Spotify Family - Account in den Phillipinen - weitere Familienmitglieder hinzufügen?

18
eingestellt am 6. Mär
Dank eines Dealz hier bin ich glücklicher Kunde bei Spotify auf den Phillipinen. Nun möchte ich zwei weitere Accounts (für meine Familie) hinzufügen. Leider klappt es nicht wirklich, da Spotify nach der Adressanfrage meckert, dass sich meine Tochter und ich im gleichen Land befinden müssen. Die Adresse habe ich identisch eingegeben und die wurde auch in der Suche bestätigt. Über eine Proxy auf den Phillipinen war ich sowohl über den Internet Explorer als auch über Firefox verbunden. Leider hat es nicht geklappt...

You need to live at the same address. It

looks like you’re trying to join Premium Family from a different

country. Premium Family is only available for family members that live

together. Try again when you’re at the same address.

Hat ein Profi einen Tipp für mich?
Außer einen Account in Deutschland zu eröffnen?

Lieben Dank!

xador
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Piid06.03.2020 21:11

Find ich gut, dass es nicht klappt. Ich hoffe, das bleibt auch so. Wer …Find ich gut, dass es nicht klappt. Ich hoffe, das bleibt auch so. Wer verarscht, muss verarscht werden.


Du bist auf mydealz?
Find ich gut, dass es nicht klappt. Ich hoffe, das bleibt auch so. Wer verarscht, muss verarscht werden.
18 Kommentare
Find ich gut, dass es nicht klappt. Ich hoffe, das bleibt auch so. Wer verarscht, muss verarscht werden.
Piid06.03.2020 21:11

Find ich gut, dass es nicht klappt. Ich hoffe, das bleibt auch so. Wer …Find ich gut, dass es nicht klappt. Ich hoffe, das bleibt auch so. Wer verarscht, muss verarscht werden.


Du bist auf mydealz?
Du musst für deine Family mit VPN einen neuen spotify Account eröffnen. Existierende deutsche Accounts können nicht umgezogen werden. Hast du das gemacht?
dschamboumping06.03.2020 22:41

Du musst für deine Family mit VPN einen neuen spotify Account eröffnen. E …Du musst für deine Family mit VPN einen neuen spotify Account eröffnen. Existierende deutsche Accounts können nicht umgezogen werden. Hast du das gemacht?


Doch das geht. Meinen zu der Zeit deutschen „Free“-Account in die Philippinen umgezogen, Abo abgeschlossen und danach den Account zurück nach Deutschland gezogen. Im Anschluss meine Freundin hinzugefügt.

Das hat der TE anscheinend nicht gemacht.
Bearbeitet von: "ruaid0r" 7. Mär
Dein Proxy ist transparent oder nicht im richtigen Land.
Piid06.03.2020 21:11

Find ich gut, dass es nicht klappt. Ich hoffe, das bleibt auch so. Wer …Find ich gut, dass es nicht klappt. Ich hoffe, das bleibt auch so. Wer verarscht, muss verarscht werden.


Grundsätzlich kann ich dich schon verstehen, auf der anderen Seite ist die Frage, warum du dann hier auf dieser Seite unterwegs bist, auch nicht ganz abwegig, denn ein Großteil der Angebote hier basiert doch auf genau so etwas.
besucherpete07.03.2020 08:12

Grundsätzlich kann ich dich schon verstehen, auf der anderen Seite ist die …Grundsätzlich kann ich dich schon verstehen, auf der anderen Seite ist die Frage, warum du dann hier auf dieser Seite unterwegs bist, auch nicht ganz abwegig, denn ein Großteil der Angebote hier basiert doch auf genau so etwas.


Ich bin hier wegen günstiger Angebote, die ich sonst nicht sehen würde, weil ich dafür einfach nicht viel Zeit aufwenden möchte. Tipps, wie man durch Täuschung etwas zu erlangen, was man unter Angabe der echten Tatsachen nicht bekommen würde, ist Anleitung zum Betrug, kein Deal.
ruaid0r07.03.2020 00:57

Doch das geht. Meinen zu der Zeit deutschen „Free“-Account in die Phi …Doch das geht. Meinen zu der Zeit deutschen „Free“-Account in die Philippinen umgezogen, Abo abgeschlossen und danach den Account zurück nach Deutschland gezogen. Im Anschluss meine Freundin hinzugefügt. Das hat der TE anscheinend nicht gemacht.


Wie lange ist das her? Soweit ich weiß hat spotify die Lücke geschlossen.
September 2019
ich empfehle TIDAL. Da gibt's so ein Quatsch nicht. Ihr verplempert eure Lebenszeit mit Problemen die gar keine sind.
Hätte nich Plätze bei Spotify frei! PN
bladiblablabla07.03.2020 11:53

ich empfehle TIDAL. Da gibt's so ein Quatsch nicht. Ihr verplempert eure …ich empfehle TIDAL. Da gibt's so ein Quatsch nicht. Ihr verplempert eure Lebenszeit mit Problemen die gar keine sind.


Kostet das auch 6€/Jahr?
dschamboumping07.03.2020 20:05

Kostet das auch 6€/Jahr?


Was kostet denn 6 Euro im Jahr, wenn man nicht lügt?
Piid07.03.2020 20:19

Was kostet denn 6 Euro im Jahr, wenn man nicht lügt?


Ggf bekommst du einen Ablass in der Kirche!
Piid07.03.2020 20:19

Was kostet denn 6 Euro im Jahr, wenn man nicht lügt?



Umsonst ist der Tod. Und 6 EUR pro Jahr ist nicht wirklich korrekt. Der EUR-Kurs fällt täglich. 37,40 + Tauschgebühr musst du erst mal investieren. Um dann mühsam weitere finden die in dein windiges Geschäftsmodell investieren möchten. Und du musst immer hoffen, dass dir spotify nicht doch noch auf die Schliche kommt. Falls das denn so käme wäre das vlt. nicht so toll ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler