Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

SSD Wechsel MBP -Tipps

7
eingestellt am 10. Dez 2020
Hallo zusammen,

da ich aus den ganzen Erklärungen im Internet nicht so ganz schlau werde, wollte ich nach Erfahrungsberichten und Tipps fragen.

Zu meiner aktuellen Hardware: MacBook Pro Retina 13" Anfang 2015, Prozessor: 2,7 GHz i5, Speicher: 8GB DDR3.
Aktuelle ist die Apple SSD mit 128GB eingebaut, die mir einfach nicht mehr ausreicht. Fürs Studium benötige ich Softwares wie Office, CAD, Visual Studio... und arbeite mit einer Bootcamp Partition auf der Windows läuft (auch der Hauptgrund weswegen ein Upgrade notwendig ist).
In Foren habe ich über die M.2 NVMe gelesen, welche sich mit einem passenden Adapter in meinen MBP einbauen lassen würde (z.B. Samsung 980 PRO 500 GB PCIe 4). Allerdings schreiben manche von einem starken Standby bzw. generellen Abnahme der akkuleistung. Zudem sollen auch Probleme mit Bootcamp auftreten, so dass eine Installation nicht möglich sei.

Ich will definitiv keinen Leistungsverlust oder sonst was durch ein uninformiertes rum basteln hervorrufen und daher auch meine Frage: hat jemand die gleiche Hardware mit einer ssd aufgerüstet und kann mir über seine Erfahrung berichten bzw. Tipps geben. Sei es zu den genannten Probleme, sowie möglicher ssd Hardware und einem passenden Adapter.

Vielen Dank!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
7 Kommentare
Dein Kommentar