[Steam] Das Ende von Steamtrades oder auch "kaufen aus dem Ausland"

Seit ein paar Stunden scheint es durch Valve ein Update gegeben zu haben, welches massiv gegen das Giften aus anderen Ländern (vorzugsweise Ländern mit schwacher Währung) geht.

Damit dürften die kommenden Steam-Trades wohl deutlich unspannender sein.

Quelle: reddit.com/r/S…ed/

Alle Käufe aus den folgenden Ländern können nicht mehr gegiftet werden.
- Russia/CIS
- Southeast Asia
- South America
- Turkey

43 Kommentare

Ach, der Putin bekommt auch alles kaputt, erst die Ukraine jetzt Steamtrades...
Valve nimmt auch alles an Ausreden her was geht.

Ohje das ist ja blöd

Nervt mich zwar gerade ein bisschen, aber hat auch den Vorteil dass ich bei dem Sale ab morgen extrem viel Geld sparen werde (da mir die DE Preise zu hoch sind). Positiv denken.

Hoffentlich funktioniert das Einlösen von Keys noch weiterhin, damit man nuuvem weiter nutzen kann

fabi280

Hoffentlich funktioniert das Einlösen von Keys noch weiterhin, damit man nuuvem weiter nutzen kann


Keys sind davon nicht betroffen.

fabi280

Hoffentlich funktioniert das Einlösen von Keys noch weiterhin, damit man nuuvem weiter nutzen kann


Noch nicht!

Ich für meinen Teil werde die Verkaufspreise jetzt deutlich nach oben anpassen, viele andere Reseller machen es bereits. Jetzt ist die Zeit gekommen ein letztes Mal mit dem Weiterverkauf von Spielen Profit zu machen.

super. letzte nacht ein gift für "wolfen stone" von 2play.net gekauft und noch nicht einglöst. mal schauen ob das noch klappt.

Die 30 tage trading sperre hat nicht gereicht? Schade steam, sehr schade...

tom2000

super. letzte nacht ein gift für "wolfen stone" von 2play.net gekauft und noch nicht einglöst. mal schauen ob das noch klappt.



Das ist nicht rückwirkend, also wenn das Spiel nicht erst gestern kurz nach der Sperre gekauft wurde, bist sicher.

Kiinasu

Die 30 tage trading sperre hat nicht gereicht? Schade steam, sehr schade...



Diese Sperre war ja "angeblich" eher wegen KK Betrügern

Solang man keys von amazon.com, nuuvem und usw. auf Steam aktivieren kann ist alles okay für mich

Wollte eh nur die 3000 machen also mir gefällt es

VPN an für die Aktivierung und gut ist

shellshock

VPN an für die Aktivierung und gut ist


Sowas Banen und gut ist

shellshock

VPN an für die Aktivierung und gut ist



Wie gesagt nenn mir Beispiele. Aktuell ist das alles nur Panikmache.

shellshock

VPN an für die Aktivierung und gut ist


Das müssen wir auch net hier austragen....

Hab eh immer nur ROW Keys geholt. Also für mich eher uninteressant, oder?

shellshock

VPN an für die Aktivierung und gut ist



So können wir aber unsere Counter erhöhen

Verfasser

shellshock es geht nicht darum beispiele zu zeigen. Wenn du dann eben der Erste bist, bei dem der Acc. gesperrt wird, ist das Geheile das gleiche.

Solange es nur die Länder dort betrifft solls mir egal sein. Bei Spielen achte ich echt kaum auf den Preis, hauptsache Uncut aus der Schweiz oder UK klappen noch.

FredFloete

shellshock es geht nicht darum beispiele zu zeigen. Wenn du dann eben der Erste bist, bei dem der Acc. gesperrt wird, ist das Geheile das gleiche.



Ich heule nicht. Ich mach das ja schon seit Ewigkeiten.

VQMuivb.png

Woanders wird übrigens berichtet das das ganze am Preisfall des Rubel liegt. Wird sich vermutlich also wieder ändern in zukunft.

captainhook2009

Woanders wird übrigens berichtet das das ganze am Preisfall des Rubel liegt. Wird sich vermutlich also wieder ändern in zukunft.



Das stimmt, aber einmal eingeführt wird das nicht zurückgenommen. So eine Sperre ist im Interesse der Publisher. Einziger Ausweg wäre dass Russland in die EU kommt, dann wäre das ein Fall für die EU-Kommission (Kartellhafte Aufteilung einheitlicher Wirtschaftsräume) ^^

Hier nochmal wo ich's gelesen hatte, wollte es grade auch posten.

gamestar.de/sof…tml

Hmmm ekelhafte Spekulation, der Titel dieses threads.

Nachdem es ja seit einer knappen Woche eine neue Gelddruckmaschine seitens Steam gibt, kann das ja egal sein.

Schneiper

Nachdem es ja seit einer knappen Woche eine neue Gelddruckmaschine seitens Steam gibt, kann das ja egal sein.



Was aber auch morgen rechtzeitig zum Sale endet.

Schneiper

Nachdem es ja seit einer knappen Woche eine neue Gelddruckmaschine seitens Steam gibt, kann das ja egal sein.


Nö!

Schneiper

Nachdem es ja seit einer knappen Woche eine neue Gelddruckmaschine seitens Steam gibt, kann das ja egal sein.



Naja die Tauschaktion mit den Gems schon

shellshock

Naja die Tauschaktion mit den Gems schon


Ja, aber nicht die mit den Boosterpacks. Die sind ja das einzig Interessante an dem Ganzen. Hoffe noch auf Panikverkäufe morgen. Die 0,8€/1000 Gems ist mir das nicht wert, das wäre mir zuviel Arbeit. Nochmal für 0,6€ wäre schön und dann schön horten. *träum*

Verfasser

shellshock

Naja die Tauschaktion mit den Gems schon



Weshalb panikverkäufe?

FredFloete

Weshalb panikverkäufe?



Weil viele glauben, das Umwandeln von Gems in Boosterpacks lohne sich nicht bei einem preis von 0,06+€/100 Gems.

Verfasser

FredFloete

Weshalb panikverkäufe?


Und dem ist nicht so?

FredFloete

Weshalb panikverkäufe?

FredFloete

Weshalb panikverkäufe?



[Fehlendes Bild]

FredFloete

Weshalb panikverkäufe?


kann mich mal jemand aufklären? Nen Suchbegriff oder link reicht mir schon um zu verstehn wovon ihr redet.

FredFloete

Weshalb panikverkäufe?



Steam Weihnachtsaktion...?

Verfasser

FredFloete

Weshalb panikverkäufe?


Was genau meinst du?
- Gems
- Auktionen
- Boosterpacks

FredFloete

Weshalb panikverkäufe?


Das umwandeln von gems in boosterpacks...

Verfasser

Du kannst 1 am Tag ein BoosterPack für eines deiner Spiele mit Gems erstellen.
siehe: steamcommunity.com/log…%2F

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Alternative zu Gebührenfreien MasterCard von Advanzia812
    2. Akku vom China-Tablet aufgebläht, wie schütze ich mich vor der Explosion?2122
    3. Vodafone Vertrag extra GB612
    4. Prepaid Datentarif ca 3-5 GB715

    Weitere Diskussionen