ABGELAUFEN

Sportliche Halbjahresabonnements mit Amazon Gutschein ohne Werber ab effektiv 2,95€: Klettern, Mountainbike, Runnerx27s World

Redaktion

Der DPV hat heute eine Aktion gestartet, die sich ausnahmslos mit den “sportlicheren” Themengebieten beschäftigt und ausschließlich Halbjahresabonnements beinhaltet:



Alle Abonnements sind ohne Angabe eines Werbers bestellbar – die Prämie – zur Auswahl stehen unter anderem Amazon und Bestchoice – erhält man 4-6 Wochen nach Bezahlung der Zeitschrift. Alle Abonnements verlängern sich jeweils, sofern man nicht kündigt, automatisch von Ausgabe zu Ausgabe.


Ansprechpartner:

DPV Deutscher Pressevertrieb GmbH, Düsternstr. 1-3, 20355 Hamburg, kundenservice@dpv.de


716563.jpg


 

31 Kommentare

Hot - werde mir die Runners mal bestellen

Juhu, leider läuft mein RoadBike Abo noch 5 Monate

Macht das Jahresabonnement inkl. 40€ Gutschein dann nicht mehr Sinn?

Kann man die BestChoice Gutscheine auch noch bei Amazon einlösen, oder geht das nicht mehr?

Das Mountainbike Magazin ist schon verlockend :-)

Runner World bestellt...

matsu600

Das Mountainbike Magazin ist schon verlockend :-)


Wobei da enorme Unterschiede in der Qualität des Heftes bestehen (inhaltlich). Entweder Bike oder MTB-Magazin sind total auf Bravo Niveau. Nicht zu empfehlen.

Habe die Runner's World im Abo und sie seit mehr als 6 Monaten nicht mal am Klo gelesen. Artikel, bei denen das Foto deutlich wichtiger scheint als der Inhalt (alle "interviewten" Stadtläufer tragen rein zufällig unisono die neueste Kollektion eines Sportartikelherstellers und wärmen alle die selben Plattitüden auf). Vielleicht gibts da auch gute redaktionelle Inhalte, mir war das Suchen aber zu mühevoll.

Der Preis ist an sich natürlich toll, ich hatte um die 20€ für das Jahresabo bezahlt. Diese nervige Vermischung von Werbung und redaktionellem Inhalt ist meiner Meinung nach auch höchstens den Dealpreis hier wert.

VerfasserRedaktion

sda77

Kann man die BestChoice Gutscheine auch noch bei Amazon einlösen, oder geht das nicht mehr?


teils teils... es gibt solche und solche

matsu600

Das Mountainbike Magazin ist schon verlockend :-)


Wobei da enorme Unterschiede in der Qualität des Heftes bestehen (inhaltlich). Entweder Bike oder MTB-Magazin sind total auf Bravo Niveau. Nicht zu empfehlen.

Entweder Bike oder MTB-Magazin? Welches ist denn deiner Meinung nach auf Bravo Niveau?

gurgel

Der Preis ist an sich natürlich toll, ich hatte um die 20€ für das Jahresabo bezahlt. Diese nervige Vermischung von Werbung und redaktionellem Inhalt ist meiner Meinung nach auch höchstens den Dealpreis hier wert.



Sicher nicht die beste Zeitschrift - aber für 7 Euro hätte ich die 7 Ausgaben mitgenommen
Leider kein Versand nach Österreich ...

hot! danke!
mal das MTB Magazin mitgenommen, passend zum anstehenden Bike-Urlaub am Gardasee

PS: Bei Bankeinzug gibt's ein Heft gratis

matsu600

Das Mountainbike Magazin ist schon verlockend :-)


MTB hat ihr Design geändert oder? Ich bin mir ziemlich sicher das es die MTB ist. Also die, die man hier abschließen kann.

Weiß jemand wie weit der Lieferbeginn ca. in der Zukunft liegt?

Ich hatte Ende 2015 beim Leserservice ein Runners Abo abgeschlossen (6 Monate).
Lieferbeginn war dann aber erst am 12.02.2016 (Ausgabe 03/2016)

matsu600

Das Mountainbike Magazin ist schon verlockend :-)


MTB hat ihr Design geändert oder? Ich bin mir ziemlich sicher das es die MTB ist. Also die, die man hier abschließen kann.

Achso ...kann da auch nichts zu sagen. Komme eigentlich immer auf der Suche nach Bike oder Reifentests auf die Internetseite des MTB- Magazins. Bin da bisher zufrieden gewesen mit den dort durchgeführten Tests.

Shitzy

Weiß jemand wie weit der Lieferbeginn ca. in der Zukunft liegt? Ich hatte Ende 2015 beim Leserservice ein Runners Abo abgeschlossen (6 Monate). Lieferbeginn war dann aber erst am 12.02.2016 (Ausgabe 03/2016)


Hab grad meine Bestellbestätigung für Runners World erhalten. Die nächste Ausgabe erhalte ich am 13.05.

Weiß jemand, ob man das Abo auch per Mail (zuverlässig) kündigen kann? Hab eigentlich keine Lust noch zusätzlich Porto zu bezahlen.

TamaDrummer

Weiß jemand, ob man das Abo auch per Mail (zuverlässig) kündigen kann? Hab eigentlich keine Lust noch zusätzlich Porto zu bezahlen.


Ging bei mir problemlos

Hat jemand das Outdoor und kann was zum Inhalt sagen....also lohnt das ganze oder eher nur Müll..?

ertwin1

Hat jemand das Outdoor und kann was zum Inhalt sagen....also lohnt das ganze oder eher nur Müll..?


Nicht schlecht, du findest oft Ausgaben in den Outdoorläden. Die Reiseberichte sind immer schön zu lesen wobei da natürlich die Frage ist: Will ich da hin oder komm ich da jemals hin? Also für den Preis mehr als okay, ansonsten für den vollen Heftpreis würde ich mir nur diejenige holen, die einen wirklich anspricht/weiterhilft

Zum Bravo-Niveau: Ich als gemäßigter Road-Biker (drei bis vier Touren von jeweils 7 Tagen pro Jahr, plus - wann immer es terminlich geht - mit dem Rad zu Arbeit) kann ansonsten die Zeitschrift aktiv Radfahren empfehlen. In jedem Heft sind machbare Tourenvorschläge mit dem Schwerpunkt Deutschland und Nachbarländer. Die Tests sind, soweit ich das beurteilen kann, einigermaßen unabhängig und objektiv. Also insgesamt würde ich sagen zwar weit über ADFC-Niveau aber nicht so abgefahren wie die Hardcore-Bike-Magazine.

gurgel

Habe die Runner's World im Abo und sie seit mehr als 6 Monaten nicht mal am Klo gelesen. Artikel, bei denen das Foto deutlich wichtiger scheint als der Inhalt (alle "interviewten" Stadtläufer tragen rein zufällig unisono die neueste Kollektion eines Sportartikelherstellers und wärmen alle die selben Plattitüden auf). Vielleicht gibts da auch gute redaktionelle Inhalte, mir war das Suchen aber zu mühevoll. Der Preis ist an sich natürlich toll, ich hatte um die 20€ für das Jahresabo bezahlt. Diese nervige Vermischung von Werbung und redaktionellem Inhalt ist meiner Meinung nach auch höchstens den Dealpreis hier wert.



Naja, ist halt wie immer subjektiv Ich finde die Runners schon ziemlich gut und mich motiviert sie auch immer wieder. Klar das mit der Vermischung ist manchmal schon nervig, aber andererseits sind wir ja alle erwachsen und müssen die Sachen nicht kaufen. Ich finde vielmehr soetwas wie die Rezepttips vollkommen üverflüssig und kenne wirklich niemanden, der irgendetwas davon schon mal nachgekocht hat, aber vielleicht interessiert das ja wieder andere Leute sehr.

Manchmal könnten die Themen nur etwas technischer sein, z.B. in welcher HR-Zone laufe ich am besten usw. anstatt solcher Themen wie "Welcher Läuftertyp sind sie".

TamaDrummer

Weiß jemand, ob man das Abo auch per Mail (zuverlässig) kündigen kann? Hab eigentlich keine Lust noch zusätzlich Porto zu bezahlen.



Ich hatte letztes Jahr das Klettern Probeabo für effektiv 1,95`€, da war es kein Problem das per Mail zu kündigen. Einfach an den Service des jeweiligen Magazins.

ertwin1

Hat jemand das Outdoor und kann was zum Inhalt sagen....also lohnt das ganze oder eher nur Müll..?


Vielen Dank!

Ich habe die bike und die MTB im Abo.
Ich kann diese "Bravo Niveau" vergleiche nicht nachvollziehen. Es wird halt eine Breite Masse angesprochen.
Wer es spezieller moechte, nimmt halt "Freerider", etc..

Bin ich der einzige den es stört, das der Deal nicht wirklich 2,95€ sind sondern man noch einen Gutschein bekommt? Ist für mich etwas anderes als wirklich Geld gespart.

McSchnappi

Naja, ist halt wie immer subjektiv Ich finde die Runners schon ziemlich gut und mich motiviert sie auch immer wieder. Klar das mit der Vermischung ist manchmal schon nervig, aber andererseits sind wir ja alle erwachsen und müssen die Sachen nicht kaufen. Ich finde vielmehr soetwas wie die Rezepttips vollkommen üverflüssig und kenne wirklich niemanden, der irgendetwas davon schon mal nachgekocht hat, aber vielleicht interessiert das ja wieder andere Leute sehr.


Ich habe den Stapel immer noch rumliegen (angel). Hab die RW also noch nicht ganz aufgegeben. Mich nervt so ein bisschen diese Richtungslosigkeit, das Thema Laufen könnte man auch durch etwas anderes ersetzen und die Rubriken blieben die gleichen.
Die ungekennzeichneten Werbeblöcke sind ja nicht nur ägerlich, sondern auch gegen jeden journalistischen Ethos und das nervt einfach, schließlich habe ich dadurch den Eindruck, dass die Macher mich für blöd halten.
Mir ist klar, dass sich praktisch jedes Magazin aus der Werbung speist, aber bei Intro z.B. kam (lese ich zugegeben seit ein paar Jahren nicht mehr) mir das nicht halb so "schmutzig" vor, obwohl die Zeitschrift gratis ist.

Die für mich und meine Lauferei wichtigen Tipps finde ich dafür im Forum von Runner's World...

indifan

Ich habe die bike und die MTB im Abo. Ich kann diese "Bravo Niveau" vergleiche nicht nachvollziehen. Es wird halt eine Breite Masse angesprochen. Wer es spezieller moechte, nimmt halt "Freerider", etc..


Natürlich, natürlich! Wer sich 1st Class informieren möchte, treibt sich ja ohnehin in den entsprechenden Foren herum

Geht immer noch

Shitzyvor 1 h, 33 m

Geht immer noch



Nein, leider nicht. Die Landingpage existiert zwar noch, aber sobald du einen Titel auswählst, kommt "Seite nicht gefunden"

krabbsvor 19 m

Nein, leider nicht. Die Landingpage existiert zwar noch, aber sobald du …Nein, leider nicht. Die Landingpage existiert zwar noch, aber sobald du einen Titel auswählst, kommt "Seite nicht gefunden"


Hast recht. Ende Dezember ging es bei mir noch, deswegen wollte ich eigentlich nochmal darauf hinweisen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Lebenshilfe] Smartphone bis 100 Euro55
    2. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)1541681
    3. Kreditkarte kopiert813
    4. ! WINSIM NEWS - PREISERHÖHUNG FÜR BESTANDSKUNDEN !5091686

    Weitere Diskussionen