Speedport Hybrid für 30€

11
eingestellt am 8. Okt
Moin,

steinigt mich, aber ich steh gerade auf dem Schlauch.

Warum kostet der Speedport Hybrid hier 30€?

shop.woogmedia.de/pro…ip/

Nach nem Fakeshop sieht mir das nicht aus und auf Amazon gibt’s das Teil für ~260€

Was überseh ich?
Danke schon mal
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

11 Kommentare
Keine neuware sondern refurbished
Oliii08.10.2019 22:51

Keine neuware sondern refurbished


Danke, hab ich tatsächlich übersehen, aber für refurbished ist der Preis trotzdem noch klasse, oder?
rave233308.10.2019 22:55

Danke, hab ich tatsächlich übersehen, aber für refurbished ist der Preis tr …Danke, hab ich tatsächlich übersehen, aber für refurbished ist der Preis trotzdem noch klasse, oder?


Ich würde sagen der Preis ist gut. Aber kenne mich dafür zu schlecht im dem Sektor aus als das ich ne verbindliche Aussage treffen wollen würde
Bearbeitet von: "Oliii" 8. Okt
Okay, danke dir trotzdem!
Ja, der war früher wirklich so teuer. Kann mir allerdings vorstellen dass der inzwischen so verramscht wird. Das Teil funktioniert mehr schlecht als recht... hab ich im Keller glaube ich auch noch rumfliegen und dank Glasfaser jetzt nicht mehr benötigt.
nilbu08.10.2019 23:49

Ja, der war früher wirklich so teuer. Kann mir allerdings vorstellen dass …Ja, der war früher wirklich so teuer. Kann mir allerdings vorstellen dass der inzwischen so verramscht wird. Das Teil funktioniert mehr schlecht als recht... hab ich im Keller glaube ich auch noch rumfliegen und dank Glasfaser jetzt nicht mehr benötigt.


Funktioniert das Teil als Modem auch schlecht oder sind nur die Routerfunktionen spartanisch?
Ist inzwischen ganz normal der Preis, auf eBay ebenfalls von gewerblichen Händlern in dem Bereich. Gibt auch schon ein Nachfolgemodell.
Als Modem Tag taugt der schon was aber einstellungstechnisch natürlich nicht mit z.b. Fritzbox vergleichbar. Kann man aber beide kombinieren, wenn es nur um Hybrid geht.
Bearbeitet von: "hycon" 9. Okt
rave233308.10.2019 23:50

Funktioniert das Teil als Modem auch schlecht oder sind nur die …Funktioniert das Teil als Modem auch schlecht oder sind nur die Routerfunktionen spartanisch?


Wenn Du auf den Anschluss für die externe LTE Antenne verzichten kannst, würde ich eher zum neuen Pro Modell greifen. Sicherlich kannst Du den alten Hybrid auch als Modem nutzen und dahinter z.B. eine Fritzbox hängen. Einige Sachen wie Durchreichen der SIP-Anschlüsse etc sind dann aber nur kompliziert (im Vergleich zu einem AIO) umzusetzen.
Habe den Router auch bei dem Händler gekauft über Rakuten. Alles inordnung. Ist kein Fakeshop.
Händler ist völlig in Ordnung und ich habe solch einen Speedport sogar mal reklamiert und am nächsten Tag ein Ersatzgerät erhalten.

Wenn man auf einen Hybridanschluss angewiesen ist, muss man ja leider auf dieses Gerät oder die Pro Variante zurückgreifen.

Das W-LAN ist unzuverlässig und das Gerät hängt sich auch öfters mal auf. Bin froh wenn ich endlich Glasfaser ohne diesen Router nutzen kann. Aber ich habe auch lieber 30€ für solch ein gebrauchtes Teil bezahlt, statt bei der Telekom zu mieten.
Okay, danke euch allen! Hab ihn jetzt dort bestellt, er muss nicht viel können, geht nur um den Hybridanschluss. Falls das WLAN nicht stabil ist schalte ich ne alte FritzBox dahinter. Der Pro ist mir einfach viel zu teuer, auch wenn er besser sein sollte, sehe ich das nicht ein.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen