Sportuhr - Messung der Herzfrequenzvariabilität

6
eingestellt am 31. AugBearbeitet von:"forenkram"
Hallo zusammen,

suche eine Sportuhr zur Messung meiner Herzfrequenzvariabilität, bestmöglich am Handgelenk. Fahre gerne Rad und laufe ab und an mal. Möchte die Uhr als Tracker für Läufe und Kontrollinstrument für Erholungs-/Belastungsphasen beim/nach dem Sport und im Alltag nutzen.

Habe aktuell eine Suunto Ambit 2 und einen Garmin Edge 830 zum Radfahren.Habe mir die Garmin Forerunner 245 und Garmin Vivoactive 4(s) angesehen.

Hat jemand bereits ein Garmin Edge und eine Garmin Uhr zusammen im Einsatz? Funktioniert die Integration der Daten gut? Ist die Messung der HFV zu Belastungszwecken aussagekräftig oder mehr Spielerei?

Habe auch noch auf die Suunto 5 und die Polar Vantage M geschaut, wobei es mich natürlich freuen würde, im Garmin Universum zu bleiben. Zum Radfahren würde ich keine Uhr anziehen, da reicht das Garmin Edge mit Brustgurt.

Grüße
Zusätzliche Info
Sonstiges
6 Kommentare
Ich habe so ziemlich alles durch, was dies betrifft.
Xiaomi,Samsung und Apple.

Wirklich korrekt sind nur Samsung und Apple gewesen.
Koalaflüsterer31.08.2020 23:09

Ich habe so ziemlich alles durch, was dies betrifft.Xiaomi,Samsung und …Ich habe so ziemlich alles durch, was dies betrifft.Xiaomi,Samsung und Apple.Wirklich korrekt sind nur Samsung und Apple gewesen.


Wenn ich mich Recht erinnere war eine Garmin Uhr (Forerunner ?) noch ziemlich genau laut Stiftung Warentest.
Ich benutze zum Radfahren den Edge 530 + Gurt und zum Laufen eine Forerunner 235.

Im Alltag zeichnet die Uhr (gefühlt) den Puls ziemlich gut auf. Beim Sport ist es bei mir eine Katastrophe. Keine brauchbaren Werte...
schnitter01.09.2020 09:22

Ich benutze zum Radfahren den Edge 530 + Gurt und zum Laufen eine …Ich benutze zum Radfahren den Edge 530 + Gurt und zum Laufen eine Forerunner 235.Im Alltag zeichnet die Uhr (gefühlt) den Puls ziemlich gut auf. Beim Sport ist es bei mir eine Katastrophe. Keine brauchbaren Werte...


Trotz Gurt ist es ein Armutszeugnis.
Hattest du einen richtigen Vergleichswert ?
Ic hab eine Vivoactive 3 und da funktioniert es mit dem Puls beim Laufen recht gut und spiegelt auch meinen gefühlten Puls ganz gut wieder. Für Intervalltraining, etc. denke ich sollte das passen.
dunpealdean2301.09.2020 09:26

Trotz Gurt ist es ein Armutszeugnis. Hattest du einen richtigen …Trotz Gurt ist es ein Armutszeugnis. Hattest du einen richtigen Vergleichswert ?



Ich nehme an beim Radfahren oder Laufen mit Gurt stimmt der Wert, beim Sport/Laufen mit der Uhr nicht. Habe auch schon für meine oben genannten Modelle gelesen, dass die Messung am Handgelenk mal gut, mal völlig ungenau sein soll. Macht nicht grad optimistisch, sich auf der Basis was auszusuchen.

An alle: danke bisher für die Rückmeldungen.

@schnitter Klappt der Sync der Erholungszeit/HRV und ist der Wert sinnvoll?
Bearbeitet von: "forenkram" 1. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text