Sportschuhe aus Stoff von no name Hersteller

Hallo,

ich bin auf der Suche nach Sportschuhen bei den das Obermaterial aus Stoff besteht. Die großen Markenhersteller haben schon längst diese für sich entdeckt und verkaufen es unter dem Namen Primeknit oder Flyknit. Da der Trend zu noname Produkten geht und ich nicht von den Markenherstellern bezahlt werde diese zu tragen suche ich nach einer guten Alternative also einem no name Produkt.

Da hat sich sicher der eine oder der andere mit dem Thema beschäftigt ;).
Freue mich auf eure Vorschläge

thx

8 Kommentare

Da der Trend zu noname Produkten geht



Aha

Füße tragen einen durch das ganze Leben, aber finden meist die wenigste Beachtung.

Und dann heulen, wenn die Gelenke kaputt sind oder man sich mit 2 Paar Einlagen pro Jahr rumschlagen darf.

Aber nun gut, schau doch mal bei Lidl nach Crivit Schuhen
Bearbeitet von: "okolyta" 17. September

Guck mal auf dem Polenmarkt oder in Tschechien bei den Vietnamesen.
Da gibt es genau die Modelle, die Du suchst

Dieses sichelförmige, geschwungene Zeichen ist glaube ich nur aufgeklebt und kann man leicht abziehen
Wir hatten nen Zwanni bezahlt:
https://abload.de/img/1111rkb79.jpeg

Bearbeitet von: "dodo2" 17. September

dodo2

Guck mal auf dem Polenmarkt oder in Tschechien bei den Vietnamesen.Da gibt es genau die Modelle, die Du suchst Dieses sichelförmige, geschwungene Zeichen ist glaube ich nur aufgeklebt und kann man leicht abziehen (pirate)Wir hatten nen Zwanni bezahlt:




Schöner Mix aus Nike Juvenate und Yeezy Boost 350

Es gibt genug günstige Markenschuhe & nach meiner Erfshrung halten Markenschuhe 2-3 mal solange wie Billigschuhe

Danke für alle Vorschläge. Lidl Schuhe und ähnliche sind doch keine gute Alternative. Werde mir doch Markenschuh holen da Gesundheit Vorrang hat und preislich solange man auf Angebote schaut ganz gut weg kommt. Nicht an der falschen Stelle sparen

Lass dich doch nicht von unqualifizierten Kommentaren beeinflussen!
In der Textilbranche waschen die meisten mit dem gleichen Wasser, und der Preisaufschlag ist nur einem bestimmten Logo geschuldet.
Vor allem irgendwelche Gesundheitsargumente sind einfach nur Bull
Du wirst dir in No Name Schuhen weder die Haxen brechen, noch vergiftet oder sonstiges, was die Markenfetischisten gerne vorbringen.
Nur beim Design muss man u.U. Abstriche machen.

Bearbeitet von: "notimportant" 17. September

notimportant

Lass dich doch nicht von unqualifizierten Kommentaren beeinflussen!In der Textilbranche waschen die meisten mit dem gleichen Wasser, und der Preisaufschlag ist nur einem bestimmten Logo geschuldet.Vor allem irgendwelche Gesundheitsargumente sind einfach nur Bull (poo)Du wirst dir in No Name Schuhen weder die Haxen brechen, noch vergiftet oder sonstiges, was die Markenfetischisten gerne vorbringen.Nur beim Design muss man u.U. Abstriche machen.



Wahrscheinlich ist es so. Werde trotzdem Ausschau nach einem günstigen Markenschuh halten obwohl ich kein Markenfetischist bin. Am liebsten hätte ich no name welche bequem sind und Design meinem Geschmack entspricht aber das sind bestimmt keine Schuhe von Aldi, Lidl und Fakes dabei.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 20164175
    2. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1523
    3. Rentier 2.02025
    4. Pebble ist pleite und wird von Fitbit teilweise übernommen99

    Weitere Diskussionen