Suche alle eure Meinpaket 15% Gutscheine um sie wieder in den Filialen zu verteilen

Hallo zusammen,

da ich im Moment rein garnichts zu tun habe und ich meine Freizeit sinnvoll nutzen möchte, habe ich mir überlegt, dass ich mich mit meinem Semesterticket in die Bahn setze und an jedem Bahnhof in NRW aussteige um in der lokalen Poststelle die von euch zurückgekauften Meinpaketgutscheine mit 15% Rabatt wieder zu verteilen, damit IHR sie hier wieder verkaufen könnt oder damit - mit etwas Glück - jemand der wirklich was dort kaufen möchte, glücklich gemacht wird.

Damit sich das ganze lohnt, muss ich einen Stundenlohn von 15€ erreichen. Da die Preise für diese KOSTENLOSEN Gutscheine hier im Forum aber relativ hoch sind, muss ich alle meine kostenlosen Gutscheine, von denen ich durch Mydealz erfahren habe und die ich mir dann unter den Nagel gerissen habe, hier jetzt teuer an die Mydealzer verkaufen, die dafür sorgen, dass dieses Portal überhaupt existiert.

Und da ich extra hier anmeldet bin, um von kostenlosen Gutscheinen zu erfahren, die ich dann später weiterverkaufen kann, würde ich euch Bitten zu entschuldigen, dass ich das Prinzip von Mydealz eines Geben und Nehmens, bewusst ignoriere und nur an meinen eigenen Vorteil denke!

Just my 2 cents für die hier momentan betriebene "Marktwirtschaft"!

25 Kommentare

Sehr Geil! You Made my Day.

Kannst auch so einen 15% Gutschein von mir haben, aber nur wegen deiner Mühen
Für den Rest ich nehme 5€

Nun ja. Ironie und Satire ob das wohl gut geht?

Um den alten Fritz zu bemühen: " Jeder soll nach seiner Façon selig werden."

Es spricht für die eine Seite das Sie Menschen kostenlos beglückt und für die andere Seite das Sie ein wenig für ihre Mühen belohnt werden oder dem Tauschpartner zu einen Ersparnis verhelfen,warum sollten Sie nicht auch was zählbares davon haben. Dann gibt es noch die Ausreißer und die gibt es halt immer und überall.

Stimme dir da vollkommen zu, guter Thread!

Ich suche alle Pfosten die ihre MP-Gutscheine hier eintauschen wollen um sie wieder auf ihre Schulen zu verteilen (_;)

mimimi doofer Kapitalismus mimimi

karatejuli

mimimi doofer Kapitalismus mimimi



Wenn man in deine geposteten "Deals" schaut, trifft obige Beschreibung ja genau auf dich zu. Alles nur Tauschangebote für Gutscheine gegen Amazon.

Again: mimimi doofer Kapitalismus mimimi.
Nach eurer Logik müsste man also Energie aus Solarzellen gratis weitergeben. Gabs ja schließlich umsonst.

karatejuli

Again: mimimi doofer Kapitalismus mimimi. Nach eurer Logik müsste man also Energie aus Solarzellen gratis weitergeben. Gabs ja schließlich umsonst.



Dein Vergleich mit einem Stromkonzern und einer Internet-Community hinkt etwas.
Du hast definitiv den Begriff einer Community und das Prinzip von Mydealz nicht verstanden.
Am Besten fangen wir jetzt auch noch an Deals zu verkaufen. Ala "hey ich weiß wo es XY 50 Euro günstiger gibt. Gebe den Link für 5 Euro weiter".

Ein zweites Ebay braucht hier keiner

Kapier ich nicht, was du genau machen willst oO

unsere hart erarbeiteten Gutscheine wieder zurücklegen?

Träumerische Vorstellung von Mydealz als kleine eingeschworene Gemeinschaft.
Im Endeffekt ist die Seite auch nur ein Geschäftsmodell, und niemand kennt niemanden. "Communities" hat man im echten Leben.
Aber träumerische Idealisten gibt's halt überall, weswegen die Diskussion immer wieder von vorne losgeht.
Komisch dass in der riesen Community "Deutschland" nicht gefordert wird dass jeder jedem umsonst hilft.

karatejuli

Again: mimimi doofer Kapitalismus mimimi. Nach eurer Logik müsste man also Energie aus Solarzellen gratis weitergeben. Gabs ja schließlich umsonst.



Ich würde gerne wissen, wo du die Solarzellen kostenlos erhalten hast. Wenn die Beschaffungskosten = 0€ sind, gib den Link an mich weiter. Ich bau dann ein paar Zellen auf mein Dach und stelle den Strom dann natürlich auch kostenlos zur Verfügung.

Nach deiner Argumentation habe ich für "kostenlose" Gutscheine also nun doch Kosten? Schließlich braucht man dafür Internet, PC und Zeit.

karatejuli

Aber träumerische Idealisten gibt's halt überall



Genauso wie es überall gierige Schmarotzer gibt

Aber passt schon. Ein Forum ist ja meist ein Querschnitt der Gesellschaft.

karatejuli

Aber träumerische Idealisten gibt's halt überall



Stimmt;) Trotzdem kein Grund beleidigend zu werden.

karatejuli

Aber träumerische Idealisten gibt's halt überall



Da hast du Recht. Entschuldigung. Ich wollte damit niemanden direkt beleidigen, aber es klingt vermutlich so. Andererseits ist es vielleicht durchaus eine passende Beschreibung für die Zustände hier im Forum.
Eleganter ist wahrscheinlich "profitorientierte Menschen, die gewisse Umstände, wie die Nachfrage nach eigentlich kostenlosen Gutscheinen, ausnutzen um damit Geld zu machen".

karatejuli

Aber träumerische Idealisten gibt's halt überall



So passts.

Man sollte die Kategorie "kostenlose Einweggutscheine" einfügen - ob sie jetzt verkauft werden, verschenkt werden, oder getauscht werden - es ist und bleibt eine Zeitverschwendung, sie hier zu handeln. Es sind im Durchschnitt vermutlich 10000 Leute online. Vermutlich schauen mehrere hundert Leute dann diesen einen Code an, bekommen Panik, versuchen möglichst schnell den Warenkorb zu füllen, um dann festzustellen, dass er nicht gültig ist. Keiner weiß, ob er überhaubt jemals gültig war... Viele von den Gutscheinen sind dann auch noch lästige Newsletter-Gutscheine...

Naja, ich sollte mein Beruf "Schnäppchenjäger" aufgeben

Ohne dem Kapitalismus würde alles aussterben wie der brasilianische Regenwald. Aber die sport- und religionslehrer hier erzählen die moral Oma hoch und runter...

Hab heute noch einen 15% Gutschein in der Filiale bekommen, also weiter suchen Noch nicht alle weg sind )))

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Lieferando / Lieferheld Gutschein33
    2. Suche Völkner Gutschein33
    3. Vodafone Vertragsverlängerung mit Galaxy S7 für 940€ auf 2 Jahre, sinnvoll?33
    4. DB Nutella Gutschein56

    Weitere Diskussionen