Strom-Vergleichsportal der freenet, eine Alternative? - Welche nutzt Ihr so?

9
eingestellt am 17. JanBearbeitet von:"NIXkaufenISechtesSPAREN"
Moinsen Gemeinde,

in den Kommentaren zum Dealvon @thetank habe ich dazu schon eine Info hinterlassen...
Da ich selber meinen Gas-Versorger zeitnahe wechseln möchte/muss, bin ich
aktuell auf der Suche nach guten Vergleichsportalen, unabhängig von den Bekannten
wie Check24 oder verivox. Gefunden habe ich ein Vergleichsportal der freenet

Die Anzahl der angebotenen Tarife ist zwar nicht so hoch wie bei den "Großen"
aber wer scrollt schon auf die zweite Seite, ist ja fast wie bei einer Google-Suche ;-)
und generell würde ja auch ein günstiger Anbieter reichen...

Auch gibt hier keine Möglichkeit von Cashback wie bei den "Großen"
aber es werden hier amazon Gutscheine als Prämie angeboten, was für mich
persönlich sehr interessant ist.
Um sein amazon Gutschein zu bekommen, muss man wohl die Lieferbestätigung
an freenet schicken, also die Info vom Wunschversorger, welche bestätigt, dass
der Wechsel wirklich geklappt hat (so habe ich das verstanden).

Diese Praxis kenne ich von den Remoters, da habe ich damals die Prämie
für meinen vodafone Anschluss bekommen, da musste man die erste vodafone
Rechnung einreichen und bekam dann eine Prämie ausgezahlt.

Da das mit den Cashback bereits 2x bei mir nicht geklappt hat
(1x bei Check24, 1x bei verivox) suche ich wie gesagt Alternativen und würde
daher gerne wissen, welche Portale Ihr so nutzt um Energiepreise zu vergleichen.

PS: und ja, ich hatte Nachbuchungsanfragen bei Shoop gestellt, leider ohne Erfolg...
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen

Gruppen

9 Kommentare
„Der freenet“ klingt halb fertig. Kommt da noch was?
Ansonsten heißt es „von freenet“
Uriel1817.01.2020 22:04

„Der freenet“ klingt halb fertig. Kommt da noch was?Ansonsten heißt es „von …„Der freenet“ klingt halb fertig. Kommt da noch was?Ansonsten heißt es „von freenet“


freenet TV, freenet Video, freenet Mobile, freenet FUNK = alles von DER freenet Group
daher DER freenet, alternativ kann ich Dir gerne VON DER freenet anbieten...

Hast Du denn ein Tipp für mich für eine weitere Alternative?
Der freenet Group is schon gut! Allerdings steht in der Header weiterhin nur „der freenet“

Grammatikalisch fehlt da eben etwas...
Schlechte Tarife und die günstigsten sind mit 24 Monate laufzeit, aber nur fürs erste Jahr und trotzdem noch zu teuer.
Links mal 12 Monate auswählen.Etliche Anbieter fehlen, zumindest für Berlin.

NIXkaufenISechtesSPAREN17.01.2020 22:18

Da das mit den Cashback bereits 2x bei mir nicht geklappt hat (1x bei …Da das mit den Cashback bereits 2x bei mir nicht geklappt hat (1x bei Check24, 1x bei verivox)


Vielleicht lag der Fehler auch bei Dir ? Was haben die denn mitgeteilt, warum Du den Bonus nicht bekommst ?
NIXkaufenISechtesSPAREN17.01.2020 22:18

freenet TV, freenet Video, freenet Mobile, freenet FUNK = alles von DER …freenet TV, freenet Video, freenet Mobile, freenet FUNK = alles von DER freenet Groupdaher DER freenet, alternativ kann ich Dir gerne VON DER freenet anbieten...


Nicht uninteressant. Aber, ob irgendwas zu irgendeiner "Group" gehört, ist bei Nennung und Formulierung ja nicht relevant. Und Kunstnamen haben nunmal keinen eindeutigen oder überhaupt keinen Artikel. Klar, "der Daimler" (im Schwabenländle, von "der Daimler-Benz") und "die Telekom" ("die Deutsche Telekom"), aber eben einfach artikel- und geschlechtslos Check24, Mobilcom, O2, Vodafone und ja weiter. Ist ja sogar einfach artikellos "VW" (wohl weil "Volkswagen" nicht wörtlich gemeint ist), währed es "die AEG" (wegen "... Gesellschaft") heißt. (-:=

... beim vollständigen Firmennamen "Freenet Energy" könnte man ja noch versucht sein, ein "die" davorzusetzen. Aber selbst ist "Energy" ja weder deutsch, noch als tatsächliche "Energie" gemeint, sondern eben ausschließlich als Name.

... ganz im Süden drehen sich die Artikel natürlich nochmal ganz anders. Da sind's "der Schorsch" und "die Annemarie". (-;=
Ach liebe Gemeinde, ich danke Euch für die Hinweise zur Rechtschreibung...
Ich habe eine kurze Beschreibung zum
Thema/Diskussion gewählt, für mich ich diese schlüssig. Wie auch immer, zu meine eigentliche Frage wurde leider bisher nix geschrieben...
welche Vergleichsportale nutzt Ihr? (außer das Check24 und dem verivox )
Bearbeitet von: "NIXkaufenISechtesSPAREN" 18. Jan
Geizi18.01.2020 01:55

Was haben die denn mitgeteilt, warum Du den Bonus nicht bekommst ?


Danke Dir erstmal für Deine Hinweise, auf die 12/24 sollte man achten, da stimme ich Dir voll zu.

Cashback wurde abgelehnt, da angeblich nicht „getrackt“ wurde (oder wie das heißt).
Dabei habe ich für Shoop extra FireFox ohne AddBlocker installiert, nutze sonst Chrome.
Egal, waren damals zum Glück keine 40€ CB Aktionen, da tat das nicht sooo weh.
Bearbeitet von: "NIXkaufenISechtesSPAREN" 18. Jan
NIXkaufenISechtesSPAREN18.01.2020 07:27

Dabei habe ich für Shoop extra FireFox ohne AddBlocker installiert, nutze …Dabei habe ich für Shoop extra FireFox ohne AddBlocker installiert, nutze sonst Chrome.


Bei mir wurde bisher alles getrackt. Cookies und Cache lösche ich immer vorher und dann keine weiteren "fremde" Tabs öffnen.
Du kannst noch Direkt bei den Anbieter suchen, habe dort auch schon oft Top Angebote gefunden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler