Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Spotify family Aktualisierung

45
eingestellt am 17. Sep
hallo zusammen,
wisst ihr genauer was jetzt so passiert mit der Aktualisierung von Nutzungsbedingungen für Spotify Family?
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
mauri2217.09.2019 15:27

Habe keine Ahnung Deswegen frage ich ja Habe hier gefragt, weil ich zu …Habe keine Ahnung Deswegen frage ich ja Habe hier gefragt, weil ich zu faul bin um es mir durchzulesen...Dann nehme ich mir ein bisschen zeit und lese es mir durch Trotzdem danke


Du bist zu faul zum lesen und gibst die auf deinen Kommentar noch selbst ein Like?

Sorry aber wir sind nicht dafür da deine Faulheit zu unterstützen.

Die texte sind Recht kurz gehalten die zwei Minuten wirst du auch noch übrig haben.
45 Kommentare
Ist einfach, die werden aktualisiert wenn du nicht widersprichst oder kündigst.
Habe aber gelesen, dass die irgendwie prüfen mit der Adresse um zu gucken ob alle leute von eine Family ist
Also du meinst, man müsste sich keine Sorgen darum machen?
mauri2217.09.2019 15:12

Habe aber gelesen, dass die irgendwie prüfen mit der Adresse um zu gucken …Habe aber gelesen, dass die irgendwie prüfen mit der Adresse um zu gucken ob alle leute von eine Family ist Also du meinst, man müsste sich keine Sorgen darum machen?


1. Steht alles in der Email drin, die du erhalten hast einfach Mal LESEN, vor allem die Links auch anklicken und durchlesen.

2. Warum machst du dir Sorgen, hast du etwa gegen die AGB verstoßen?
inkognito17.09.2019 15:21

1. Steht alles in der Email drin, die du erhalten hast einfach Mal LESEN, …1. Steht alles in der Email drin, die du erhalten hast einfach Mal LESEN, vor allem die Links auch anklicken und durchlesen.2. Warum machst du dir Sorgen, hast du etwa gegen die AGB verstoßen?


Habe keine Ahnung
Deswegen frage ich ja

Habe hier gefragt, weil ich zu faul bin um es mir durchzulesen...

Dann nehme ich mir ein bisschen zeit und lese es mir durch
Trotzdem danke
wer das schon gemacht hat kann gerne seine Erfahrung hier weitergeben. Da müssen ja viele Mydealzer durch, und nicht immer lesen alle Familienmitglieder ihre Emails...
mauri2217.09.2019 15:27

Habe keine Ahnung Deswegen frage ich ja Habe hier gefragt, weil ich zu …Habe keine Ahnung Deswegen frage ich ja Habe hier gefragt, weil ich zu faul bin um es mir durchzulesen...Dann nehme ich mir ein bisschen zeit und lese es mir durch Trotzdem danke


Du bist zu faul zum lesen und gibst die auf deinen Kommentar noch selbst ein Like?

Sorry aber wir sind nicht dafür da deine Faulheit zu unterstützen.

Die texte sind Recht kurz gehalten die zwei Minuten wirst du auch noch übrig haben.
inkognito17.09.2019 15:33

Du bist zu faul zum lesen und gibst die auf deinen Kommentar noch selbst …Du bist zu faul zum lesen und gibst die auf deinen Kommentar noch selbst ein Like?Sorry aber wir sind nicht dafür da deine Faulheit zu unterstützen.Die texte sind Recht kurz gehalten die zwei Minuten wirst du auch noch übrig haben.


Ich hab mir doch keinen like gegeben
Edit: ups beim falschen Kommentar ein like gegeben

Also das was in der email steht habe ich mir schon gelesen
Weiß nur nicht was damit gemeint wird, dass die Adresse überprüft wird
Da viele ein sharing Account haben
Bearbeitet von: "mauri22" 17. Sep
mauri2217.09.2019 15:37

Ich hab mir doch keinen like gegebenEdit: ups beim falschen Kommentar ein …Ich hab mir doch keinen like gegebenEdit: ups beim falschen Kommentar ein like gegeben Also das was in der email steht habe ich mir schon gelesenWeiß nur nicht was damit gemeint wird, dass die Adresse überprüft wird Da viele ein sharing Account haben



Es wird der Standort abgefragt (per GPS, WLAN z.B.) und wenn deine "Familie" nicht im selben Lebensraum wohnt ist ein Familien Account gegen die AGB.
Wie genau das Ganze am Ende genommen wird, wird man dann sehen.
crusen17.09.2019 15:59

Es wird der Standort abgefragt (per GPS, WLAN z.B.) und wenn deine …Es wird der Standort abgefragt (per GPS, WLAN z.B.) und wenn deine "Familie" nicht im selben Lebensraum wohnt ist ein Familien Account gegen die AGB.Wie genau das Ganze am Ende genommen wird, wird man dann sehen.


Achso ok Verstehe, also weiß man noch nicht was da so genau passieren wird ^^
Danke für deine Antwort
Ich glaub nicht das die komplett durchgreifen (wir teilen uns das z.B. als Brüder jeweils mit Familienmitgliedern, also theoretisch 2 Adressen)... aber halt Leute wo 5 GPS-Positionen zusammenkommen werden wohl in Zukunft ein Problem haben... v.a. wenn auch Daten wie Emails sich massiv unterscheiden (bei uns läuft alles über eine Familien-Domain)
Als ob das mit den Mail Adressen was ausmachen würde
Dodgerone17.09.2019 22:06

Ich glaub nicht das die komplett durchgreifen (wir teilen uns das z.B. als …Ich glaub nicht das die komplett durchgreifen (wir teilen uns das z.B. als Brüder jeweils mit Familienmitgliedern, also theoretisch 2 Adressen)... aber halt Leute wo 5 GPS-Positionen zusammenkommen werden wohl in Zukunft ein Problem haben... v.a. wenn auch Daten wie Emails sich massiv unterscheiden (bei uns läuft alles über eine Familien-Domain)


Sowas kann ich mir eigentlich nicht vorstellen
Nicht jeder weiß wie man eine eigene Email Domäne machte

Und das mit GPS finde ich auch komisch
mauri2217.09.2019 22:09

Sowas kann ich mir eigentlich nicht vorstellen Nicht jeder weiß wie man …Sowas kann ich mir eigentlich nicht vorstellen Nicht jeder weiß wie man eine eigene Email Domäne machte Und das mit GPS finde ich auch komisch



Naja, ich denke primär wird man auf GPS gehen und sich dann halt den Rest der Daten anschauen... wir heissen alle gleich (Nachnahmen)... ist also recht einfach... mal schauen.
Dodgerone17.09.2019 22:11

Naja, ich denke primär wird man auf GPS gehen und sich dann halt den Rest …Naja, ich denke primär wird man auf GPS gehen und sich dann halt den Rest der Daten anschauen... wir heissen alle gleich (Nachnahmen)... ist also recht einfach... mal schauen.


Ja
Bin mal gespannt
Hab gerade eine Mail von Spotify erhalten. Das ganze ist getarnt als Family Playlist die sie jetzt neu einführen, aber um den Service zu nutzen soll ich nochmals meine Adresse zur Verifizierung des Abos eingeben. Hat die noch jemand bekommen?
thomasjansen1614418.09.2019 13:26

Hab gerade eine Mail von Spotify erhalten. Das ganze ist getarnt als …Hab gerade eine Mail von Spotify erhalten. Das ganze ist getarnt als Family Playlist die sie jetzt neu einführen, aber um den Service zu nutzen soll ich nochmals meine Adresse zur Verifizierung des Abos eingeben. Hat die noch jemand bekommen?


Ja.
Mach mal und berichte


Freu dich auf das neue und verbesserte Spotify Premium Family

Euer Hörerlebnis für die ganze Familie ist jetzt noch viel besser. Sieh dir all diese coolen Features an...
Bestätige einfach, dass deine Adresse stimmt, um die neuen Features deines Abos zu nutzen.


Exklusiver zugang zum Family Mix.In jeder Familie gibt es verschiedene Geschmäcker – der Family Mix vereint sie alle. Er wird regelmäßig aktualisiert, damit ihr die Musik findet, die ihr mögt.

Die fehlende zutat ist eine playlist.Egal ob es der Soundtrack für eine Familienfeier ist oder die morgendliche Fahrt zur Schule – Spotify Family bringt die Familie zusammen. Und auch für die Momente, die ihr nicht zusammen verbringt, sind wir da. Jedes Familienmitglied erhält seine eigenen personalisierten Empfehlungen – also keine Sorge, du wirst in deinem Mix der Woche keine Schlaflieder finden.

Übernimm die (elterliche) kontrolle.Als Verwalter des Abos kannst du kontrollieren, was deine Familie hören kann. Stell einfach den Filter für explizite Inhalte an, um Augen und Ohren zu schützen. Ungeeignete Inhalte werden ausgegraut. So hast du eine Sorge weniger und kannst durchatmen.

