Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Hilfe bei Staubsaugerroboter Wahl (Hund im Haus)

eingestellt am 17. Dez 2022
Guten Abend liebe MD-Community,

ich bin auf der Suche nach einem Staubsaugroboter ggf. mit Wischfunktion.

Hauptgrund für die Anschaffung ist unser Shiba-Inu zuwachs der langsam mit dem Haaren anfängt.

Ich hoffe ihr könnt mir in dem Zusammenhang weiterhelfen.

Das Budget beträgt etwa 600€

Viele Grüße und ich freue mich über jede Meldung
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

9 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Wir haben einen haarenden und immer dreckigen Labrador im Haus und 200m2 Fläche. Ich nutze den normalen Xiaomi (roborock) Roboter der ersten Generation. Ist zwar alle drei Tage die Kammer voll, aber funktioniert. Seit ein paar Monaten habe ich den S5 Nasssauger von Tineco dazu. Die Kombination funktioniert bei uns Zuhause sehr gut. In Summe wirst du dafür auch 600-700€ zahlen
  2. Avatar
    Unsere hat den Staubsaugerroboter angegriffen. Haben auf einen kabellosen Staubsauger umgesattelt.
    Avatar
    Autor*in
    Ja, dass ist natürlich auch eine Sorge. Müssen aber dann halt dafür sorgen dass es klappt.
    Wir haben auch noch einen dieser Handstaubsauger von Dyson. Aber damit wird es auf Dauer zu mühselig, daher ein wenig Abhilfe mit dem Roboter schaffen
  3. Avatar
    Dreame, Roborock, iRobot, 360, ...
    Such dir was aus
    Avatar
    Autor*in
    Ja gut, die finde ich auch so, wenn ich staubsaugerroboter suche.
    Gibt es von denen einen besonders empfehlenswerten? Einen der auf mein Problem (Hundehaare) zugeschnitten ist?
Avatar