Stromanbieter jetzt wechseln oder noch bis Jahresende warten?

Hallo zusammen!
Der Vertrag mit meinem Stromanbieter ist zum 30.09. ausgelaufen und ich bin im Moment in die Grundversorgung zurückgefallen.

Aktionen wie die Payback-Punkte von Vattenfall oder mit dm-Gutscheinen gibt es ja nach meiner Information nicht mehr.

Nun ist meine Frage, ob es Sinn macht, die Zeit bis Jahresende mit monatlich-kündigbaren Vertägen zu überbrücken? (Cashback mitnehmen?!)
Kann man am Ende des Jahres mit besseren Angeboten der Anbieter rechnen?
Oder sollte ich gleich wieder einen Jahresvertrag abschließen?
Wie sind eure Erfahrungen?

20 Kommentare

Bei Vattenfall gibt's doch noch die 180 € GS Codes vom Conrad Jubiläum. Würde ich auch nutzen aber da ich demnächst umziehe lass ich wahrscheinlich Lichtblick noch bissl laufen.

Gibt's überhaupt was gutes und günstiges Alternativ zu Vattenfall zur Überbrückung ohne Laufzeit und mit geringer Auszahlung/Cashback?

Andas

Kann man am Ende des Jahres mit besseren Angeboten der Anbieter rechnen?


Eher nicht.

habe im Radio von Prokon Strom mit Preisgarantie bis 12/15 gehört, vll. ist das was für dich?

123 energie kann ich empfehlen haben noch niedrige vebrauchpreise

GS Codes vom Conrad Jubiläum, hat wer einen über? Bin auch auf der Suche nach einem neuen Anbieter. Würd mich über eine pm freuen. Cya!

defintiv jetzt zu e-wie-einfach. durch die kwk prämie und den hohen bonus + sicherheit (e.on edis) der beste tarif (3).

Bei der Gelegenheit verweise ich nochmal auf meinen alten Deal:
Klick mich

Geht immer noch, allerdings keine 165 Euro mehr, sondern "nur noch" 150 Euro.

Phimado

Bei der Gelegenheit verweise ich nochmal auf meinen alten Deal:Klick michGeht aber nur wenn ich nicht umziehe oder? Das ist genau dir Sache, die mich daran hindert zu wechseln. Geht immer noch, allerdings keine 165 Euro mehr, sondern "nur noch" 150 Euro.

Ich mag aber keinen Storm

Phimado

Bei der Gelegenheit verweise ich nochmal auf meinen alten Deal:Klick michGeht aber nur wenn ich nicht umziehe oder? Das ist genau dir Sache, die mich daran hindert zu wechseln. Geht immer noch, allerdings keine 165 Euro mehr, sondern "nur noch" 150 Euro.



Wenn du umziehst, wird sich der Vertag wahrscheinlich um 12 Monate verlängern. Zumindest kenne ich das so von anderen Anbietern. Sicherheit wird der aber nur ein Anruf oder eine E-Mail an den Anbieter bringen. Auszahlung/Cashback ohne 12 Monate Vertragslaufzeit hatte ich damals auch gesucht aber nicht gefunden. Glaube die Anbieter haben auch dazugelernt

MrBrightside

Geht aber nur wenn ich nicht umziehe oder? Das ist genau dir Sache, die mich daran hindert zu wechseln.


Richtig. Bei Umzug vor Ende der 12 Monate gibts keinen Bonus.

care energy haben sogar nen sozialtarif maximum 4% des jahreeinkommens müssen sozialleistungsbezieher etc zahlen, restliche menschen soviel sie brauchen.

schnaxilein

care energy haben sogar nen sozialtarif maximum 4% des jahreeinkommens müssen sozialleistungsbezieher etc zahlen, restliche menschen soviel sie brauchen.



WOT-Warnung.oO

Care-Energy = SCHROTT ! Gibt hier genügend Threads dazu, unseriöser Abzockclub.
Aber bei der Gelegenheit gibt es vermutlich auch gleich noch todsichere Tipps für Amazon-GS mit 30% Rabatt X)
DM-Gutscheine mit monatlicher Kündigung ! gibt es übrigens doch noch, sind Altverträge, die z.T. noch zu kriegen sind.
hukd.mydealz.de/dea…385

Danke für die vielen Rückmeldungen!

