Strom - Sonderkündigung - Anspruch auf Sofortbonus?

Hey,

habe zum 01.01 meinen Stromanbieter gewechselt und werde auch schon beliefert.

Sofortbonus soll ca 90 Tage nach Belieferungsbeginn per Verrechnungsscheck kommen.

Heute trudelte eine Mail ein. Abschlagszahlung wird von 12 auf 11 Monate umgestellt. Zahle also erstmal monatlich mehr.

Sonderkündigungsrecht wird mir angeboten.

Was passiert wenn ich jetzt kündige und wieder wechseln möchte? Hab ich trotzdem Anspruch auf den Sofortbonus? Dieser soll ja erst noch kommen.

15 Kommentare

AGB lesen?

Welcher Anbieter / Tarif / Aktion

Weil die von 12 auf 11 Monate umgestellt haben hast räumen die dir ein sonderkündigungsrecht ein?

luap971

AGB lesen? Welcher Anbieter / Tarif / Aktion



Grüner Funke/Relax

Ben1981

Weil die von 12 auf 11 Monate umgestellt haben hast räumen die dir ein sonderkündigungsrecht ein?



AGB werden auch geändert

Schon ne dämliche Politik von denen. Somit allen kunden unnötig ein sonderkündigungsrecht einzuräumen.
Anspruch solltest haben, da dieser ja nicht an weitere Bedingungen gebunden ist

Welcher Stromanbieter?

Also Vattenfall war jetzt echt kulant.

Seneca

Welcher Stromanbieter? Also Vattenfall war jetzt echt kulant.



Grüner Funke

luap971

AGB lesen? Welcher Anbieter / Tarif / Aktion



Wozu? Lieber hier fragen

luap971

AGB lesen? Welcher Anbieter / Tarif / Aktion



Richtig, Daumen hoch für deinen Sinnbefreiten Kommentar

Es steht in den AGB das der Sofortbonus nicht gezahlt wird, wenn der Stromlieferungsvertrag noch vor dem in der Vertragsbestätigung genannten Datum endet.

Da steht halt nur das Beginn Datum, welches ja schon erreicht wurde.

luap971

AGB lesen? Welcher Anbieter / Tarif / Aktion



Gern geschehen X)

Grüner funke? Schade hab die als Fuxx und da kam noch nix von denen...

Also ich bin/War bei fuxx

sofortbonus wird ausgezahlt. ..sonderkündigung ging auch durch. ... kam sogar eine Bestätigung. ..

Ja ist Grüner Funke/Fuxx

Ich glaube das 11 Monate zahlen mittlerweile normal ist. Warum rufst nicht da an und sagst das du deinen alten Abschlag wieder zahlen möchtest. dann zahlst den Abschlag für den 12.Monat mit der Schlussrechnung...

Weil es mir primär auch darum geht wieder zu wechseln und erneut einen Sofortbonus mit zu nehmen.

Warum nicht nutzen, wenn man durch Sonderkündigung die Möglichkeit dazu hat?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf1015
    2. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden1525
    3. Krokojagd3743
    4. jemand hier mit Bild + Abo?34

    Weitere Diskussionen