ABGELAUFEN

Sparplan für Enkel

Hallo, ja es ist soweit ich werde demnächst Opa!
Nun möchte ich für meine Enkel ein Sparbuch, Fonds-Sparplan oder ähnliches einrichten. Da soll dann monatlich ein bestimmter Betrag eingezahlt werden. Hat da jemand ein Empfehlung, möglichst noch mit Startprämie o. ä....Weis einer ob es da spezielle Angebote bei den Banken gibt?

11 Kommentare

ING-DiBa z.B.

Extra-Konto mit 1,25% Zinsen
Kostenloses Tagesgeldkonto. Ideal zur Geldanlage und zum monatlichen Sparen.

Direkt-Depot vom besten Onlinebroker 2013
Bis 31.05.2014: 20 Euro Gutschrift oder 20 Free Trades für die Eröffnung des ersten Direkt-Depots.


....ich kann dich gerne werben ;-) (PN reicht)

...ich habe für meine Kinder Bausparverträge bei der Debeka abgeschlossen, die mittlerweile allerdings auch nicht mehr die 5% Verzinsung zahlen :-(

Dazu habe ich noch eine Existenzschutzversicherung bei der AXA - diese lässt sich auch kapitalbildend abschließen, was neben dem Spareffekt u.a. noch eine Unfallversicherung beinhaltet.

easyfinanz24.de/new…tml

Vielen Dank erst mal! Fonds werden ja auch immer empfohlen, hat da noch jemand Erfahrungen ?

123ralfi

Vielen Dank erst mal! Fonds werden ja auch immer empfohlen, hat da noch jemand Erfahrungen ?



Ich kauf regelmäßig ETFs des MSCI World.
Da gibt es sicherlich auch Leute, die das zu riskant finden, aber der Anlagehorizont ist ja auch relativ lang...

Pro:
POTENTIELL hohe Rendite
relativ günstig
einfach zu kündigen

Contra:
hohes Risiko
Verlustmöglichkeit


Hätte ich vor 10 Jahren vor der Entscheidung gestanden, wäre es vielleicht auch ein Bausparvertrag geworden. Heute ist die Verzinsung aber echt nicht sooo gut.

vor 3Jahren+ wurden Bausparverträge belächelt....mittlerweile sind sie aber wieder im kommen, da sie ne verlässliche/sichere Verzinsung bieten.

Nochmal vielen Dank für die Empfehlungen!!! Ich denke es wird wohl ein Mischfonds werden, aber ich weiß noch nicht genau ....da findet sich bestimmt auch noch was....

Ich habe keine Ahnung von Fonds oder Bausparplänen. Aber auf längere Sicht ist vielleicht auch ein Bonussparen was? Man bekommt zwar nur die üblichen Zinsen, aber zusätzlich steigend einen Teil der jährlichen Sparsumme. Ist, glaube ich, auch jederzeit kündbar, wenn was besseres kommt. Bitte nicht gleich steinigen, wenn das nichts (oder zu wenig) ist.
sparda-h.de/ans…php

123ralfi

Vielen Dank erst mal! Fonds werden ja auch immer empfohlen, hat da noch jemand Erfahrungen ?



Haste da mal ne Nummer zu? (isin etc.)

Danke!

[/quote]

Haste da mal ne Nummer zu? (isin etc.)

Danke![/quote]


WKN: DBX1MW

123ralfi

Vielen Dank erst mal! Fonds werden ja auch immer empfohlen, hat da noch jemand Erfahrungen ?



Ich finde diese Idee mit dem relativ breitgefächerten ETF auf den MSCI World ganz gut, vor allem wegen dem langen Anlagehorizont.

Eventuell würde ich genau das nochmal bei den "Profis" von wertpapier-forum.de/ vorstellen und deren Meinung mit in die Waagschale werfen.

Das mit dem Wertpapierforum werde ich machen, Danke für den Tipp!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Amazone / Media Markt Gutschein (biete meinfoto.de 20€ Gutschein)44
    2. Günstiges Netzteil für Raspberry Pi 324
    3. portabler Beamer für Präsentationen11
    4. [S] eine deutsche Prepaid Simkarte mit Internetkommunikation45

    Weitere Diskussionen