ABGELAUFEN

Sparsamer Multifunktionsdrucker gesucht

Hallo zusammen,
ich habe den Deal in Köln mit den HP Officejet Pro 8610 für 99,- EUR leider verpasst. Bin aktuell auf der Suche nach einem sparsamen Multifunktionsdrucker mit WiFi für um die 100,- EUR. Würde auch noch ein paar Euro drauf legen. Mir ist nur wichtig, dass er sparsam ist und die Folgekosten für Tanks nicht allzu hoch sind. Gedruckt wird hauptsächlich schwarz-weiss (Skripte, Amazon Rücksende-Formulare). Lohnt es sich, auf ein Angebot für den 8610 zu warten, oder gibt es ein gutes Alternativ-Angebot?

8 Kommentare

Sage ich doch. Jede Woche taucht hier die gleiche Frage auf. Und mit Sicherheit wird dir auch wieder das gleiche empfohlen. Wie viele Seiten druckst du in der Woche?

Jinglebells

Sage ich doch. Jede Woche taucht hier die gleiche Frage auf. Und mit Sicherheit wird dir auch wieder das gleiche empfohlen. Wie viele Seiten druckst du in der Woche?




Danke. Bin tatsächlich nicht auf die Idee gekommen, zu suchen. oO
10-20. Mal mehr, mal weniger.

Jinglebells

Sage ich doch. Jede Woche taucht hier die gleiche Frage auf. Und mit Sicherheit wird dir auch wieder das gleiche empfohlen. Wie viele Seiten druckst du in der Woche?



Empfehlung wie immer, in Anbetracht der Druckkosten der Brother 5910.
Riesen Teil, hat alles, kann alles. Patronen ca. 50 Cent das Stück, Reichweite mit Patrone lt. Angabe 2400 Seiten.
Aber bei deinem Druckaufkommen... er "putzt" sich einmal täglich, was imo eine Menge Tinte kostet. Könnte sich dennoch lohnen den mal anzuschauen.
Qualität der Ausdrucke ist so lala... Gleichwertige Drucker anderer Hersteller machen schönere Bilder. Aber für deine genannten Zwecke sollte es reichen.
Übrigens gerade bei der Metro für 89 Euro zu haben.
Ein Hinweis noch: Die Nachfolgemodelle nehmen (aktuell) ab Firmware "E" keine Nachbaupatronen mehr!

Brother!!!
Habe auch den 5910 und bin sehr zufrieden! Nachbaupatronen ohne Chip kosten zwischen 50 und 80ct pro Stück.
Scannen kann man auf NAS, drucken über Wlan!
Nur die Größe des Geräts könnte für einige ein KO-Kriterium sein...

Danke für die Tipps, ich fürchte der Brother fällt auf Grund der Größe weg, da ich auf meinem Schreibtisch nur eingeschränkt Platz habe.

Tim

Danke für die Tipps, ich fürchte der Brother fällt auf Grund der Größe weg, da ich auf meinem Schreibtisch nur eingeschränkt Platz habe.



Hatte gerade in dem Metro angebot noch eine gute (?) Alternative gesehen. Epson Workforce 3520. Patronen sind auch günstig zu bekommen. Kann dir zu dem Gerät aber sonst leider nichts sagen, außer das er kleiner ist.

Tim

Hab die selbe Frage vor ein paar Tagen gestellt und festgestellt, dass diese immer mal wieder kommt. http://hukd.mydealz.de/diverses/sparsamer-multifunktionsdrucker-gesucht-442917



Hey das ist mein Lebenszweck die Leute auf so was aufmerksam zu machen. Fällt aber schon auf, dass immer wieder die gleiche Frage gestellt wird... Vielleicht mal als eigene Kategorie “Drucker“ einführen?

Kann nur davor warnen, blind irgendeinen brother zu kaufen. Für die mit aktueller Firmware, die die patronen lc121 nutzen gibt's zur Zeit keine günstigen nachbaupatronen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. GU10 Spots/reflektoren33
    2. „DKB-Club“ wird eingestellt zum 30.11.20164747
    3. Wir verwenden Cookies22
    4. verschenke 6x Chili.tv Guthaben in Höhe von 3,99€ für einen Film aus der Sp…44

    Weitere Diskussionen