Strom zu hoher Verbrauch abgeschlossen - weniger Verbrauch

17
eingestellt am 28. Mär
Hallo zusammen,

passiert etwas, wenn ich einen Stromvertrag (über Check24) zB über 4000kWH abschließe, am Ende aber deutlich weniger Verbrauche?

In den AGBs finde ich nichts dazu, solange ich nicht mehr als 100.000kWh verbrauche.

Kann mir jemand etwas dazu sagen?

Danke euch.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

17 Kommentare
Du bezahlst nur den Strom, den du verbrauchst?
Wenn du die Abschläge nicht anpasst, gibst du halt einen kostenlosen Kredit.

Wenn du dir dadurch einen höheren Neukundenbonus o.ä. erhofft hast: viele Anbieter staffeln das nach tatsächlichem Verbrauch.
Ich vermute, es geht dem TE um den Sofort- und Treuebonus, der in Abhängigkeit zum beim Antrag genannten (voraussichtlichen) Stromverbrauch steht.

Die meisten Anbieter machen keinen Stress, aber Du zahlst natürlich einen entsprechend hohen Abschlag!
Richtig erfasst. Der Sofortbonus steigt mit höherem geschätzten Verbrauch.
Der wird dann "sofort" ausgezahlt und ist dementsprechend ja durch.
Kann mir doch keiner nachweisen, oder?!
Und völlig übertreiben tue ich es ja auch nicht. Aber die 4500 geschätzten kWh werden dann durch einen langen Urlaub eben doch 2500.
CreatorHS28.03.2020 21:45

Richtig erfasst. Der Sofortbonus steigt mit höherem geschätzten V …Richtig erfasst. Der Sofortbonus steigt mit höherem geschätzten Verbrauch.Der wird dann "sofort" ausgezahlt und ist dementsprechend ja durch.Kann mir doch keiner nachweisen, oder?!Und völlig übertreiben tue ich es ja auch nicht. Aber die 4500 geschätzten kWh werden dann durch einen langen Urlaub eben doch 2500.


Dann zahlen sie Dir halt entsprechend weniger wieder aus. Bei höher geschätztem Verbrauch sind ja die Abschläge entsprechend höher.
Je nach Anbieter wird es angepasst oder eben nicht. Absolution für absichtliche Schädigung Dritter durch abstruse Schätzungen deines Stromverbrauches erhältst du hier sicherlich/hoffentlich nicht.
Wir geben auch immer mehr an als notwendig und es wurde bisher von Anbietern mit Sofortprämie nicht korrigiert.
Piid28.03.2020 23:04

Je nach Anbieter wird es angepasst oder eben nicht. Absolution für …Je nach Anbieter wird es angepasst oder eben nicht. Absolution für absichtliche Schädigung Dritter durch abstruse Schätzungen deines Stromverbrauches erhältst du hier sicherlich/hoffentlich nicht.


Das hat für mich nicht mehr mit Schädigung zu tun als viele andere Deals hier auch. Wenn ich mir per VPN in der Türkei Spotify oder was auch immer hole, dann ist das nichts anderes.
Wenns so schädigend wäre, könnte das in den AGBs ausgeschlossen werden, wird es aber nicht. Also ist es für mich ne Lücke, die scheinbar einige nutzen.
CreatorHS29.03.2020 10:57

Das hat für mich nicht mehr mit Schädigung zu tun als viele andere Deals h …Das hat für mich nicht mehr mit Schädigung zu tun als viele andere Deals hier auch. Wenn ich mir per VPN in der Türkei Spotify oder was auch immer hole, dann ist das nichts anderes.Wenns so schädigend wäre, könnte das in den AGBs ausgeschlossen werden, wird es aber nicht. Also ist es für mich ne Lücke, die scheinbar einige nutzen.


Natürlich ist es deswegen nicht weniger verwerflich. Aber man kann sich alles schön reden.
CreatorHS29.03.2020 10:57

Das hat für mich nicht mehr mit Schädigung zu tun als viele andere Deals h …Das hat für mich nicht mehr mit Schädigung zu tun als viele andere Deals hier auch. Wenn ich mir per VPN in der Türkei Spotify oder was auch immer hole, dann ist das nichts anderes.Wenns so schädigend wäre, könnte das in den AGBs ausgeschlossen werden, wird es aber nicht. Also ist es für mich ne Lücke, die scheinbar einige nutzen.


und auch diese "Lücke" wird früher oder später geschlossen, da es Leute gibt (wie Dich), die es massiv übertreiben.
Bearbeitet von: "6hellhammer6" 29. Mär
Mir haben sie den Bonus noch nie gekürzt. Ich gebe immer 1500 zuviel an.
Klar ist es ein Kredit, dafür gibt es oft deutlich mehr Bonus.
Bearbeitet von: "bernd1234fhdjf" 29. Mär
CreatorHS28.03.2020 21:45

Richtig erfasst. Der Sofortbonus steigt mit höherem geschätzten V …Richtig erfasst. Der Sofortbonus steigt mit höherem geschätzten Verbrauch.Der wird dann "sofort" ausgezahlt und ist dementsprechend ja durch.Kann mir doch keiner nachweisen, oder?!Und völlig übertreiben tue ich es ja auch nicht. Aber die 4500 geschätzten kWh werden dann durch einen langen Urlaub eben doch 2500.



Das ist mal wieder ein Beitrag zum Einrahmen - bei Diverses bekommt man halt das, was man erwartet
bernd1234fhdjf29.03.2020 15:37

Meldet man sich neu an und stellt einen Artikel ein, so ist der Account …Meldet man sich neu an und stellt einen Artikel ein, so ist der Account nach 3 Stunden plötzlich gesperrt. Nach Rückmeldung beim Account kommt eine Freischaltung nach 5 Tagen und als Grund heißt es technischer Fehler.Na klar



Alkohol?
CreatorHS29.03.2020 10:57

Das hat für mich nicht mehr mit Schädigung zu tun als viele andere Deals h …Das hat für mich nicht mehr mit Schädigung zu tun als viele andere Deals hier auch. Wenn ich mir per VPN in der Türkei Spotify oder was auch immer hole, dann ist das nichts anderes.Wenns so schädigend wäre, könnte das in den AGBs ausgeschlossen werden, wird es aber nicht. Also ist es für mich ne Lücke, die scheinbar einige nutzen.



Schwachsinn. Die verkaufen freiwillig das Produkt an Menschen in einem anderen Land für weniger. Finde mal einen Stromanbieter, der seinen Strom an Türken unter Wert verkauft.

Ein sinnvollerer Vergleich wäre eher die Verivox 40€ Aktion, bei der Leute monatlich wechseln und offensichtlich die Stromanbieter abzocken.


Natürlich kannst du das ausnutzen, musst aber halt damit rechnen, dass sich der Stromanbieter das nicht gefallen lässt. Erfahrungen damit gibt es wohl keine. Ich verbrauche so 2700 und schaue natürlich immer, ob es ab 3000 mehr Bonus gibt. Das hat bisher geklappt.
bernd1234fhdjf29.03.2020 15:37

Mir haben sie den Bonus noch nie gekürzt. Ich gebe immer 1500 zuviel …Mir haben sie den Bonus noch nie gekürzt. Ich gebe immer 1500 zuviel an.Klar ist es ein Kredit, dafür gibt es oft deutlich mehr Bonus.


Dann rennst am Schluss dem Insolvenzverwalter hinterher mit 11 zu hohen Abschlägen

#BEV
sx1729.03.2020 23:57

Dann rennst am Schluss dem Insolvenzverwalter hinterher mit 11 zu hohen …Dann rennst am Schluss dem Insolvenzverwalter hinterher mit 11 zu hohen Abschlägen #BEV



... und heult sich dann hier bei Diverses aus
sx1729.03.2020 23:57

Dann rennst am Schluss dem Insolvenzverwalter hinterher mit 11 zu hohen …Dann rennst am Schluss dem Insolvenzverwalter hinterher mit 11 zu hohen Abschlägen #BEV



Darum gehe ich ich auch nicht zu so komischen Läden, ich wechsel immer zwischen EON, ENBW, SÜWAG und Vattenfall.
Wenn die Pleite gehen, dann sind Unternehmen wie Daimler. VW etc. schon lange Weg.
Ich würde sie als Systemrelevant bezeichnen.
Bearbeitet von: "bernd1234fhdjf" 14. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler