Speedport Smart 4 vs AVM FRITZ!Box 7530 AX

eingestellt am 30. Nov 2021
Moinsen, ich bin auf der Suche nach einem neuen VDSL Router. Mein neuer Anbieter ist Vodafone, ich habe 100/40 Mbps DSL bestellt (leider keine Kabel/Glasfaser verfügbar). Bisher war ich bei Telekom und ich habe eine Speedport Smart 3 gemietet. Ich brauche keine Telefonie/TV und ich möchte auch die Gelegenheit nutzen, meinen Router mit WiFi 6 aufzurüsten damit es sicher einige Jahren durchhalten kann.

Also die Frage: Speedport oder FritzBox?

Telekom Speedport Smart 4 ab 126,79 € (Black Friday Deals) | Preisvergleich bei idealo.de

AVM FRITZ!Box 7530 AX ab 166,81 € (Black Friday Deals) | Preisvergleich bei idealo.de

Auf ersten Blick ist der Speedport der klare Gewinner, er hat mehr Antennen und ist auch günstiger. Gibt es irgendein Vorteil etwas mehr für den Fritzbox zu zahlen oder zahle ich eigentlich nur für die "Fritzbox" Marke?

Ich weiß dass über VDSL kann höchstens nur 250Mbps, wer braucht doch einen schnellen Router? Aber wenn der Preisunterschied zwischen WiFi 5 und WiFi 6 Router so gering ist und man bekommt auch länger Unterstützung und Updates, ich finde dass es sich lohnt.

Gerne auch weitere alternative Empfehlungen falls gegeben. Danke!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
6 Kommentare
Dein Kommentar