Kategorien

    Steuern auf Aktienfonds?

    Hallo mydealzer und Geldexperten.

    Ich habe einen Aktienfond von der Deka.
    Meinen Bestand habe ich gestern verkauft. 15,7% gewinn, in euro 627€. Ich war damit durchaus zufrieden.
    Heute sehe ich aber nur 480€ gewinn werden ausgezahlt, weil nochmal 147€ Steuern abgehen.
    Ich wusste, dass es bei Aktien selber eine Abgeltunssteuer in Höhe von 25% gibt, aber gibt es diese auch bei Aktienfonds?

    Hätte ich diese Steuernabgabe mit einem Freistellungsauftrag umgehen können oder kann man sich diese bei der Steuererklärung wiederholen?

    Für jede Info bin ich dankbar.

    MfG

    11 Kommentare

    Ja gilt, Fonds ist nichts anderes als Portfolio aus Aktien, sofern der Fonds "Aktienfonds" heißt

    Kannst bei der Steuererklärung angeben, dann gibts was zurück wenn Du deinen Sparerfreibetrag nicht überschritten hast ~800€ oder so im Jahr.

    Sollte irgendwas Bullshit sein, was ich gesagt habe korregiert meinen Steuerberater, der macht das für mich.

    Auf Wertpapiererträge fallen leider Steuern an, egal ob Aktien oder Aktienfonds. Mit dem Freustellungsauftrag hättest du es aber "umgehen" können.

    dandytheapple

    Ja gilt, Fonds ist nichts anderes als Portfolio aus Aktien, sofern der Fonds "Aktienfonds" heißt :)Kannst bei der Steuererklärung angeben, dann gibts was zurück wenn Du deinen Sparerfreibetrag nicht überschritten hast ~800€ oder so im Jahr.Sollte irgendwas Bullshit sein, was ich gesagt habe korregiert meinen Steuerberater, der macht das für mich.



    Jo für ihn alleine 801,--€ wenn er verheiratet ist 1.602,--€.

    Sollten seine Kapitalerträge darüber sein und sein Steuersatz unter 25 % liegen bekommt er auch was wieder

    Da spricht ein Kenner und ich hab schon wieder nen Schreibfehler gemacht... mensch, ich brauch meine Rechtschreibprüfung aus Word...

    Mach doch den Hoeneß

    Schreiben ist auch nicht so mein Ding, aber Steuern hab ich leichte Ahnung von

    Verfasser

    Ich danke euch für die Infos!

    Admin

    Hier wird man auch zu Steuerproblemen gut beraten

    hirschi87

    Schreiben ist auch nicht so mein Ding, aber Steuern hab ich leichte Ahnung von


    Steuern im Sinne von Lenken (eines Autos)?

    admin

    Hier wird man auch zu Steuerproblemen gut beraten



    Das sind doch noch keine Probleme
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Bayernticket nacheinander nutzen88
      2. PS4 kaufen oder warten?912
      3. Burger King App mit Barcodes56
      4. Probleme mit Telefonanschluss nach Umzug. Suche nun Alternative/Übergang (a…33

      Weitere Diskussionen