Stromanbieter

Hey Leute,

ich zieh zum ersten mal in eine eigene Wohnung (nicht WG) und muss mich deswegen um günstigen Strom kümmern. Ich wollte gern Ökostrom beziehen.
Die Wohnung ist in 04157 Leipzig und ich hab bisher die besten Angebote von Extra Energie und Immergrün gefunden. Beides sind Tarife mit festen KWH. Leider steig ich mittlerweile durch den ganzen Cashback und Ersteinsteigerkram nicht mehr durch.

Deswegen meine Frage:
Wie tief kann man mit Stromsparendem Verhalten eurer Meinung nach den Verbrauch drücken?
Lohnt sich ein Vertrag mit festen KWH?
Beispiel ich kriege 3700 KwH von ExtraEnergie für 57 Euro im Monat
Bei Lichtblick z.B. kriege ich für 64 Euro im Monat 2500 KwH, kann allerdings eine Rückzahlung erhalten.

Wäre dankbar, wenn ein Erfahrener/eine Erfahrene mal ihre Tipps auspacken könnte.

Mit freundlichen Grüßen,

Haaphi

6 Kommentare

3700 KwH für einen?
Willst du mit Strom heizen?
Erste Wohnung und festen Verbrauch?
ne ne ne


...es gibt sehr gute Empfehlungen für den richtigen Tarif im Netz. Ich denke du solltest dir mal 10 Minuten nehmen und dir die Grundkenntnisse aneignen.

Pakettarife ohne den Verbrauch zu kennen ist nichts.

Und da du neu einziehst würde ich davon abraten.

Also wenn du alleine bist solltest du maximal 1.500kwH im Jahr benötigen
Lampen alle LEDs machen, das lohnt sich fast sofort - gibts immer mal bei Conrad im Angebot
Mehr als 40€ solltest du monatlich auf keinen Fall zahlen
Jährlich wechseln, um den Neukundenbonus mitzunehmen
Vergleichsportale nutzen - verivox.de - die kündigen für dich.
Ich würde Wert auf einen niedrigen Abschlag legen, Bonus wäre mir egal
Vorsicht vor CareEnergy - die haben leider keinen guten Ruf

Geh auf verivox oder check24, nimm 2000kwh und deativiere bonus. Am besten nimmst du nun den günstigsten, der max. 1 monat laufzeit hat.
So nach 3 monaten kannst du deinen stromverbrauch aufs jahr hochrechnen und schauen ob du einen anderen anbieter nehmen solltest.
kwh-pakete würde ich einen grossen bogen machen...das macht 0 sinn bei dir
Bearbeitet von: "mailbot" 21. September

mailbot21. September

Geh auf verivox oder check24, nimm 2000kwh und deativiere bonus. Am besten nimmst du nun den günstigsten, der max. 1 monat laufzeit hat. So nach 3 monaten kannst du deinen stromverbrauch aufs jahr hochrechnen und schauen ob du einen anderen anbieter nehmen solltest.kwh-pakete würde ich einen grossen bogen machen...das macht 0 sinn bei dir


Na ja im Winter verbraucht man schon mehr Strom als im Sommer (außer vielleicht man hat ne Klima Anlage)

Nimm halt das Angebot von Enpure

enpure.de/


Das erste Monat bekommst Du geschenkt. Der Vertrag hat 14 Tage Kündigungsfrist.

Wennst dann Dir Deinen Jahresverbrauch ausgerechnet hast, kannst kurzfristig ein anderes günstiges Angebot annehmen. Vielleicht Lifestrom mit 200,- Amazongutschein.

mydealz.de/dea…e=6


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Bahn-Gutschein aus der Nutella-Aktion11
    2. Suche Allyouneedfresh Gutscheine AYNF! Biete Allyouneed Marktplatz Gutschei…33
    3. Wurfmaterial Karnevalszug68
    4. s: Bahn e Coupon gegen bahnbonuspunkte22

    Weitere Diskussionen