Stiftung Warentest: Color-Flüssigwaschmittel gewinnt gegen Gelkissen

20
eingestellt am 26. Jun
Stiftung Warentest hat mal wieder die bestätigt, dass die Pods/Pad/Gelkissen Schrott sind:

rtl.de/cms…tml
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 11. Jul
Am besten ist Pulver
20 Kommentare
RTL als Quelle
Stiftung Warentest würde ich eh nicht mehr vertrauen. Die veröffentlichen doch extra tendenziöse Testergebnisse, damit mehr leute die zeitschrift kaufen, um den test zu lesen.
Turkishflavor26.06.2019 12:14

Stiftung Warentest würde ich eh nicht mehr vertrauen. Die veröffentlichen d …Stiftung Warentest würde ich eh nicht mehr vertrauen. Die veröffentlichen doch extra tendenziöse Testergebnisse, damit mehr leute die zeitschrift kaufen, um den test zu lesen.


Ist irgendwie auch immer mein Eindruck, wobei ich die Artikel zumindest ab und an mal lese. Wenn jemand den aktuellen Test hat, würde ich mich über eine PN freuen
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 11. Jul
@Arschratte Bester Nick ever.
Warum sollten auch Pods Pads und wie sie alle heißen besser sein?

Das ganze Zeug ist doch schon zu Tode entwickelt und alles was kommt ist der Bedürfnis des Nutzers nach Neuem geschuldet.

Alle paar Jahre wird das Rad neu erfunden und es wird natülich jedes Mal besser....

Ich glaube demnächst gibt es Waschmittel mit Appsteuerung für die moderne Hausfrau Generation Smartphone, da die ohne App Rumgedrücke nicht glücklich werden können und so dann die Enzyme im Waschmittel aktivieren können......
Also ich vertraue der Stifftung Warentest. Sollte sich jeder für 50€ pro Jahr freischalten lassen. Oder glaubt ihr etwa an die Werbung.
Speedy1978226.06.2019 13:28

Also ich vertraue der Stifftung Warentest. Sollte sich jeder für 50€ pro J …Also ich vertraue der Stifftung Warentest. Sollte sich jeder für 50€ pro Jahr freischalten lassen. Oder glaubt ihr etwa an die Werbung.



Ne, aber teilweise Ab- oder Aufwertungen bei eher für den Verbraucher nicht lebensentscheidenden Kriterien machen es manchmal etwas schwerer nachvollziehbar. Außerdem: Stiftung Warentest lebt von Tests und deren andauernder Aufgriff bei den Medien (Referenz). Sie gibt aber wenigstens einen Anhaltspunkt.
Am besten ist Pulver
Wer kauft denn auch so einen müll? ich kenne absolut niemandne der den schrott kauft/ gekauft hat
Pods, Gelkissen.... Haben wir unsere Umwelt nicht schon zu genüge mit microplastik verpestet?
lolnickname26.06.2019 12:33

Lieber dem starken Mann am Bosporus vertrauen, der weiß was gut für dich i …Lieber dem starken Mann am Bosporus vertrauen, der weiß was gut für dich ist.


hä?
freewilly26.06.2019 13:43

Wer kauft denn auch so einen müll? ich kenne absolut niemandne der den …Wer kauft denn auch so einen müll? ich kenne absolut niemandne der den schrott kauft/ gekauft hat



Ich. Gleich 4x für umme

mydealz.de/dea…136


Achso26.06.2019 15:40

Ich. Gleich 4x für …Ich. Gleich 4x für ummehttps://www.mydealz.de/deals/gzg-ariel-und-lenor-3in1-pods-waschmittel-geld-zuruck-aktion-zufrieden-oder-geld-zuruck-1357136



hmm, Frage mich grade wo die News ist, die Vollwaschmittel Gelkissen waren auch schon 10/2018 im Test und haben Versagt, entsprechend können Color nicht besser sein, eher nur noch schlechter.

Gleich sieht es aus bei Gel(kissen) für die Spülmaschine.

Am besten ist immer noch Pulver, dann Flüssig und dann erst irgendwo am ende die Gelkissen.

Flüssig hat auch den Nachteil, wenn man die über Längere Zeit nutzt das sich ein Biofilm in der Waschmaschine absetzt, und die ganze Waschmaschine anfängt zu Stinken.

cityhawk26.06.2019 13:35

Ne, aber teilweise Ab- oder Aufwertungen bei eher für den Verbraucher …Ne, aber teilweise Ab- oder Aufwertungen bei eher für den Verbraucher nicht lebensentscheidenden Kriterien machen es manchmal etwas schwerer nachvollziehbar. Außerdem: Stiftung Warentest lebt von Tests und deren andauernder Aufgriff bei den Medien (Referenz). Sie gibt aber wenigstens einen Anhaltspunkt.


Klar so was gibt es immer, sei es bei Lebensmittel mit dem Sensorischen Urteil von 40-50% der zu Hoch ist, oder bei DSLR/DSLM wo im Auto Modus Fotos gemacht werden, obwohl die genau dafür nicht sind, und schon gar nicht die Geräte die 1000€+ Kosten usw. das ist aber eher extrem selten der fall, man kann sagen das rund 95% aller Test in Ordnung sind, und nur weil einem mal die Kriterien nicht passen heißt es nicht das sie da scheiße bauen, oft schreiben sie dazu wieso sie es genau so gemacht haben, die Test bestehen nämlich nicht nur aus den schönen Bunten Tabellen, sondern mehrheitlich aus Text.

Die Stiftung Warentest lebt von Test?, sie sind dafür da um diese unabhängig zu machen ja, aber Leben tun sie davon nicht, nein.
Die Medien greifen es auf, nicht Stiftung Warentest, die Medien Veröffentlichen immer nur ein Bruchteil dessen was im Test enthalten ist, und dann genau so wie es ihnen passt und Geld einbringt.


No_Pain_No_Gain26.06.2019 13:48

Pods, Gelkissen.... Haben wir unsere Umwelt nicht schon zu genüge mit …Pods, Gelkissen.... Haben wir unsere Umwelt nicht schon zu genüge mit microplastik verpestet?


Meinst du das jetzt ernst?
Bearbeitet von: "Evilgod" 26. Jun
Turkishflavor26.06.2019 14:54

hä?


Dummer anti erdogan Spruch. Typisch troll!
Hat wohl noch nicht mitbekommen das seit neuestem ein neuer starker Mann am Bosporus das sagen hat. Oder er glaubt das Ankara am Bosporus liegt

@Evilgod ja das ist mein ernst. Was glaubst du was mit dem Plastik um die pods passiert? Das löst sich sicher nicht in Luft auf. Das landet in unserem Trinkwasser und letztendlich in unserem Körper
Bearbeitet von: "No_Pain_No_Gain" 26. Jun
No_Pain_No_Gain26.06.2019 18:31

Dummer anti erdogan Spruch. Typisch troll!Hat wohl noch nicht mitbekommen …Dummer anti erdogan Spruch. Typisch troll!Hat wohl noch nicht mitbekommen das seit neuestem ein neuer starker Mann am Bosporus das sagen hat. Oder er glaubt das Ankara am Bosporus liegt @Evilgod ja das ist mein ernst. Was glaubst du was mit dem Plastik um die pods passiert? Das löst sich sicher nicht in Luft auf. Das landet in unserem Trinkwasser und letztendlich in unserem Körper


ok, du meinst es wohl wirklich ernst.

Dir sollte vielleicht mal in den Sinn kommen das Plastik sich nicht in Sekunden nach Kontakt mit Wasser Auflöst(wäre schön), da brauch Plastik ne schippe länger.

Das Schreibt Stiftung Warentest dazu:
"Bei dieser wasser­löslichen Folie handelt es sich um PVA (Poly­vinyl­alkohol). Dieses PVA ist wasser­löslich und biologisch abbaubar. Es wird von Mikro­organismen in Wasser und Kohlen­dioxid verwandelt."

Nix mit Plastik.
Bearbeitet von: "Evilgod" 26. Jun
freewilly26.06.2019 13:43

Wer kauft denn auch so einen müll? ich kenne absolut niemandne der den …Wer kauft denn auch so einen müll? ich kenne absolut niemandne der den schrott kauft/ gekauft hat


Ich leider schon (Kollegen)... wobei ich mir schon bei Flüssigwaschmittel an den Kopf fass... oder den ganzen Deppen die die 10KG-Pakete kaufen (gibts ja immer noch)... aber das musste dann echt aus denen rausprügeln
Dodgerone26.06.2019 22:02

Ich leider schon (Kollegen)... wobei ich mir schon bei Flüssigwaschmittel …Ich leider schon (Kollegen)... wobei ich mir schon bei Flüssigwaschmittel an den Kopf fass... oder den ganzen Deppen die die 10KG-Pakete kaufen (gibts ja immer noch)... aber das musste dann echt aus denen rausprügeln



Das Problem ist ja, dass das Zeug meist nach 12+ Monaten anfängt an Wirkung zu verlieren bzw. evtl sogar kippt.. So zumindest meine Erfahrung, wo ich es bei Rossmann + Coupons mal übertrieben hatte und fast 2 jährigen Vorat gekauft hatte....
Habe die Pods beim letzten Einkauf mal mitgenommen, weil beim klassischen Waschmittel als Tester dabei war. Völlige Grütze das Zeug. Völlig überteuert und null Mehrwert - einfach nur Marketing-
Der gleiche Dreck mit dem Weichspüler.
Bearbeitet von: "headhunter74" 27. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen