8 Kommentare

Gibt kein Haken, aber das ist so alt. Bekommst andauernd Sperren beim Buchmacher. Seitdem es betfair in DE nicht mehr gibt lohnt es sich auch nicht mehr. Aufpassen bei Tennis Spielen die haben oft unterschiedliche Regeln von Buchmachern zu Buchmacher.

Die Beispiele sind auch völlig aus der Luft gegriffen, solche extremen Quotenunterschiede gibt es nicht.

Wenn du Glück hast dann findest du Veranstaltungen bei denen du im unteren einstelligen Prozentbereich profitieren kannst.

Zumal die 5% Steuern das meistens eh auffressen.

Buchmacher schauen schon dass sie keine Arbitrage Möglichkeiten bieten. Wie am Finanzmarkt müssten sich diese auch sofort ausgleichen, wenn das viele bemerken und ausnutzen.

Ich glaube die zeiten sind da generell vorbei, bzw. eher nur noch selten zu finden.
In der Anfangszeit (Online Sportwetten) soll das damals ziemlich lukrativ gewesen sein.

@schwammi

Warum sollte dich der Buchmacher sperren?
Wenn man über 2. Wettanbieter geht?

Schaut mal bei oddsportal nach. Das heißt surebets. Aber es lohnt sich erst ab einer Rendite von 5 Prozent wegen den Steuern. Ausserdem braucht man viel Zeit und man muss sich bei sehr vielen Wettanbieteren anmelden.

Artnik

@schwammi Warum sollte dich der Buchmacher sperren? Wenn man über 2. Wettanbieter geht?



Weil es professionelle Anbieter gibt die auf ungleichmäßige Wetteinsätze reagieren und die Buchmacher alarmieren. z.B. Betradar um nur einen zu nennen. Wenn Du dann beim Buchmacher öfter's oder immer nur darauf setzt wirst Du schnell gesperrt.

kimo

Die Beispiele sind auch völlig aus der Luft gegriffen, solche extremen Quotenunterschiede gibt es nicht. Wenn du Glück hast dann findest du Veranstaltungen bei denen du im unteren einstelligen Prozentbereich profitieren kannst.



Dann kommt auch immer noch das Ausfallrisiko des buchmachers hinzu, insbesondere wenn man wirklich gute Quoten haben will dann muss man öfters mal bei Exoten spielen.

Vor 8-10 jahren waren aber bei sehr vielen BL-Spielen regelmäßig 5-10% netto mehrmals am Wochenende auf Endstand drin, hatte halt den Vorteil circa 90-95% des Einsatzes bei betfair durchdrücken zu können. Die Zeiten sind aber schon lange vorbei.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 2016121330
    2. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]716
    3. Saturn will vom Kauf zurücktreten obwohl ich meine Ware bereits abgeholt ha…3348
    4. hat jmd zufällig verfolgt seit wann der 55pus7101 bei amazon nicht lieferba…48

    Weitere Diskussionen