Stromanbieter Auszahlung - Sonderkündigungs zwecks Umzugs. Rückforderung mgl?

Hallo liebe Mydealzer,
kurz zur Situation:
Ich beziehe seit dem 12.07.16 Strom von Envia M. (2500 KwH im Jahr/ knapp 50 €/Monat)
Ich habe bereits eine Auszahlung i.H. von ca 100 € erhalten (Neukundenbonus) Nun ziehe ich aber zum 20.09 aus und werde natürlich nach alter Mydealzer Manier den STromanbieter mit einer Sonderkündigung zwecks Auszuges kündigen)
Kann EnviaM demnach den Neukundenbonus (Die Auszahlung) zurückverlangen?

Vielen Dank!


Gruß

12 Kommentare

Vielleicht.

Du musst einfach deine Vertragsbedingungen lesen.

Da ich in der gleichen Lage bin, habe ich mal in die AGB geschaut, wie Karlikarlkarl empfohlen hat, muss aber sagen, dass ich da nix finden konnte

Muss man sich nicht am neuen Wohnort vom selben Stromanbieter bis zum Ablauf der MVLZ weiter versorgen lassen?! Sofern verfügbar natürlich. Zumindest ist es bei Kabeldeutschland im Bereich der Internet/Telefon-Tarife so.

BoNa

Muss man sich nicht am neuen Wohnort vom selben Stromanbieter bis zum Ablauf der MVLZ weiter versorgen lassen?! Sofern verfügbar natürlich. Zumindest ist es bei Kabeldeutschland im Bereich der Internet/Telefon-Tarife so.



​Zumindest bei eprimo ist das so.

BoNa

Muss man sich nicht am neuen Wohnort vom selben Stromanbieter bis zum Ablauf der MVLZ weiter versorgen lassen?! Sofern verfügbar natürlich. Zumindest ist es bei Kabeldeutschland im Bereich der Internet/Telefon-Tarife so.



Ne, das wohl nciht. Die AGB dazu: "14.3 Bei einem Umzug ist der Kunde berechtigt, diesen Vertrag mit einer Frist von mindestens zwei Wochen zum Ende eines Kalendermonats zu kündigen."

Hinzu kommt, dass man auch den eprimo veträgen kündigen kann, WENN in der neuen Wohnung der Strom teurer wäre (das käme einer Preiserhöhung gleich, wegen der man kündigen kann).

Anderswo hat es bei mir funktioniert mit der Sonderkündigung wg. Umzug. Im Zweifel meldest Du an der neuen Anschlussstelle den Lebenspartner / Verwandten als neuen Kunden an.

Sehr ärgerlich, dass enviam keine aktuellen AGB online gestellt hat...

envia Mitteldeutsche Energie AGIhre Kundennummer: XXXXXXSehr geehrte Frau XXXX,Sie haben uns die Abmeldung Ihres enviaM-Liefervertrages mitgeteilt. Sobald uns der Verteilnetzbetreiber den Zählerstand bestätigt, werden wir Ihre Schlussrechnung erstellen und Ihnen zukommen lassen.Für Ihre neue Wohnung haben Sie noch keinen Liefervertrag? Dann können Sie den Abschluss einfach und schnell unter www.enviaM.de erledigen. Wir kümmern uns um alles Weitere!Mit freundlichen GrüßenIhreenvia Mitteldeutsche Energie AGenviaM-Kunden-CenterPostfach 15 60 5203060 CottbusPostadresse:Thiemstraße 13603048 CottbusTelefon: 0800 2 040506Telefax: 0800 2 050607E-Mail: service@enviaM.deInternet: www.enviaM.de



Sind vor einem halben Jahr umgezogen...war kein Problem...Der Bonus wurde nicht zurück gefordert.

Andre1891

Sehr ärgerlich, dass enviam keine aktuellen AGB online gestellt hat...



Ich habe sie noch von meinem Neuvertrag (heute) und kann sie dir schicken, wenn du mir (per PN) deine Mailadresse gibst

Andre1891

Sehr ärgerlich, dass enviam keine aktuellen AGB online gestellt hat...



Es sind sowieso nur die für deinen Vertragsschluss gültigen AGB relevant. Das müssen nicht zwingend die aktuellsten sein.

Andre1891

Sehr ärgerlich, dass enviam keine aktuellen AGB online gestellt hat...





Hier sind die heute gültigen

Bin auch mit enviaM umgezogen. Der Neukundenbonus wurde nicht zurückverlangt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Dual-SIM Mobilfunkvertrag | 1x Internet | 1x Telefonie!?45
    2. (Berlin) Probleme mit Amazon Logistic?1620
    3. [Lokal] Tipp: Schnäppchen in Bielefeld49
    4. Playstation 4 Pro als WHD für 346,25€11

    Weitere Diskussionen