ABGELAUFEN

Sportsdirect Bestellung wieder Gutgeschrieben da Lieferung wieder zurückkam ?

Hallo Leute,

ich musste verdutzt kucken als mir paypal mitteilte ich habe eine rückzahlung von spotrsdirect bekommen...ein tag später bekam ich ne mail das ich das geld zurückbekam weil man die Ware zurückbekommen hätte (also nicht zugestellt wurde an mich)...passenderweise ist NICHTS von dem wa sich bestellt habe mehr im shop erhältlich da es sale produkte waren....jetzt frage ich mich zwei dinge: ist es normal das post oder pakete aus dem ausland bei nicht entgegennahme SOFORT wieder zurück an den absender gehen ? da es angeblich dhl verschickt hat wundert es mich stark das ich nicht mal di eoption hatte es irgendwo abzuholen...kann ja nicht sein das die 95% aller pakete die aus dem ausland kommen direkt wieder zurückgeschickt werden wenn man nicht angetroffen wird (wer ist das schon unter der woche wen er arbeitet?)

da stellt sich mir die frage ob es nicht auch sein kann das die ganzen dinger die ich bestellt habe gar nicht mehr verfügbar waren, sportsdirect sich bissk überschätzt hat und mir nun eine story erzählt von wegen "die ware kam nicht bei ihnen an deshalb ist sie wieder bei uns"...

was sagt ihr ?

übrigens war meine erste bestellung bei denen erfolgreich damals....hat zwar scheiss lange gedauert aber ich bekam zumindest was

4 Kommentare

Ich glaube kaum, dass dich sich das ausdenken. Gibt ja gar keinen Grund Dich anzulügen. Könnten Dir auch einfach schreiben, die Artikel seien nicht mehr vorrätig und gut ist-Lieferverpflichtungen gibts da erst einmal keine. Wieso die Pakete umgehend zurückgingen, ist fragwürdig. Vllt iwas im Adressat falsch angegeben, so dass der Postboote dich nicht eindeutig zuweisen konnte oder vllt. das Kingelschild abgefallen(soll ja vorkommen)

Also soviel ich weiß, hat die Post (in dem Fall DHL) die Verpflichtung, deine Sendungen 7 Tage aufzubewahren. Von daher klingt das nach Schwachsinn.

Dazu paßt, daß Sportsdirect bei mir auch ein Mal ein Fahrrad geschickt hat und wenige Tage später abgelehnt hat und geschrieben, das Rad würde nicht nach D geschickt....das erste Rad kam übrigens gut an.

Chaosladen.

Verfasser

jap....ich hab auch das gefühl bei denen läufts je nach tagesform anders...

thomascanarias

Also soviel ich weiß, hat die Post (in dem Fall DHL) die Verpflichtung, deine Sendungen 7 Tage aufzubewahren. Von daher klingt das nach Schwachsinn.Dazu paßt, daß Sportsdirect bei mir auch ein Mal ein Fahrrad geschickt hat und wenige Tage später abgelehnt hat und geschrieben, das Rad würde nicht nach D geschickt....das erste Rad kam übrigens gut an.Chaosladen.

Ich habe unlängst erstmalig was bei denen bestellt. Wurde per dhl Express geschickt (ging echt schnell, am 11. bestellt am 14. dann der Zustellversuch) Die Zustellung beim Nachbarn ist bei Express angeblich. nicht erlaubt, weil man selbst die Lieferung unterschreiben muß. Hatte auch keine Karte im Briefkasten, habe dann im Konto bei Sportsdirect nachgeschaut, die Paketnummmer gesehen und bei dhl nachgeschaut. Bei mir lag die Sendung dann am 27. noch bei der Post.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wie komme ich von der Mydealz-Hauptseite auf die Diskussionsseite?1111
    2. [Nintendo Switch] 8bitdo Controller mit FW-Update kompatibel44
    3. [Empfehlung gesucht] Wasserdichte Fahrradtasche für Aktentasche89
    4. Besten PS4 Spiele 2016/20171111

    Weitere Diskussionen