eingestellt am 9. Mär 2022
Hallo,
aufgrund meiner Photovoltaikanlage kann hat mich mein bisheriger Stromanbieter nicht mehr weiter beliefern. Dort ist es nicht möglich komplexe Messstellen (HT/NT und der Hausstrom muss noch abgezogen werden) abzurechnen.
Das ist natürlich ein sehr ungünstiger Zeitpunkt.
Mein Lokalversorger bietet keine neuen Verträge an, daher bin ich aktuell in der Grundversorgung.
Mir gefällt an sich auch Tibber und das System dahinter, allerdings können die mich laut Aussage des Supports auch nicht beliefern. Enercity nutze ich beim Hausstrom, aber Wärmestrom bieten die nicht überregional an.
Habt ihr eine Empfehlung für mich?

VG
TschaBum
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
14 Kommentare
Dein Kommentar