Steam-Kauf trotz VPN nicht möglich?

Beim letzten Sale habe ich versucht Wolfenstein uncut zu kaufen.
VPN angeworfen (Server AT bzw. CH), Shop Region geändert und Spiel in den Warenkorb gelegt (mit Firefox) und beim Abschluß des Kaufs kommt die übliche Meldung "aus ihrem Land nicht möglich" Wieso klappt das nicht? Kann es sein, das das Steamguthaben als "deutsches Guthaben" gekennzeichnet ist? Mit Paypal das gleiche. Ich nehme an deutsche Kreditkarten haben auch spezielle Nummernbereiche und werden erkannt. Wie macht man es richtig?

10 Kommentare

Ich habe mal gelesen, in einer Rezension von F-Secure, das Steam kein VPN zulässt. Vielleicht liegt daran.

Wenn du deinen Account gesperrt haben willst, mach nur so weiter. Dafür gibt es Gifter.

shellshock

Wenn du deinen Account gesperrt haben willst, mach nur so weiter. Dafür gibt es Gifter.



Solange man zum vollen Preis kauft und nicht beim Russen, dürfte denen das sehr egal sein.

PS: giften iss nicht:

steamdb.info/sub…91/
...
AllowCrossRegionTradingAndGifting No
...

shellshock

Wenn du deinen Account gesperrt haben willst, mach nur so weiter. Dafür gibt es Gifter.



Giften geht wunderbar. Heißt nur dass man eine VPN zum Einlösen braucht. Und doch sobald man mit VPN Regionssperren umgeht hat Valve was dagegen (steht auch in deren AGB).

Btw. brauchst du bei Wolfenstein eh VPN zum Spielen, wenn du es uncut haben willst.

shellshock

Und doch sobald man mit VPN Regionssperren umgeht hat Valve was dagegen (steht auch in deren AGB).



Die können nicht jeden Account sperrren, der mal mit ausländischer IP eingeloggt war.
Schließlich kaufen oder spielen die User auch wenn sie im Urlaub sind.
Wenn man natürlich mit einer IP aus Moskau bei steam.ru plötzlich 20 Games kauft ist das was anderes.
Auf so etwas haben die sicherlich Tools angesetzt, die das erkennen.


shellshock

Und doch sobald man mit VPN Regionssperren umgeht hat Valve was dagegen (steht auch in deren AGB).



Na klar. Nur wenn kurz nach dem Aktivieren eine deutsche IP runterlädt, wirft das evtl. fragen auf.

Da kann ich dir aus langjähriger Erfahrung sagen, dass seit Anfang 2014 eigentlich alle Länder für VPN-Nutzung bei Steam gesperrt sind. Du kannst maximal Glück haben und du erwischt eine neue IP Range, die noch nicht auf deren Liste ist. Dann aber nur via PayPal oder Kreditkarte. Paysafecard wird dir in der Regel ohne Vorwarnung gesperrt.

bsc

dass seit Anfang 2014 eigentlich alle Länder für VPN-Nutzung bei Steam gesperrt sind.



Und mit eigenem OpenVPN Rootserver z.B. in Frankfreich und Guthaben?
Oder muß ich mir dann auch die Rubbelkarten zum Aufladen aus F holen?

Das hängt von der Range ab. Könnte funktionieren. Und dann mit Rubbelkarte, die nicht registriert werden muss. Weiß nicht, ob es sowas in Deutschland gibt. Ich hatte die immer aus Skandinavien.

Noch als Ergänzung. Die CC muss aus dem Land kommen, aus dem auch der VPN ist. Sonst wie gesagt eine Gift Card CC, die nicht durch Registrierung an ein Land gebunden werden musste.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)97844
    2. Paketbetrug - Was tun?2023
    3. hat jmd zufällig verfolgt seit wann der 55pus7101 bei amazon nicht lieferba…46
    4. Krokojagd 2016113303

    Weitere Diskussionen