Sparpläne Welcher Anbieter? Empfehlungen, Erfahrungen

Ich möchte monatlich noch etwas beiseite legen, aber ohne Aktien/Depots etc. (Sicher)
Wer hat ihr Erfahrungen mit Sparplänen bzw. kann etwas empfehlen?
In den Vergleichen im Netz liegt die Denizbank immer vorne mit 2,20% und danach kommt erstmal lange nichts..

Betrag monatlich 50 - 100€
Zeitraum bis 10 Jahre

Vielen Dank schonmal!

8 Kommentare

50-100€¿?
Das Geld kannst du direkt ausgeben, da dieser Betrag nichtssagend ist

2,2%

Nicht Unsonst Leitzins 0.05% Banken wollen keine Spareinlagen, außer "gute"

Philipp1106

Nicht Unsonst Leitzins 0.05% Banken wollen keine Spareinlagen, außer "gute"


Viel "wichtiger" ist: Satz der Einlagefazilität -> -0,30 %.

Denizbank = eine Türkische Bank, die fast völlig einer russischen Bank gehört - da klingelt mein Alarm...

dann lieber ein ETF Sparplan

Admin

Falls Du Lust hast Dich ein wenig einzulesen:
http://www.mydealz.de/deals/etf-sparpläne-ohne-gebühren-25-00-eur-pro-monat-663689

Es gibt im Ausland natürlich mehr Zins aber wie schon erwähnt, ist gerade in Bulgarien, Portugal und Co. die Lage gerade wirklich alles andere als spaßig.

admin

Falls Du Lust hast Dich ein wenig einzulesen: http://www.mydealz.de/deals/etf-sparpläne-ohne-gebühren-25-00-eur-pro-monat-663689 Es gibt im Ausland natürlich mehr Zins aber wie schon erwähnt, ist gerade in Bulgarien, Portugal und Co. die Lage gerade wirklich alles andere als spaßig.



ist mir schon zu kompliziert also lass ich es einfach auf dem Sparbuch

Chemnitzer Siedlungsgemeinschaft 1,73% bei 10 Jahren (Tarif: Zielsparen)
Volksbank Ruhr mitte 1,64% bei 10 Jahren (Tarif: Ratensparen)
Santander Bank 1,57% bei 10 Jahren ( Tarif: Plussparen)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wer von euch war das ? :D910
    2. Geld in Italien anlegen?811
    3. Mondpreise für Standardartikel bei Amazon Marketplace46
    4. TPU Hülle und Panzerglasfolie für LeTV LeEco Le Max 2 X82022

    Weitere Diskussionen