Stromanbieterwechsel: Erfahrungen mit Löwenzahn Energie?

Guten Tag,
laut Check24 ist "Löwenzahn Energie" in den ersten 12 Monaten mein mit Abstand billigste Anbeiter - 362 Euro bei einem Verbrauch von 2000 KW/H.
Hat jemand Erfahrungen mit dem Anbieter gemacht?
Eprimo scheint nur noch maximal 40 Euro Bonus zu zahlen?

18 Kommentare

Selbst die Verbraucherzentralen warnen vor diesem Anbieter.
Einfach mal Tante Google befragen.

Welche gute Aktionen für einen Wechsel gibt es aktuell?

Löwenzahn ist Flexstrom. Und über Flexstrom brauchen wir uns nicht unterhalten. V wie Verbrecher

Lass dich nicht vom neukundenbonus locken, diesen gibt es meistens eh nur ab dem 13. Monat .. Am besten du nimmst den Haken raus bei nkb berücksichtigen und Preisgarantie wurde ich auch empfehlen. Und vertragslaufzeit wie du möchtest 1,3,6.. Monate ! Auch mal vergleichen was der Unterschied zwischen 1 Monat und 12 Monate aus Jahr ausmacht .. Vllt will man ja mal schnell weg

Vergiss Löwenzahn! Bin froh, wenn mein Vertrag ausläuft und ich dann hoffentlich eine saubere Endabrechnung bekomme. So viel Ärger, wie mit denen hatte ich noch nirgends.

Bei eprimo damals 170 EUR Neukundenbonus einen Monat nach Lieferungsbeginn ausgezahlt bekommen.

Löwenzahn war noch günstiger, aber Zahlung des Jahresabschlags im Voraus war mir dann nichts ... bezahl ich lieber 30-40 EUR / Jahr mehr und zahle nur monatlich.

na dann nehm ich lieber nen anbieter wo man 25% rabatt nach 12 monaten belieferung bekommt, ist man halt 12 monate gebunden aber bei 1200 euro stromkosten im jahr, und das obwohl wir überall led und energiesparlampen drinnen haben, kühlschrank nur 200 Kw im jahr braucht inclusive gefrierfach und der fernseher nur 60 watt in der stunde braucht^^ elektroherd etc. alles a++ ist aber naja wären dann anstatt 1200 euro nur 900 euro im jahr also maximum 300 euro im jahr billiger

forcarwe

Bei eprimo damals 170 EUR Neukundenbonus einen Monat nach Lieferungsbeginn ausgezahlt bekommen.Löwenzahn war noch günstiger, aber Zahlung des Jahresabschlags im Voraus war mir dann nichts ... bezahl ich lieber 30-40 EUR / Jahr mehr und zahle nur monatlich.



wenn ich löwenzahn und eon direktstrom vergleiche würde ich mir 150 euro oderm ehr im jahr sparen, lohnt trotzdem nicht^^ weil ich nix im vorraus zahle, job center gibt mir auch keine 1000 euro im vorraus fürn strom^^

Was wären denn aktuell von Eurer Seite die Empfehlungen?

Ich habe zum 01.05. endlich unseren FlexStrom Vertrag kündgen können, wan sollte ich mich um einen Ersatz kümmern?

Phil82er

Was wären denn aktuell von Eurer Seite die Empfehlungen?


@Phil: Kannst Dich jetzt schon drum kümmern. Wenn Du Willens bist auch kurzfristige Wechsel durchzuführen wäre die Payback-Vattenfall-Aktion ggf. was für Dich. Es gibt 10.000 Paybackpunkte für den Abschluss (=100€, auszahlbar; Punkte gibts sobald Du den ersten Strom von denen bekommst). Der Vertrag ist monatlich kündbar, wenn Du also meinst wieder den Anbieter wechseln zu wollen, kannst Du das theoretisch sofort nach dem ersten Monat machen...

Phil82er

Was wären denn aktuell von Eurer Seite die Empfehlungen?



wieso über Paypack, wenn man über z.B check24 ca. 150€ bekommt?

weil einem bei check24/toptarife.de der Neukundenbonus wohl erst nach 12 Monaten gutgeschrieben wird. Bei Payback gibt es die 100€ sofort. Zuletzt gab es die Paybackaktion auch mit 150€ - ich glaube das war im Dez. 2012.
Wenn man aber check24 o.ä. nutzt, sollte man zusätzlich auf jeden Fall noch qipu nutzen!

Ich bin bei Löwenzahnn und kann mich nicht beklagen. Zwei Jahre Preisgarantie für ~380€ p. a. für 2000kwh. Habe in voraus bezahlt und habe nun meine Ruhe. Nach Ablauf der bindungsfrist kann ich ganz normal wieder wechseln.

pavek

Ich bin bei Löwenzahnn und kann mich nicht beklagen. Zwei Jahre Preisgarantie für ~380€ p. a. für 2000kwh. Habe in voraus bezahlt und habe nun meine Ruhe. Nach Ablauf der bindungsfrist kann ich ganz normal wieder wechseln.



Du kannst auch schon früher wechseln, sobald Löwenzahn / Flexstrom die Grätsche gemacht haben. Selbes Geschäftsmodell wie Teldafax und die selben Probleme.
Laut Handelsblatt müssen die schon in Vorleistung gegenüber den Netzanbieter gehen, weil sie Liquiditätsprobleme haben oO

welchen Stromanbieter würdet ihr Empfehlen wenn man Vattenfall schon durch hat?
was sagt ihr zu Mainova Strom Direkt?

Laut Check24:
Vertragslaufzeit: 2 Wochen
Neukundenbonus 100 €
12 Monate Nettopreisgarantie
Abschlagszahlung monatlich

Zur Info: bei mir wurde der Bonus sofort angerechnet.

pavek- welcher Bonus.

@rednex: Genau daran hatte ich gedacht- Vattenfall über Payback aber wie werde ich zukünftig auf gute Wechselangebote aufmerksam?

Habt ihr auch Tipps für Gaslieferverträge?

@Phil: hmm, ich möchte in ein paar Monaten auch wieder wechseln. Werde die Augen offen halten und mich melden, wenn ich was finde. Ansonsten bleiben einem eben nur die Vergleichsportale.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [S] Laptop zum zocken bis 500€22
    2. Suche Allyouneedfresh Gutscheine AYNF! Biete Allyouneed Marktplatz Gutschei…45
    3. suche einen DB Gutschein34
    4. Windows 10 Lizenz726

    Weitere Diskussionen