eingestellt am 28. Dez 2015
Als ich heute morgen in meinen Tesla S eingestiegen bin, ist mir erfreulicherweise aufgefallen dass nun Spotify Premium kostenfrei nutzbar ist.

Laut Internetz gilt dies für alle Tesla Modelle, jedoch sollte es anscheinend erst in den kommenden Wochen durch ein Update nachgereicht werden.
Dennoch kann ich es derzeit bei mir kostenfrei (unabhägig des Datenvolumens!) nutzen. Vielleicht findet ihr die Applikation ja auch bereits bei euch im Tesla vor


"Besitzer eines Tesla-Elektroautos können sich auf kostenlosen Musikgenuss freuen. Dank einer bis dato weltweit einmaligen Kooperation wird der schwedische Musikstreamingdienst Spotify schon bald ohne zusätzliche Kosten in allen Elektro-Wagen des amerikanischen Autobauers Tesla verfügbar sein.
Um das neue Angebot realisieren zu können, greift Spotify für den Internet-Zugang auf das eingebaute LTE-Modem zurück. Wie der Spotify-Manager Jonathan Tarlton bestätigt, entstünden den Besitzern für den Premium-Spotify-Zugang keine zusätzliche Kosten, lediglich für die Internet-Verbindung muss der Fahrer aufkommen. Bisher war der Anbieter Rdio Partner in Sachen Musikstreamining bei Tesla, jedoch ging dieser Pleite und wurde vom amerikanischen Internet-Radiodienst Pandora übernommen. Für Spotify ist es nicht die erste Kooperation mit einem Autohersteller, jedoch nicht einem solch großen Umfang.

Die neue Spotify-Kooperation soll durch ein Software-Update in den nächsten Wochen in die Elektroautos von Tesla integriert werden. Damit es bei Funklöchern zum Beispiel in einem Tunnel, nicht zum Abbruch der Musik kommt, werden Lieder teilweise vorgespeichert. Das kostenlose Premium-Konto ist nur im Auto nutzbar, kann wohl aber mit einem bestehenden oder einem neuen Abo-Konto verknüpft werden um die eigenen Playlists auch im Auto zu hören.
"

inside-digital.de/new…zen
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen

29 Kommentare