MrBrightside

Bei Vattenfall gibt's doch noch die 180 € GS Codes vom Conrad Jubiläum. Würde ich auch nutzen aber da ich demnächst umziehe lass ich wahrscheinlich Lichtblick noch bissl laufen. Gibt's überhaupt was gutes und günstiges Alternativ zu Vattenfall zur Überbrückung ohne Laufzeit und mit geringer Auszahlung/Cashback?


Kann man sich diese Gutscheine noch holen?

ragnarock

DM-Gutscheine mit monatlicher Kündigung ! gibt es übrigens doch noch, sind Altverträge, die z.T. noch zu kriegen sind. http://hukd.mydealz.de/deals/ews-sch%C3%B6nau-%C3%B6kostrom-ohne-mvlz-bei-dm-inkl-50-gutschein-224385


Heißt für mich einfach mal die DMs in der Gegend abklappern und hoffen, dass irgendwo noch so ein Starterpaket gibt, oder?

Andas

Heißt für mich einfach mal die DMs in der Gegend abklappern und hoffen, dass irgendwo noch so ein Starterpaket gibt, oder?


Entweder so oder/und mal Nutzer anschreiben, die evtl. noch Zugriff auf die Altformulare haben. Sind bzw. waren z.B. m.W.n.
hukd.mydealz.de/pro…arl
hukd.mydealz.de/pro…fkg
hukd.mydealz.de/pro…tee
hukd.mydealz.de/pro…n80

P.S.: Hier auch nochmal der Link zur Vattenfall/Conrad-Aktion, allerdings mit 12 Monaten MVLZ !
vattenfall.de/de/…htm

Ich schau heute gleich mal in nem DM. Wäre ein gutes Überbrückungsangebot. Bis ich ne neue gescheite 3 Zi weg gefunden habe wirds noch paar Monate dauern.

Andas

Heißt für mich einfach mal die DMs in der Gegend abklappern und hoffen, dass irgendwo noch so ein Starterpaket gibt, oder?

Andas

Heißt für mich einfach mal die DMs in der Gegend abklappern und hoffen, dass irgendwo noch so ein Starterpaket gibt, oder?

DerTreuebonus wird dem Kunden nach Ablauf der zwölf Monate mit der nächsten Rechnung gutgeschrieben undverrechnet.



Steh auch vorm Wechseln,... gibts noch die zusätzliche Kombi von Cashback oder dergleichen? Dann noch meine Frage zwecks Anbieterwechsel nach den 12 Monaten MVLZ, da sollte es keine Probleme mit dem Bonus geben weil in den AGBs heißt es - ist damit auch die Abschlussrechnung gemeint?

Giradus

ist damit auch die Abschlussrechnung gemeint?


Gute Frage, verfolg mal den Thread dazu hier:
hukd.mydealz.de/dea…836
obwohl man sich dort auch kein abschließendes Urteil gebildet zu haben scheint...
Über Qipu gibt es ggf. noch etwas Cashback, wenn man über ein Vergleichsportal abschließt, dass ist aber mit den o.g. Angeboten wohl nicht kombinierbar.

DM geht nur unter Vorbehalt.

Vor ungefähr zwei Monaten habe ich ein Altpaket von DM eingelöst. Der Gutschein kam ohne große Probleme, jedoch wurde schnell mitgeteilt, dass der Tarif nicht korrekt sei - der auf dem DM-Vertrag abgebildete sei nicht mehr verfügbar. Somit wurde ich vor die Wahl gestellt den neuen zu nehmen oder gar keinen, und der neue ist das teuerste, was ich je gesehen hatte - irgendwas mit 27,7x cent/kWh und 8 Euro/Monat oder so.

Ich bezweifle sehr stark, dass irgendwo noch passende DM-Pakete verfügbar sind - das war schon vor zwei Monaten extrem selten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. DVB-T2 Receiver917
    2. ikea Küche selber aufbauen eure Erfahrungen1619
    3. Ps4 remote mit Android s723
    4. Hein Gericke 5,- € Gutschein59

    Weitere Diskussionen