Deine Premium vorteile gehen nicht verloren.
Dazu kommen über 50 Millionen Songs in bester Qualität, die du direkt, offline und auf jedem Gerät genießen kannst.
Bearbeitet von: "Krummi" 18. Sep
thomasjansen1614418.09.2019 13:26

Hab gerade eine Mail von Spotify erhalten. Das ganze ist getarnt als …Hab gerade eine Mail von Spotify erhalten. Das ganze ist getarnt als Family Playlist die sie jetzt neu einführen, aber um den Service zu nutzen soll ich nochmals meine Adresse zur Verifizierung des Abos eingeben. Hat die noch jemand bekommen?


Ja habe ich auch bekommen, deswegen habe ich hier eine anfrage geöffnet 🙈🙈
Krummi18.09.2019 13:28

Ja.Mach mal und berichte


Ne mach Du mal!;)
Obwohl ich damals schon einmal meine Adresse angegeben hatte erscheint nun folgendes Fenster in der Family Verwaltung:

22951150-SXCS4.jpg
Bei mir auch. Komm Krummi trau Dich(y)
bei mir kommt es nicht.
Wäre der Apple Music Familienaccount denn eine Alternative?
Bearbeitet von: "RoteRose" 18. Sep
Alle Fake-Familienmitglieder auf zu Deezer......
Hat man aber keine eigenständigen Accounts
RoteRose18.09.2019 17:26

Hat man aber keine eigenständigen Accounts


Und wenn juckt das?

Du hast bei Netflix auch keinen eigenständig Account und es wird geteilt...
RoteRose18.09.2019 17:26

Hat man aber keine eigenständigen Accounts


Für mich würde es nicht stören wenn auch die erstellten playlist von die ganze Familie angezeigt wird
Da tut man dann die Anfangstischgaben von den Besitzer
Für alle, die hier Panik schieben... einfach mal durchlesen, nebenbei genau das was ich schon mehrfach gesagt hatte.


How we use your address

We use Google Maps address search to help the plan owner find their address, which is returned to us as a set of location coordinates. We then ask the person invited to confirm they live at the same location. They do this by either enabling their device location services or by manually finding and confirming their address with Google Maps address search. We do not store any coordinates once the verification check is completed. Addresses entered in the address field are subject to the Google Maps Additional Terms of Service and Privacy Policy.
Bearbeitet von: "inkognito" 18. Sep
Das hört sich aber nicht gut an
mauri2218.09.2019 22:05

Das hört sich aber nicht gut an


Du scheinst entweder kein Englisch zu können oder bist des lesens nicht mächtig... was ist daran nicht gut? Bisher musstest Du auch eine "Adresse" angeben, nur in anderer Form... also was ist jetzt da dran "nicht gut"?
inkognito18.09.2019 22:06

Du scheinst entweder kein Englisch zu können oder bist des lesens nicht …Du scheinst entweder kein Englisch zu können oder bist des lesens nicht mächtig... was ist daran nicht gut? Bisher musstest Du auch eine "Adresse" angeben, nur in anderer Form... also was ist jetzt da dran "nicht gut"?


Weil so wie ich es verstanden habe wird family nur Funktionieren wenn alle in der gleichen Wohnung wohnen
mauri2218.09.2019 22:12

Weil so wie ich es verstanden habe wird family nur Funktionieren wenn alle …Weil so wie ich es verstanden habe wird family nur Funktionieren wenn alle in der gleichen Wohnung wohnen


Dazu fällt mir jetzt nichts mehr zu ein... Also lesen und verstehen musst Du schon selbst, wir sind hier nicht im Kindergarten oder in der Vorschule wo einem teilweise das Denken noch abgenommen wird.

Wenn es danach geht hat Familie bisher auch nur funktioniert wenn alle in der gleichen Wohnung gewohnt haben....
Das meine ich ja,
Wenn du keine Konversation führen kannst und nur am beleidigen bist kannst du von hier auch sofort verschwinden
Brauche dich nicht
Bearbeitet von: "mauri22" 18. Sep
mauri2218.09.2019 22:23

Das meine ich ja, Wenn du keine Konversation führen kannst und nur am …Das meine ich ja, Wenn du keine Konversation führen kannst und nur am beleidigen bist kannst du von hier auch sofort verschwindenBrauche dich nicht


Ich zitiere Dich mal:

"Habe hier gefragt, weil ich zu faul bin um es mir durchzulesen..."

"Brauche dich nicht".

Danke für die abendliche Unterhaltung, kann Dir das Kompliment gerne zurückgeben, ich habe Dir genug Dinge gegeben für die Lösung.

Ich gebe Dir aber einen kostenlosen Rat, lass das Teilen egal welches Angebotes ob Netflix oder Spotify oder sonst irgendetwas sein, so wie dein Verständnis von den Dingen ist kann das am Ende nur schief gehen!
inkognito18.09.2019 22:29

Ich zitiere Dich mal:"Habe hier gefragt, weil ich zu faul bin um es mir …Ich zitiere Dich mal:"Habe hier gefragt, weil ich zu faul bin um es mir durchzulesen...""Brauche dich nicht".Danke für die abendliche Unterhaltung, kann Dir das Kompliment gerne zurückgeben, ich habe Dir genug Dinge gegeben für die Lösung. Ich gebe Dir aber einen kostenlosen Rat, lass das Teilen egal welches Angebotes ob Netflix oder Spotify oder sonst irgendetwas sein, so wie dein Verständnis von den Dingen ist kann das am Ende nur schief gehen!



Humor ist auch nicht so deine Stärke

Aber ist ok
Trozdem danke
Freut mich, dass ich dich unterhalten konnte
mauri2218.09.2019 22:12

Weil so wie ich es verstanden habe wird family nur Funktionieren wenn alle …Weil so wie ich es verstanden habe wird family nur Funktionieren wenn alle in der gleichen Wohnung wohnen


Schon ewig wirbt Spotify damit, dass der Family Tarif für eben jene unter einem Dach ist.
Das ist jetzt kein #Neuland, sondern nun wird dass eben versucht zu kontrollieren.
Krummi18.09.2019 22:52

Schon ewig wirbt Spotify damit, dass der Family Tarif für eben jene unter …Schon ewig wirbt Spotify damit, dass der Family Tarif für eben jene unter einem Dach ist.Das ist jetzt kein #Neuland, sondern nun wird dass eben versucht zu kontrollieren.


Das wurde auch vorher kontrolliert... es wird nur etwas anders kontrolliert und versucht die Leute abzuschrecken, in dem drauf hingewiesen wird, dass bei Missbrauch dein Abo ggf. weg ist bzw. beendet wird.

Es gab auch vorher schon genügend User, die einfach zu "dumm" waren und aus der Familie geflogen sind. Gabs auch immer wieder auf Mydealz Leute die diesbzgl. Themen aufgemacht hatten.
inkognito18.09.2019 22:58

Das wurde auch vorher kontrolliert... es wird nur etwas anders …Das wurde auch vorher kontrolliert... es wird nur etwas anders kontrolliert und versucht die Leute abzuschrecken, in dem drauf hingewiesen wird, dass bei Missbrauch dein Abo ggf. weg ist bzw. beendet wird.Es gab auch vorher schon genügend User, die einfach zu "dumm" waren und aus der Familie geflogen sind. Gabs auch immer wieder auf Mydealz Leute die diesbzgl. Themen aufgemacht hatten.


Da fehlte, via App und per GPS, in meinen Ausführungen.

Es wird eben jetzt verschärft kontrolliert. Wenn aber alle die gleichen Angaben machen, sehe ich da kein allzu großes Problem drin.
inkognito18.09.2019 21:56

Für alle, die hier Panik schieben... einfach mal durchlesen, nebenbei …Für alle, die hier Panik schieben... einfach mal durchlesen, nebenbei genau das was ich schon mehrfach gesagt hatte.How we use your addressWe use Google Maps address search to help the plan owner find their address, which is returned to us as a set of location coordinates. We then ask the person invited to confirm they live at the same location. They do this by either enabling their device location services or by manually finding and confirming their address with Google Maps address search. We do not store any coordinates once the verification check is completed. Addresses entered in the address field are subject to the Google Maps Additional Terms of Service and Privacy Policy.


Das stand bei mir auch nicht. Also einfach der App die Standortberechtigung entziehen und gut is. Danke für deinen Post.(y)
thomasjansen1614419.09.2019 07:07

Das stand bei mir auch nicht. Also einfach der App die …Das stand bei mir auch nicht. Also einfach der App die Standortberechtigung entziehen und gut is. Danke für deinen Post.(y)


Am iPhone will die App nichtmal nen Standort, wie ist das bei android?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen