Suche Allrounder-Monitor

3
eingestellt am 27. Jan
Ich bräuchte eure fachkundige Meinung.
Stehe vor der Entscheidung einen neuen Monitor zu kaufen, der Sowohl zum Arbeiten (Office und leichte JAVA Anwendungen), als auch zum gelegentlichen Spielen über eine PS4 Slim geeignet wäre. Zudem möchte ich abends über einen Fire-TV Stick Netflix darüber Streamen. All das Kommt nicht täglich zum Einsatz, daher möchte ich nicht zu viel Geld ausgeben. Zudem ist der Platz zum Aufstellen auf 1m Breite limitiert. Meine Idee war es einen 32" 4k Monitor zu Kaufen. Das Format passt gut zum TV-Schauen und PS4 Spielen, aber hier stellt sich mir die Frage, ob das FULLHD Bild der PS4 auf einem 4k noch annehmbar scharf ist. Skalieren die Monitore tatsächlich einen Pixel auf 4 und es bleibt scharf, oder wirkt das Bild dann matschiger als auf einem FULL-HD 32" TV?
Für die Ratschläge bedanke ich ich im Voraus!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

3 Kommentare
Soweit zur Theorie. Was sich logisch anhört funktioniert leider nicht immer.
Manche Monitore können FullHD auf 4k so darstellen, sind aber wohl sehr selten.
Normalerweise funktioniert das nicht gut und sieht schlechter aus als FHD nativ.

Seit kurzem gibt es eine Lösung und es funktioniert wie du dir das vorstellst. Das nennt sich Integer scaling und muss von der Grafikkarte und dem Treiber unterstützt werden.

Bei Nvidia mit RTX 2000er und GTX 1600er serie. nvidia.com/en-us/geforce/news/gamescom-2019-game-ready-driver/

Bei AMD mit so gut wie allen etwas neueren Karten. amd.com/en/technologies/integer-scaling
Bearbeitet von: "hycon" 27. Jan
hycon27.01.2020 13:36

Soweit zur Theorie. Was sich logisch anhört funktioniert leider nicht …Soweit zur Theorie. Was sich logisch anhört funktioniert leider nicht immer.Manche Monitore können FullHD auf 4k so darstellen, sind aber wohl sehr selten.Normalerweise funktioniert das nicht gut und sieht schlechter aus als FHD nativ. Seit kurzem gibt es eine Lösung und es funktioniert wie du dir das vorstellst. Das nennt sich Integer scaling und muss von der Grafikkarte und dem Treiber unterstützt werden.Bei Nvidia mit RTX 2000er und GTX 1600er serie. nvidia.com/en-us/geforce/news/gamescom-2019-game-ready-driver/Bei AMD mit so gut wie allen etwas neueren Karten. amd.com/en/technologies/integer-scaling


Danke,

weißt du zufällig ob die PS4 es schafft sauber zu skalieren?
DEalerrr27.01.2020 13:50

Danke,weißt du zufällig ob die PS4 es schafft sauber zu skalieren?


Da hab ich doch glatt vergessen auf die PS4 einzugehen.

Die PS4/PS4 slim geben in spielen beide nur 1080p aus also muss das der Monitor machen. Das sieht bescheiden aus.
Die Pro hingegen macht 4k upscaling mit geometry scaling, welches entsprechend besser aussieht und kommt, rein technisch, schon sehr nahe an natives 4k ran. Ob man den Unterschied noch sehen kann, weiß ich aber nicht, habe selbst keine.
Bearbeitet von: "hycon" 27. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler