Sparplan Anbieter mit Rate <25€?

16
eingestellt am 27. Jan
Moin Moin, würde gern nen ETF Sparplan zu 10€ mtl. erstellen, bisher habe ich nur Finvesto gefunden die das zulassen.. Habt ihr noch weitere Anbieter bei denen Pläne unter 25€ möglich sind? Dank euch!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

16 Kommentare
Kenne keinen Anbieter der das kann, aber dann mach halt nur alle 3 Monate die Sparplanausführung.
Rechne mal durch wie viel Gebühren da je Kauf und beim Verkauf entstehen. Mit 25€ muss da schon gut was stehen an % damit sich das lohnt. Klar du willst eher langfristig investieren aber dann kommt nicht viel rum mit 25€.
Man kann so einen ETF Sparplan auch quartalsweise machen.
Mit dem link gibt es sogar 30€ Startguthaben
Benjamin Hugo hat dich zur Zukunft der Altersvorsorge eingeladen.
Diese Einladung verfällt, sobald sie von 4 Menschen angenommen wurde. Wenn du die Einladung annimmst, erhälst du 10 € auf dein Vantik Konto.
Nicht 30€ :/
Es ist sehr löblich auch mit kleinen Raten zu sparen. Trotzdem würde ich deswegen nicht den Anbieter auswählen.

Andere Maßnahmen:
1. Nur EINEN, nicht mehrere ETF besparen
2. Statt einmal im Monat, einmal im Quartal besparen
Growney.
Texy00727.01.2020 11:51

Benjamin Hugo hat dich zur Zukunft der Altersvorsorge eingeladen.Diese …Benjamin Hugo hat dich zur Zukunft der Altersvorsorge eingeladen.Diese Einladung verfällt, sobald sie von 4 Menschen angenommen wurde. Wenn du die Einladung annimmst, erhälst du 10 € auf dein Vantik Konto.Nicht 30€ :/


Sorry dann habe ich das falsch verstanden, aber 10€ sind 10€
OT:

Marc Friedrich / Matthias Weik: Der größte Crash aller Zeiten

Die beiden Bestsellerautoren und Wirtschaftsexperten Marc Friedrich und Matthias Weik prognostizieren den großen Crash spätestens für das Jahr 2023. In "Fragen an den Autor" sprechen sie u. a. über Ursachen und Auswege.

storage01.sr.de/pod…MP3

Kaum zu Glauben das so ein Buch durch die ÖR-Zensur durchgeschlüpft ist.
Bearbeitet von: "Mike19XX" 27. Jan
Mike19XX27.01.2020 16:43

OT:Marc Friedrich / Matthias Weik: Der größte Crash aller ZeitenDie beiden …OT:Marc Friedrich / Matthias Weik: Der größte Crash aller ZeitenDie beiden Bestsellerautoren und Wirtschaftsexperten Marc Friedrich und Matthias Weik prognostizieren den großen Crash spätestens für das Jahr 2023. In "Fragen an den Autor" sprechen sie u. a. über Ursachen und Auswege.https://storage01.sr.de/podcast/SR2_FADA_P/SR2_FADA_P_14040_20200119_111236.MP3Kaum zu Glauben das so ein Buch durch die ÖR-Zensur durchgeschlüpft ist.


Ständig prophezeit irgendwer irgendwas.
Habe bei comdirect einen ETF Sparplan, geht ab 25€ monatlich. Dort gibt es auch öfter mal Aktionen mit Eröffnungsbonus, ansonsten gibt es dort 20€ KWK.

edit: Oh sorry, du wolltest welche für unter 25€ wissen. Da kenne ich leider keinen.
Bearbeitet von: "Cr4cker" 27. Jan
Ich bin seit ein paar Monaten bei der ING-Diba und bisher sehr zufrieden.
Kostenlose Sparpläne sind bei 64 verschiedenen ETFs ab 50€ möglich, wobei eine Einzahlung monatlich, zweimonatlich oder vierteljährlich möglich ist.

Konto und Depot sind jeweils kostenlos, durch KwK kann man sich jeweils zusätzlich noch einen ordentlichen Bonus sichern.
Mike19XX27.01.2020 16:43

Kaum zu Glauben das so ein Buch durch die ÖR-Zensur durchgeschlüpft ist.


Aluhut glüht schon?
Baroenchen28.01.2020 09:26

Aluhut glüht schon?

Seit Snowden, nein!

Im ÖR gibt es selten Themen, welche das aktuelle System hinterfragen.
Mike19XX28.01.2020 09:41

Seit Snowden, nein!Im ÖR gibt es selten Themen, welche das aktuelle System …Seit Snowden, nein!Im ÖR gibt es selten Themen, welche das aktuelle System hinterfragen.



Ehm doch, die gibt es regelmäßig, quasi täglich,
du solltest nicht so viel RTL 2 schauen,
Bearbeitet von: "Baroenchen" 28. Jan
Baroenchen28.01.2020 09:46

Ehm doch, die gibt es regelmäßig, quasi täglich, du solltest nicht so viel …Ehm doch, die gibt es regelmäßig, quasi täglich, du solltest nicht so viel RTL 2 schauen,


Grüße vom Aluhut!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler