Stromanbieter Deals und Tipps?

Guten Abend liebe Mydealzer!

Ich werde recht bald vom guten Elternhaus in eine eigene Wohnung ziehen. Den Strom muss ich selber bestellen, und da wollte ich mal fragen, ob es momentan gute Deals oder Prämien gibt, die sich auf längere Sicht lohnen.

Es ist eine 1-Zimmer Wohnung.

Vielen Dank!

PS: Ich suche auch nach einem Internet Anbeiter. Der Plan ist bei sparkabel.de/ einen Tarif zu bestellen. Bessere Ideen?

18 Kommentare

Einfach bei Verivox mit weniger Verbrauch kalkulieren und ne dicke Prämie und Cashback abstauben.
Auf lange Sicht lohnt sich nur der jährliche Wechsel.

Über Qipu und Verivox den Stromvertrag abschließen auf jeden Fall.


besser über Web.de Club und Verivox, gibt 40€ Gutschein (Amazon, Media Markt...) bei qipu gibt es nur 15€

Bearbeitet von: "soheissichjetzt" 4. September

hqs

Über Qipu und Verivox den Stromvertrag abschließen auf jeden Fall.


Ah ok, bin da kein Club-Mitglied Als ich letztens über Qipu abgeschlossen hatte, gab es noch mehr. Variiert wohl immer mal.

hqs

Ah ok, bin da kein Club-Mitglied Als ich letztens über Qipu abgeschlossen hatte, gab es noch mehr. Variiert wohl immer mal.


club kann man ja immer für einen Monat kostenlos testen, ohne Club gibt es 20€ also immer noch mehr als bei qipu

Für die ersten beiden Wochen solltest du dich hier eindecken:

Der zuverlinkende Text

Danach dann über Verivox einfach den besten Tarif suchen


VitoVendetta

Für die ersten beiden Wochen solltest du dich hier eindecken:Der zuverlinkende TextDanach dann über Verivox einfach den besten Tarif suchen


Aber warum 14 Tage? Mir wird bei der "Stromberechnung" eine mindestlaufzeit von einem Jahr angezeigt


VitoVendetta

Für die ersten beiden Wochen solltest du dich hier eindecken:Der zuverlinkende TextDanach dann über Verivox einfach den besten Tarif suchen


Jop, wurde geändert, Anfang dieser Woche

schau dir mal nord-stadtwerke.de/ an ob verfügbar & schau auf alle Fälle bei den Vergleichsportalen falls du nicht jedes Jahr wechseln willst kannst den Bonus in der Suche löschen bei den Vergleichsportalen

Bearbeitet von: "marckbln" 4. September

Also es lohnt sich am meisten, wenn man mit qipu und Verivox jährlich einen neuen Tarif aussucht, um die Boni abzugreifen? Ist denn die jährliche Mindestlaufzeit generell üblich oder muss ich immer ganz genau darauf achten?

Vielen Dank schonmal, Köln scheint ja mal wieder nicht günstig zu sein...

Kann man denn generell "irgendein" Anbieter bei Verivox aussuchen, oder gibt es ein paar die man unbedingt vermeiden sollte?

Am allermeisten lohnt es sich, wenn du quasi monatlich wechselst. 1-2 Firmen gibt es ja, die Sofort(!)bonus zahlen UND keine Mindestlaufzeit haben. Hier hat sich die Taktik bewährt, sofort nach EIngang der Zahlung vom Anbieter A die Order bei Anbieter B zu starten. Natürlich noch jeweils die Verivox-Prämie via Web.de mitnehmen, wenn vorhanden. Rechne mal mit 2-3 Monaten Verweildauer bei einem Anbieter. Wenn du alle durch hast, vielleicht mal n Jahr Pause einlegen und dafür auch wieder zu einem Laden mit gutem Sofortbonus gehen.

bei obocom kann man auch den strom vergleichen ... aber keine ahnung ob des was taugt ...

Ich machs mit kostenlosem Web.de Club über Verixox. Da bekomme ich für Strom und Gas ca. 300 Euro Cash und 80 Euro Amazon Gutschein. Nächstes Jahr wechsel ich wieder.

Mandy24

Ich machs mit kostenlosem Web.de Club über Verixox. Da bekomme ich für Strom und Gas ca. 300 Euro Cash und 80 Euro Amazon Gutschein. Nächstes Jahr wechsel ich wieder.



Hey! Bei welchem Anbieter bekommst du denn 300€ ? Und der Gutschein ist bei mir auch 40€ Wahrscheinlich, weil das nur für Strom ist. Aber besser als nichts, ist schonmal gut!

Mandy24

Ich machs mit kostenlosem Web.de Club über Verixox. Da bekomme ich für Strom und Gas ca. 300 Euro Cash und 80 Euro Amazon Gutschein. Nächstes Jahr wechsel ich wieder.



Ich meine knapp 300 Euro für Strom- UND Gaswechsel.
Bei meinem letzten Vergleich gabs 170 Euro für Gas und 130 Euro für Strom = 300 Euro.

Die Bonis ändern sich aber regelmässig!

Ab 01.07.2016 habe ich einen neuen Stromlieferant mit Neukundenbonus und Sofortbonus. Der Neukundenbonus wird mit der Endabrechnung verrechnet. Den Neukundenbonus erhält man nur, wenn man 1 Jahr durchgehend bei dem Anbieter bleibt. Wenn ich also jährlich wechseln will, kann ich, um diesen zu erhalten nach erhalt des Sofortbonus z.B. direkt zum 01.07.2017 kündigen, right?

bajuffe

Ab 01.07.2016 habe ich einen neuen Stromlieferant mit Neukundenbonus und Sofortbonus. Der Neukundenbonus wird mit der Endabrechnung verrechnet. Den Neukundenbonus erhält man nur, wenn man 1 Jahr durchgehend bei dem Anbieter bleibt. Wenn ich also jährlich wechseln will, kann ich, um diesen zu erhalten nach erhalt des Sofortbonus z.B. direkt zum 01.07.2017 kündigen, right?



Korrekt. Schreib am besten in deiner Kündigung: "Hiermit kündige ich zum Ablauf des ersten Lieferjahres".

Dadurch wirst du nicht ins ein zweites Lieferjahr gezogen und du hast Anspruch auf den Neukundenbonus.
Dein alter Anbieter teilt dir dann das genaue Vertragsende mit.
Alternativ könntest du auch deinen neuen Anbieter mit der Kündigung beauftragen, hierbei würde ich aber davon abraten, wenn man kurz vor der Kündigungsfrist steht! Es dauert nämlich alles ein wenig länger...

Super Preis hat bei mir auch Stadtwerke Flensburg mit 21,67ct/Kwh 120 Euro Grundgebühr

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. RDM-SteamKey im Chip-Adventskalender44
    2. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2853
    3. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93823
    4. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!1319

    Weitere Diskussionen