Gruppen
    ABGELAUFEN

    Student sucht Notebook

    Hi

    Wie der Titel schon verrät bin ich auf der Suche nach einem Notebook. Dieses sollte ein Allrounder sein (Office-Anwendungen, surfen, Filme schauen und gelegentlich auch das ein oder andere aktuellere Spiel packen)

    Rahmenbedingungen:

    Preisobergrenze: sollte nach Möglichkeit die Preisobergrenze von 650€ nicht überschreiten

    Prozessor: AMD oder Intel ziemlich Hauptsache Quad-Core und die gHz sollte nicht zu niedrig sein

    Arbeitsspeicher: mindestens 6 GB

    Festplatte: muss nicht unbedingt eine SSD sein, würde mich aber auch nicht über eine beklagen

    Display: Full HD ist PFLICHT und sollte sich zum gelegentlichen Spielen und Filme gucken eignen (auch gut genug sein damit man auch mal außerhalb das Notebook nutzen kann)

    Laufwerk: muss nicht vorhanden sein

    Grafikkarte: sollte sich zum Spielen eignen muss aber keine HighEnd-Ware sein

    Betriebssystem: Windows 8 (64 Bit), wenn keins vorinstalliert sein sollte wäre es aber auch nicht gravierend

    ''Kleinigkeiten'': über nette Dinge wie Bluetooth, SD Card Reader, USB 3.0 usw freue ich mich natürlich auch.

    Damit ihr nicht denkt, dass ich nicht total faul und inkompetent mein Gesuch hier reinstelle habe ich auch schon mal 2 Notebooks rausgesucht die mir aufgefallen sind:


    mydealz.de/dea…064
    (leider nicht mehr aufzutreiben und auch bei Idealo liegt der neue Vergleichspreis bei 679)

    idealo.de/pre…tml
    (ist derzeit für ca 560 bei hp.de zu erhalten, mit der CPU könnte ich leben jedoch wurde mir vor allem wegen der Grafikkarte von diesem Notebook abgeraten und der Benchmark-Test von Notebookcheck hat mir auch gezeigt warum :D)

    so in etwa stelle ich mir das passende Notebook für mich vor

    Hoffe dass mir wer helfen kann und ich auch genug Infos angegeben habe :P

    schönen Tag noch


    13 Kommentare

    Wenn dir das Y510p zusagt und du über das schlechte Touchpad hinwegsehen kannst, würde ich dir das Y510p (59400125) empfehlen.

    idealo.de/pre…tml
    (Das lag vor Kurzem noch bei 649 EUR)

    i5-4200M, 8GB, 1 TB SSHD, GT755M, DVD Brenner und der übliche Schnickschnack wie Cardreader, USB3.0, etc.

    Ist für mein Empfinden ziemlich leise, wird nich übermäßig warm oder gar heiß und ist doch schon recht flott. Habe noch die TB SSHD durch eine 256er SSD ersetzt


    Übrigens sagen die GHz nicht viel über die eigentliche Leistung eines Prozessors aus!

    Verfasser

    den hatte ich ja auch schon im Visier, das einzige was mich da noch vom kaufen abhält sind die 2 Kerne und der Preis aber Danke trotzdem schon mal!

    Denk dran, ein i7 produziert auch mehr Wärme, was einen lauteten oder zumindest aktiveren Lüfter zur Folge hat!

    2 Kerne, 4 Threads... wofür brauchst du mehr?
    Weder für Office, noch zum Surfen oder Filme schauen brauchst du soviel Leistung. Dafür würde sogar ein kleiner i3 reichen!

    Verfasser

    Wie gesagt zum gelegentlichen spielen :P Bin jetzt zwar kein Hardcore PC-Gamer, aber werden dann halt schon so Spiele wie Arkham Knight, Assassin's Creed Rogue und Dishonored sein. Natürlich nicht auf höchster Einstellung (wäre auch zu schön bei dem Budget) aber will auch nicht auf minimal zocken. Ich weiß kommt stur rüber, aber man will ja auch das möglich beste Spielzeug haben (Und der Lüfter ist mir egal :D)

    rockIT

    ...2 Kerne, 4 Threads...

    Ich hoffe doch tatsächlich, dass auf egal welchem Laptop mehr als 4 threads laufen können
    insgesamt ist mein Tipp, etwas mehr Geld in die Hand nehmen und einen Lenovo X240 holen. Klein, leicht, gute Qualität, vertretbarer Preis für Studenten (ok1.de, campustiger.de)
    Besser kein Quad, der saugt nur unnötig Akku und macht warm. Für deine Ansprüche wird wohl ein Duo reichen.
    Nix zu großes holen (>14"), was bringt dir ein Laptop wenn du ihn die Hälfte der Zeit nicht dabei hast weil er dir zu schwer\klobig ist.

    rockIT

    ...2 Kerne, 4 Threads...

    Anzahl der Threads Ein Thread, oder Ausführungs-Thread, ist ein Softwarebegriff für die grundsätzliche Reihenfolge von Anweisungen, die über einen einzelnen CPU-Kern übermittelt oder von ihm verarbeitet werden können.


    oO

    ark.intel.com/de/…GHz



    Kann dir das G510 von Lenovo empfehlen.

    Habe es mir vor 2 Wochen bei Amazon Marketplace gekauft ( Verpackung hatte eine Delle, sonst A.i.O. ). Bei mir kostete es ca: 480€, dafür ohne Betriebssystem.

    Link: Der zuverlinkende Text


    Daten:

    Intel Core i7-4700MQ Prozessor, 2,4 GHz, max. Turbofrequenz 3,4 GH

    AMD Mobility Radeon HD8750M (2 GB)

    4 GB DDR3-RAM

    Hybrid-SSHD-Festplatte mit 1 TB Festplatte und 8 GB SSD

    Webcam 720 p Auflösung, DVD-Brenner, Speicherkartenleser 2-in-1, 1x VGA, 1x HDMI, 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, WLAN

    801.11 b/g/n, Bluetooth 4.0

    Akku: Bis zu 5 Stunden Akkulaufzeit, 6 Zellen Akku, 48 Watt/h

    Lieferumfang: Lenovo Essential G510, 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook, Schwarz, Akku, Netzteil, Dokumentation

    PS: Wenn du 8 GB RAM möchtest, investiere 45€ und rüste einfach nach.

    Verfasser

    Perlengott

    Kann dir das G510 von Lenovo empfehlen. Habe es mir vor 2 Wochen bei Amazon Marketplace gekauft ( Verpackung hatte eine Delle, sonst A.i.O. ). Bei mir kostete es ca: 480€, dafür ohne Betriebssystem. Link: Der zuverlinkende Text Daten: Intel Core i7-4700MQ Prozessor, 2,4 GHz, max. Turbofrequenz 3,4 GH AMD Mobility Radeon HD8750M (2 GB) 4 GB DDR3-RAM Hybrid-SSHD-Festplatte mit 1 TB Festplatte und 8 GB SSD Webcam 720 p Auflösung, DVD-Brenner, Speicherkartenleser 2-in-1, 1x VGA, 1x HDMI, 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, WLAN 801.11 b/g/n, Bluetooth 4.0 Akku: Bis zu 5 Stunden Akkulaufzeit, 6 Zellen Akku, 48 Watt/h Lieferumfang: Lenovo Essential G510, 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook, Schwarz, Akku, Netzteil, Dokumentation PS: Wenn du 8 GB RAM möchtest, investiere 45€ und rüste einfach nach.



    Habe es mir angeschaut und gefällt mir sehr gut nur ja leider nicht mehr verfügbar =/

    Verfasser

    Perlengott

    Kann dir das G510 von Lenovo empfehlen. Habe es mir vor 2 Wochen bei Amazon Marketplace gekauft ( Verpackung hatte eine Delle, sonst A.i.O. ). Bei mir kostete es ca: 480€, dafür ohne Betriebssystem. Daten: Intel Core i7-4700MQ Prozessor, 2,4 GHz, max. Turbofrequenz 3,4 GH AMD Mobility Radeon HD8750M (2 GB) 4 GB DDR3-RAM Hybrid-SSHD-Festplatte mit 1 TB Festplatte und 8 GB SSD Webcam 720 p Auflösung, DVD-Brenner, Speicherkartenleser 2-in-1, 1x VGA, 1x HDMI, 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, WLAN 801.11 b/g/n, Bluetooth 4.0 Akku: Bis zu 5 Stunden Akkulaufzeit, 6 Zellen Akku, 48 Watt/h Lieferumfang: Lenovo Essential G510, 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook, Schwarz, Akku, Netzteil, Dokumentation PS: Wenn du 8 GB RAM möchtest, investiere 45€ und rüste einfach nach.



    Dein Vorschlag gefällt mir sehr gut nur leider nicht mehr verfügbar =/

    Letztens waren wieder ein paar in Warehouse vorhanden, wenn ich wieder welche finde, melde ich mich

    Perlengott

    Wenn du etwas "preiswerteres" suchst, schau mal hier: Lenovo Laptop - Quad Core 4x1.50 GHz - 4GB - 750GB - USB 3.0 - HDMI - Win7 Prof


    Naja, da gibt es aber auch Konfigurationen, wo man für die 320 EUR was besseres bekommt

    Verfasser

    Danke Perlengott, aber schon alleine das Full HD "fehlt" spricht gegen den Laptop

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. o2 Kundenrückgewinnung / VVL Brauche eure Meinung zum Angebot !!!712
      2. Vodafone Vertragsverlängerung, was meint ihr?57
      3. Fußballbanner, woher bekomme ich das "Papier"?11
      4. Ebay Bewertungen von Kaufabbrechern, und sehr netter Support, Nötigung?3455

      Weitere Diskussionen