld selbst verwaltet, ist er kein Sparkassenkunde und es wäre fraglich, ob er diese Merchandising-Artikel auch bekommen hätte. Speziell bei seinem Ruf.
  15. Avatar
    Wow! Das ist mir den Gang zu meiner Bank nicht wert.
    Avatar
    Mir gehört wirklich ein Teil der Bank, zu der ich gehe, denn ich bin Mitglied der Genossenschaft. Aber meine Bank verschenkt keine Ordner.
  16. Avatar
    Wenn da ein Sparkassenlogo draufklebt dann kaufe ich mir lieber selber einen ohne Aufkleber.
  17. Avatar
    Leider kein Deal, aber für "umme" ein Ordner ist nicht verkehrt Deshalb als Diskussionsbeitrag eingestellt
  18. Avatar
    Freue mich für dich
  19. Avatar
    Werde direkt bei der Sparkasse nen Konto eröffnen ...
    Avatar
    Autor*in
    Hast du nicht besseres zu tun als sinnlose Kommentare abzugeben?

    Guck dir mal deine letzten 5 kommis an...
  20. Avatar
    Früher hat man ohne zu fragen, meist zum Jahresende, etwas bekommen. Geldbörse, Kalender, Jahresplaner, Ordner, Beutel für Sparbücher, usw.
    Jetzt muss man eben fragen nach Ordnern oder Jahresplanern. Die haben schon etwas, aber nur auf zutun.
  21. Avatar
    Warum ist man bei der Sparkasse? Und vor allem: Was muss man in einer Filiale erledigen?
    Avatar
    Wieso nicht? Ich bin auch noch (zusätzlich) bei der Sparkasse und zahle 3,90 Euro pro Monat, was ich völlig okay finde. Die meisten Onlinebanken sind mittlerweile auch nicht mehr günstiger.
Avatar
Top-Händler