Steuerbot App (iOS)

24
eingestellt am 3. Apr
apps.apple.com/de/…567

Hallo Leute,

ich dachte mir, ich teile mal mit euch die für mich beste App im Apple Store (kann sein das es diese App auch bei Android gibt, können wir dann gerne ergänzen)
Android Steuerbot App

Ihr müsst noch eure Steuern machen und habt 1. Keine Lust und 2. keine Zeit? (Für Arbeitnehmer, 450€, Studenten, Azubis..)

Dann habe ich hier die perfekte App für euch!

Mit der Steuerbot App könnt ihr über ein Frage-System eure Steuern machen und das auch noch kostenlos!

Heißt also, ihr bekommt fragen gestellt, welche ihr beantworten müsst und könnte somit schnell und einfach innerhalb von 15 min eure Steuern machen!

1561787.jpg



Probiert es aus und um ehrlich zu sein, so ein bisschen Steuern in der Quarantäne vertreiben einem schnell die Zeit!!

Viel Spaß euch
(Mein ERSTER Deal, ich hoffe er gefällt euch!)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
LongDonJohn03.04.2020 23:09

Richtig, aber nicht jeder kennt sie und da ich sie hier noch nie gesehen …Richtig, aber nicht jeder kennt sie und da ich sie hier noch nie gesehen habe, wollte ich sie mit der MyDealz-Community teilen


Steuerbot ist bei Stiftung Warentest / Finanztest vom 5/2019 die schlechteste Steuer App im Test (Gesamtnote 4,4 / in der Disziplin Steuerberechnung sogar „mangelhaft“)
Bearbeitet von: "TNO" 4. Apr
24 Kommentare
Ist die nicht immer kostenlos?
Gesucht. Gefunden. Hot. Danke!
Wo ist der Deal?
Ist doch immer kostenlos. Wo ist der Deal?
bebansa03.04.2020 23:07

Ist die nicht immer kostenlos?


Richtig, aber nicht jeder kennt sie und da ich sie hier noch nie gesehen habe, wollte ich sie mit der MyDealz-Community teilen
LongDonJohn03.04.2020 23:09

Richtig, aber nicht jeder kennt sie und da ich sie hier noch nie gesehen …Richtig, aber nicht jeder kennt sie und da ich sie hier noch nie gesehen habe, wollte ich sie mit der MyDealz-Community teilen


@team Diverses
also bei der ersten Steuererklärung die man über die App macht, braucht man definitiv mehr als 15 Minuten, eher so 30-45 Minuten, da man alle Daten eingeben muss. Bei der zweiten Steuererklärung kann man dann die Daten einfach übernehmen, sodass man wirklich nur 15 Minuten braucht.
Muss aber bedenken, dass man wirklich nur Grundlegende Sachen hier von der Steuer absetzen kann..
wer viele verschiedene spezielle Sachen absetzen will sollte sich dann doch anderweitig umschauen aber für Azubis etc. absolut ausreichend.
LongDonJohn03.04.2020 23:09

Richtig, aber nicht jeder kennt sie und da ich sie hier noch nie gesehen …Richtig, aber nicht jeder kennt sie und da ich sie hier noch nie gesehen habe, wollte ich sie mit der MyDealz-Community teilen


Steuerbot ist bei Stiftung Warentest / Finanztest vom 5/2019 die schlechteste Steuer App im Test (Gesamtnote 4,4 / in der Disziplin Steuerberechnung sogar „mangelhaft“)
Bearbeitet von: "TNO" 4. Apr
Das ist doch kein Deal?! Am besten noch die Rückerstattung für die Hälfte verkaufen und somit abzocken lassen...
TNO03.04.2020 23:12

Ist bei Stiftung Warentest die schlechteste Steuer App im Test 4,4 (In der …Ist bei Stiftung Warentest die schlechteste Steuer App im Test 4,4 (In der Kategorie Steuerberechnung „mangelhaft“)...


Kann ich so leider nicht wiedergeben.
Ich bin Arbeitnehmer und studiere noch am Wochenende und konnte meine Steuererklärung wunderbar darüber machen.

Ich sehe leider nicht die schlechte Bewertung, da es für mich um ein Vielfaches einfacher und schneller ging

Aber einfach mal runterladen und selbst ein Bild von machen
Doppelt
LongDonJohn03.04.2020 23:16

Kann ich so leider nicht wiedergeben.Ich bin Arbeitnehmer und studiere …Kann ich so leider nicht wiedergeben.Ich bin Arbeitnehmer und studiere noch am Wochenende und konnte meine Steuererklärung wunderbar darüber machen.Ich sehe leider nicht die schlechte Bewertung, da es für mich um ein Vielfaches einfacher und schneller gingAber einfach mal runterladen und selbst ein Bild von machen


Gibt es in der App eine Möglichkeit das Studium als Weiterbildung anzurechnen und damit die ganzen Fahrten/Arbeitsmaterial usw. abzusetzen?
TNO03.04.2020 23:12

Ist bei Stiftung Warentest die schlechteste Steuer App im Test 4,4 (In der …Ist bei Stiftung Warentest die schlechteste Steuer App im Test 4,4 (In der Kategorie Steuerberechnung „mangelhaft“)...


Wer hat gewonnen? Wie hat WISO für mac abgeschnitten ?
Bearbeitet von: "MiChaGim" 3. Apr
Unchipped03.04.2020 23:32

Gibt es in der App eine Möglichkeit das Studium als Weiterbildung …Gibt es in der App eine Möglichkeit das Studium als Weiterbildung anzurechnen und damit die ganzen Fahrten/Arbeitsmaterial usw. abzusetzen?


Ja, du kannst unter dem Punkt „Arbeit“ auch das Studium als Fortbildung/Weiterbildung angeben und somit die Fahrten abrechnen lassen (habe ich selbst auch gemacht). Verstehe daher die mangelhafte Bewertung von SWT, aber mir hat’s getaugt und den anderen Leuten ebenfalls hat ja ne top Bewertung
Dadurch, dass das Angebot schon länger zu existieren scheint (siehe: mydealz.de/dea…636), wurde der Thread zu Sonstiges verschoben.
MiChaGim03.04.2020 23:32

Wer hat gewonnen? Wie hat WISO für mac abgeschnitten ?


WISO (Desktop & Web) ist Testsieger mit 1,6
TNO04.04.2020 00:16

WISO (Desktop & Web) ist Testsieger mit 1,6


ist aber auch kostenpflichtig ~18-20€.. kann man aber auch bei der nächsten Steuererklärung wieder steuerlich geltend machen
BonnerSC0104_04.04.2020 03:46

ist aber auch kostenpflichtig ~18-20€.. kann man aber auch bei der n …ist aber auch kostenpflichtig ~18-20€.. kann man aber auch bei der nächsten Steuererklärung wieder steuerlich geltend machen


Eben - viel ist es in Hinblick auf die steuerlichen Einsparungen nicht. Außerdem würde ich kein Steuerprogramm nutzen was falsche Daten an das Finanzamt übermittelt (Test Fazit „Eltern sollten das Programm nicht benutzen. Viele Rechenfehler.“)
Und die App ist jetzt tot..... wer dafür jetzt 30€ bezahlt ....


Steuerbot wird ab dem 01. Juli 2020 für neue Nutzer 29,95 € pro Steuererklärung kosten. Bis zur Abgabe bleibt Steuerbot natürlich weiterhin kostenfrei, sodass du dich am Ende entscheiden kannst, ob sich eine Abgabe für dich lohnt.
Und warum ist es kostenlos?
Ganz sicher nicht aus Großherzigkeit...
Was passiert mit den vertraulichen Daten wer kriegt die noch außer das FA?
moddinsky24.06.2020 19:23

Und warum ist es kostenlos? Ganz sicher nicht aus Großherzigkeit... Was …Und warum ist es kostenlos? Ganz sicher nicht aus Großherzigkeit... Was passiert mit den vertraulichen Daten wer kriegt die noch außer das FA?



Ist es ja nicht mehr....

2015 bis 2019 bleiben kostenlos
Für dich bleiben, wie versprochen, alle bisher verfügbaren Steuererklärungen weiterhin kostenlos. Das bedeutet, dass erst die Steuererklärung 2020 für dich kostenpflichtig wird.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler