14 Kommentare

Also wenn es die Musik als FLAC oder ähnlichem Format gibt dann bin ich nicht abgeneigt. Der Schritt ist eigentlich nur logisch.

Steam wird zur eierlegende Wollmilchsau. Die Idee finde ich gut.

Aber ich will nicht daran denken was passiert, wenn die Server mal heruntergefahren werden

Ramoth

Steam wird zur eierlegende Wollmilchsau. Die Idee finde ich gut. Aber ich will nicht daran denken was passiert, wenn die Server mal heruntergefahren werden



oder aktuelle Browser/Seitenaufbau-Geschwindigkeiten beibehalten werden..

humble bundle mit filme, serien u. musik, cool

Klingt in der Theorie erstmal gut.

Filme und Serien im Summersale und auf ausländischen Seiten einkaufen und doch die deutsche Tonspur haben?! MEGAHOT!

Ohoh, Steam-Sale... Das wird teuer.
Dann habe ich demnächst nicht nur Spiele zu denen ich nicht komme.

Halte nichts davon. Würde ich nicht nutzen.

solange es das dann aufm apple tv gibt =)

shellshock

Halte nichts davon. Würde ich nicht nutzen.


Angst, dass deine Spielanzahl in der Bedeutungslosigkeit verschwindet? :-)

Gibt doch schon genug Film und Musik Dienste....
Dann hat man noch mehr Sachen die nach einem Untergang von Steam verloren sind.
Gerade Filme sind meist als physisches Medium nicht teurer als in den Streamingdiensten

shellshock

Halte nichts davon. Würde ich nicht nutzen.



Nee. Nutze für Musik und Filme nur andere Möglichkeiten und brauche das nicht.

Zu spät, nächsten Monat kommt Netflix.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Tele Columbus Pflicht oder Vdsl anderer Anbieter möglich?612
    2. Mediamarkt bietet ab sofort viele Produkte zur Miete an. Zb. PS4 Pro für 39…1520
    3. EBay plus gratis durch Link1520
    4. Diverse Gutscheine zu verschenken12

    Weitere Diskussionen