Star Kreditkarte - Erfahrungen?

Hallo Community,

habe heute beim tanken ein Werbebanner der (neuen?) Star Kreditkarte gesehen.
Hat schon jemand Erfahrungen damit oder evtl. etwas Negatives dazu gefunden?

Bei dieser "Cashback"-Kreditkarte soll man 3 Cent je Liter Kraftstoff (maximal 1500 Liter/Jahr) sparen (sofern man bei Star tankt), zudem noch bei ein paar (für mich uninteressanten) Shops etwas Cashback erhalten.

Konditionen/Überblick:
Visa-Karte mit kontaktloser Bezahlungsoption
Im 1. Jahr kostenlos, danach 29€ pro Jahr ("jederzeit kündbar"
Monatliche Abrechnung, Einzug Gesamt/Teilbetrag vom Girokonto
Angebot wird über die Hanseatic Bank realisiert
(weiteres auf www.star-kreditkarte.de)

Prinzipiell, wenn es eben nur ums reine Tanken geht und nicht um einen Kredit, doch eine interessante Sache, oder?
(Tanke ohnehin fast ausschließlich bei Star und komme locker auf die 1500 Liter, sprich 45€/16€ mögliche Ersparnis)

Eure Meinung?


Grüße

4 Kommentare

Naja macht pro liter eine Ersparniss von 0,0106666667€ (mit jahres gebühr).
wenn du ey immer bei der Star tanks warum nicht....


wenn du bei star tankst und mit dem cashback die gebühr rein bekommst, denke ich das es sich gut anhört

Joar, kann man machen, aber da man ja nun auch nicht unendlich KKs haben kann, sollte man halt sehr genau gucken. Ich hab mich lieber für die Online Cashback Karte von Barclays entschieden, da gibt es bei 29 Euro Jahresgebühr 3% Cashback auf Online Einkäufe bis 2000 Euro und danach sogar noch 0,5%.

Naja, durch die Einschränkung und die Jahresgebühr ist es nicht mehr so interessant. Da sind andere vermutlich besser. Für 16€ würde ich mir keine Karte zulegen (außer es steht sowieso eine an und Star erfüllt alle Kriterien: Ausland, Abheben, Umrechnung...).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. M.2-SSD gesucht11
    2. Tausche 10€ Bahn eCoupon (9.12.) gegen Bonus Punkte11
    3. Stromanbieter für Kleinabnehmer89
    4. DVB-T2 Receiver920

    Weitere Diskussionen