Spenden sammeln für MyDealz-App

MyDealz wird 9 Jahre alt und die App für Android ist einfach nur peinlich. Nicht nur das es keine Weiterentwicklung gibt, es gibt immer mehr Fehler (weiß selbst nicht wie das möglich ist).

Wer wäre bereit zu spenden, damit wir endlich eine brauchbare App erhalten?

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

16 Kommentare

Weiviel verlangen denn die Inder für die Programmierung einer solchen App?

Lieber nicht

die neue App ist doch schon lange in Arbeit.

David

kann da bestimmt ein wenig zu sagen

Ich muss dich enttäuschen. Das gesamte Jahresbudget für die App-Entwicklung wird gerade auf der Startseite verlost.

100x 99€ Amazon-Gutscheine

Nächstes Jahr vielleicht...

Kevkeee92

die neue App ist doch schon lange in Arbeit.


Die neue Suche ist sicher auch schon in Arbeit.

Verfasser


Ich weiß nicht aber ne Million wird das ja nicht kosten.

dodo2

Weiviel verlangen denn die Inder für die Programmierung einer solchen App?

David


since 2012?

Eine gute App kostet schon richtig Geld.
Unter 20.000 - 30.000 Euro läuft da nichts ...
Das ist das minimum was man für eine App so investiert (netto)

- Die Struktur muss geplant werden
- Ein Designkonzept muss gebaut werden
- Das Design muss umgesetzt werden
- Die App muss entwickelt werden
- Die App muss getestet werden
- Die App muss stetig optimiert und angepasst werden (neue IOS, Android Versionen)
- usw.

Eine App kostet nicht nur einmalig Geld sondern stetig ...

Es gab doch schon mal ambitionierte Mydealzer, aber es wurde alles unterbunden wenn ich mich nicht täusche.

Die App soll doch lt. David blad fertig sein.

dopaya

Eine gute App kostet schon richtig Geld. Unter 20.000 - 30.000 Euro läuft da nichts ... Das ist das minimum was man für eine App so investiert (netto) - Die Struktur muss geplant werden - Ein Designkonzept muss gebaut werden - Das Design muss umgesetzt werden - Die App muss entwickelt werden - Die App muss getestet werden - Die App muss stetig optimiert und angepasst werden (neue IOS, Android Versionen) - usw. Eine App kostet nicht nur einmalig Geld sondern stetig ...


myDealZ nimmt ja auch nicht einmalig Geld ein sondern stetig...

Wozu braucht man überhaupt eine App?

Die mobile Seite läuft doch einwandfrei.

Verfasser

karlikarlkarl

Wozu braucht man überhaupt eine App? Die mobile Seite läuft doch einwandfrei.


push zum Beispiel... App ist immer besser, sonst würde das heute alles ganz anders aussehen

karlikarlkarl

Wozu braucht man überhaupt eine App? Die mobile Seite läuft doch einwandfrei.

Es gibt glaube ich eine Generation, die nicht mehr ohne Apps leben kann. Für die ist alles als App besser, egal wie schlecht es ist. Ich denke, dass Mydealz genau diese Gruppe mit der App ansprechen möchte. Die finanziellen Mittel für eine gute App wären ja augenscheinlich mehr als vorhanden. Aber ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss.

karlikarlkarl

Wozu braucht man überhaupt eine App? Die mobile Seite läuft doch einwandfrei.


Jo, man muss nicht für jeden scheiß ne app haben aber viele denken da anders.

Wenn eine Seite gut läuft, kann auch die App achlecht sein..das interessiert dann keinen weil die Besucher ohnehin vorbeischauen..ich nutze die App eher unregelmässig und schaue lieber via PC oder Tablet rein..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Richtig DICKE T-Shirts - ca. 600-700 gr. - Onlineshop gesucht!22
    2. D2/Vodafone Guthaben unter dem Wert11
    3. Handvertrag ab Mai, Allnet + Internet mit iPhone SE, 6S oder 7 - möglichst …22
    4. Suche 20€/60€ Allyouneed Fresh Gutschein67

    Weitere Diskussionen